Archive

Archive for the ‘SAI BABA’ Category

Perle des Tages – Sai Baba

23/11/2016 Kommentare aus

sai babaMeditation ist die wirksamste Methode, um in seiner Kraft zu bleiben und sein Bewusstsein ständig zu erweitern.

Durch Meditation werden neue Wirklichkeiten erschaffen; solche, die eine Revolution erst auslösen können.

SAI BABA

Quelle Text: http://lichtweltverlag.at/2016/11/23/perle-des-tages-1083/http://lichtweltverlag.at/2016/11/23/perle-des-tages-1083/

Kategorien:Allgemein, LWV, SAI BABA

DIE EINFACHE LEBENSWEISE, SAI BABA

06/10/2016 Kommentare aus

Dient, ohne einen Lohn zu erwarten.
Erfüllt eure Pflicht, ohne euch zu beklagen oder in Selbstmitleid abzugleiten.
Schreitet am Pfad des Lichts, ohne euch umzublicken.

Je tiefer diese drei Eigenschaften in dir verankert sind, desto näher kommst du Gott.

Geliebte Menschen,

wendet euch jetzt einem tugendhaften Leben zu. In diesen drei Tugenden ist alles enthalten, was die spirituelle menschliche Natur auf Erden braucht, um standhaft und orientiert zu bleiben. Sorgt euch nicht darum, was ihr erhalten, sondern sorgt euch,
was ihr geben könnt. Beklagt eure Umstände nicht, sondern erkennt darin die Weisheit Gottes.
Trauert nicht um Vergangenes, beklagt euch nicht über ungenutzte Gelegenheiten, sondern lasst die Vergangenheit an jedem neuen Morgen zurück und schenkt dem neuen Tag eure ganze Aufmerksamkeit. 

Ein glückliches Leben gedeiht am Boden der Spiritualität und klare Gedanken sowie reine Empfindungen machen es vollkommen. …

Quelle Text und weiter: DIE EINFACHE LEBENSWEISE, SAI BABA    Video: Wolfgang

Kategorien:Allgemein, LWV, SAI BABA

PFAD DES LICHTS IST IMMER VON ERFOLG GEKRÖNT, SAI BABA

20/09/2016 Kommentare aus

sai babaIch bin mitten unter euch, ich bin bei dir geliebter Mensch.
Ich bin SAI BABA.

Schreite voran, bis du im absoluten Gottvertrauen stehst. Sei ein ergebener Diener Gottes, damit die Blindheit weichen kann und alles Grobe aus dir entlassen ist. Du bist das Licht, du bist das Leben, du bist die Liebe – und auf dich kommt es bei allen Prozessen, die für diese Erde jetzt noch anstehen, an. Auf dich all-eine, geliebter Gott-Mensch.

Erschaffe dir ein neues Leben, ein Leben im ständigen Gewahrsein Gottes. Dann werden und können sich all deine Wünsche erfüllen, dann werden und können sich alle deine Aufträge verwirklichen, dann werden und können sich all deine liebvollen Absichten
manifestieren.

Wann bist du bereit?

Dein Licht ist unermesslich, deine Liebe ist bedingungslos und dein Leben ist ewig….

Quelle Text und weiter: PFAD DES LICHTS IST IMMER VON ERFOLG GEKRÖNT, SAI …

Kategorien:Allgemein, SAI BABA

NATIONALGEFÜHL MIT ETHIK UND HERZ, SAI BABA

29/08/2016 Kommentare aus

Babaji„Wie die Energie der Mutter einem heranwachsenden Menschen Geborgenheit gibt, so gibt die Vertrautheit der Heimat und die Verbindung zu ihr einem Volk die Identität.“
SAI BABA 

„Die Völker und Regierungen der Welt müssen gründlich umdenken. Es müssen ein positives Nationalgefühl und eine weltweite Bruder- und Schwesternschaft der Menschen entstehen. Ein Nationalgefühl mit Herz und Ethik ist wichtig für jedes Land, da der Mensch ein Zuhause benötigt, in dem er sich geborgen fühlt und für das er sich auch einsetzt.“ (11) 

JJK: Diese Aussage scheint mir heute aktueller denn je! 

SAI BABA: Diese Tatsache verliert niemals an Aktualität, da sich der Mensch erst durch ein positives Gefühl zu seiner Heimat auf der Erde verwurzeln kann. 

JJK: Betrifft das auch jene Menschen, die von sich behaupten, sie wären überall auf der Welt zu Hause? 

SAI BABA: Es macht einen Unterschied, ob sich jemand überall auf der Welt schnell einleben und „zu Hause“ fühlen kann oder ob er einen Ort als seine Heimat bezeichnet.
Das Gefühl von Heimat wird mit sehr vielem verbunden, das weit in die Kindheit und in die Kindheiten vieler Leben zurückreicht. Dazu ist es wichtig zu verstehen, dass die meisten Seelen sehr oft im gleichen Umfeld, auf demselben Kontinent und in ähnlichem kulturellen und religiösen Umfeld inkarnieren. Viele Seelen kommen sehr oft auf denselben Erdenboden, den sie schon oft verlassen haben, zurück.
Ihre vorübergehende Heimat auf Erden ist den meisten Menschen aus manchem Vorleben also sehr vertraut. 

Heimat ist in der Tat ein sehr wichtiger Begriff, den es unbedingt positiv zu besetzen gilt.

Die Heimat vermittelt dem Menschen Geborgenheit und aus dieser Sicherheit heraus kann sich ein Mensch erst entfalten. Heimatlos zu sein, bedeutet für eine Seele immer eine sehr große Herausforderung. Der innere Kompass funktioniert nicht mehr und das Urvertrauen muss zurückerlangt werden. Deshalb sind die „Völkerwanderungen“ der jetzigen Zeit auch unter diesem Aspekt zu betrachten.

Heimat ist Fundament …

Quelle Text und weiter: http://lichtweltverlag.blogspot.de/2016/08/nationalgefuhl-mit-ethik-und-herz-sai.html

Kategorien:Allgemein, SAI BABA

DER VERWIRKLICHTE, SAI BABA

10/08/2016 Kommentare aus

sai babaSobald ein Mensch sich nicht mehr getrennt von Gott, sondern als Gott erfährt, ändert sich nicht nur für ihn selbst, sondern auch auf der Welt alles.

Selbstanmaßung bedeutet, sich über andere Menschen zu erheben. Wer sich aber als Gott erkennt und Erleuchtung erlangt, weiß, dass alles Leben eins ist und dass er selbst auch im Geringsten lebt.

Ein erwachtes göttliches Bewusstsein kennt die Nöte der Menschheit und den einzelnen Pfad des Menschen. Der Erwachte erlebt sich All-Eins mit allem Leben und es käme ihm niemals in den Sinn, sich über einen Menschen zu stellen. Der Erwachte erblickt im Nächsten sich selbst und hat somit das Wesen Gottes erkannt.

Sei dir bewusst, was es bedeutet, Gott zu sein. Sei dir bewusst, dass der Verwirklichte das Leid und die Freude des Nächsten als sein eigenes Leid oder seine eigene Freude erlebt.

Sei dir bewusst, dass der Verwirklichte jede Trennung aufgelöst hat und weder das ICH noch das DU kennt. Sei dir des hier Dargelegten bewusst, denn Gott ist groß, da er sich im Kleinsten als ALLES-WAS-IST erfahren kann.

SAI BABA

Quelle und weiter: DER VERWIRKLICHTE, SAI BABA

Kategorien:Allgemein, SAI BABA

AUFSTIEG IN DAS LICHT, SAI BABA

08/08/2016 Kommentare aus

Babaji2Die Zeit der Wahrheit ist gekommen! Der Moment der Gnade ist angebrochen! Die Liebe Gottes erfüllt diese Erde und erreicht die Herzen der Menschen.
Ich bin mitten unter euch. Ich bin das Bewusstsein SAI BABA Ich bin euer Freund und Begleiter. Ich bin eure Stütze und die Kraft, die dich stärkt, wenn du zu fallen drohst. Ich bin und bleibe bei dir, bis an das Ende  dieser Zeit.

Geliebte Menschen,

heute findet der Aufstieg in das Licht statt. Auch wenn die Zeichen und Ereignisse der Zeit anderes vermuten lassen, so ist die Tatsache, dass diese Erde mit den Menschen aufsteigt, durch nichts abzuschwächen.

Niemand wird diesen Vorgängen fernbleiben und ein jeder Mensch erlebt den Wandel auf seine spezifische Weise.  Heute aber spreche ich von dir, der du hierhergekommen bist, um dieser Botschaft zu lauschen. Mein Flüstern erreicht dein Herz, meine Liebe durchtränkt jede deiner Zellen und in meiner Allgegenwart sorge ich für dich und dass du ausreichend Schutz erhältst.

Es geht um deinen weiteren Weg, um die weiteren Schritte; bis der Prozess der Erhebung an einen Punkt gelangt, der oben zu unten kehrt und worauf hin die Sonne im Westen auf- und im Osten untergeht.

Was ist für dich bis dahin zu tun und wie kannst du deinen Lebensplan zu deinem und zum Wohl aller erfüllen?

Maßeinheit Gottes: Die gute Tat – Dafür gibt es ein Maß. Es ist die Maßeinheit Gottes, nach der jeder Mensch, sobald er in das Licht zurückkehrt, „gemessen“ wird. Ich spreche euch von der GUTEN TAT. 

An den guten Taten ist der Grad der Erkenntnis, die Stufe der Erleuchtung und ist die Ausdehnung des Bewusstseins abzulesen. Die „gute Tat“ ist der unvergängliche Schmuck jedes Menschen und der unverderbliche Samen, der so er aufgeht, die schönsten Früchte hervorbringt. ….

Quelle Text und weiter: AUFSTIEG IN DAS LICHT, SAI BABA

Kategorien:LWV, SAI BABA

Sai Baba: Wann betreten wir die Neue Erde?

29/07/2016 Kommentare aus

 

Babaji2JJK: Wie lange wird das noch so weiter gehen?

Wann kommen wir auf eine energetisch reinere Ebene, auf eine saubere Straße? Wann betreten wir die neue Erde? 

SAI BABA: Noch sind die Entladungen an der Tagesordnung. Die Transformationsprozesse setzen sich auf allen Ebenen fort. Der Planet Erde und die Herzen der Menschen werden durchlichtet; alles tritt hervor und alles, was geheilt werden will, wird geheilt.

Demgegenüber versuchen die Archonten ihre Existenz auf Erden aufrechtzuerhalten und abzusichern. 

JJK: Ist das Ende dieses Kampfes in Sicht? 

SAI BABA: Mit einem einzigen Gongschlag aus dem Zentrum des Seins, wird diese Erde, für die die sehen, in das Licht gedreht. Aus kosmischer Sicht hat dieser
Vorgang schon begonnen, aus irdisch zeitlicher Sicht, wird bis dahin noch etwas Zeit vergehen.  Wer die Gelassenheit kennt und wem die Geduld ein treuer Freud geworden ist, der wartet nicht auf die Zukunft, sondern gestaltet jeden Moment so, als wäre
es der letzte Augenblick auf dieser vergänglichen Welt. Wer zu tun hat und seine Aufträgen lebt, vergisst Vergangenheit und Zukunft. 

Umso weniger Gedanken du an die Vergangenheit oder Zukunft verschwendest, desto besser kannst du die Gegenwart deines Schöpfers wahrnehmen. ….

Quelle Text und weiter: http://lichtweltverlag.blogspot.de/2016/07/wann-betreten-wir-die-neue-erde-sai-baba.html

Kategorien:Allgemein, LWV, SAI BABA