Archive

Archive for the ‘Matthew’ Category

Matthews Monats-Botschaft – 19.Juli 2015 –

20/07/2015 Kommentare aus

matthewaMit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem ‘Ort': hier ist Matthew. Viele eurer Analysten sind der Ansicht, dass das schallende „Nein“ der Griechischen Bevölkerung beim kürzlich durchgeführten Referendum dieses Land auf einen irreversiblen Kurs in den Ruin gebracht haben könnte. Doch dieses Land wird seine Situation meistern. Hingegen wird dieses „Nein“ die Illuminati in den irreversiblen wirtschaftlichen Ruin treiben.   

Geht man einen langen, langen Weg zurück, so funktionierte einst das Bartern prächtig in den Lebensgemeinschaften; einzig die sich ausdehnenden Grenzen erforderten andere Mittel des Austauschs; und mit der Einführung der Münz-Prägung wurde Geld zur Dreh-Achse, um die sich eure Welt dann drehte. Die Vorboten der Illuminati – und später diese Gruppe selbst – kontrollierten den Geldkreislauf, indem sie das Steuer-, Banken- und Kredit-System ersannen; und im Verlauf der weiteren Jahrhunderte kamen dann nummerierte Bankkonten, Börsenmärkte, das Federal Reserve System, der Internationale Währungs-Fond, Aufsichts-Behörden und Kredit-Karten mit Wucherzins-Raten hinzu. Alles, was sie da einrichteten, war spezifisch so angelegt, dass es vor allem ihren eigenen Vermögens-Bestand erweiterte, ihre Kontrolle über die Bevölkerung straffte und ihren Einfluss innerhalb nationaler Regierungen erhöhte….

Quelle und weiter: Matthew_19.07.15

Kategorien:Matthew

Matthews Monatsbotschaft – 24.Juni 2015 –

27/06/2015 1 Kommentar

matthewaHier spricht Matthew – mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem ‘Ort’. – Während sich Informationen aus zahllosen Quellen über euch ergießen, bedenkt bitte, dass nur einiges davon faktisch richtig ist; vieles andere ist lediglich Des-Information, Fehl-Information, sind unvollständige Berichte, verzerrte Wahrnehmungen oder uninformierte Meinungs-Äußerungen; so ist nur das, was wirklich geschieht, zweckdienlich und zielgerichtet. Dies betrifft auch die konkursreife oder bereits bankrotte Bankenwirtschaft, die Proteste über Ungerechtigkeiten, den Terrorismus, Wetter-Extreme und Naturkatastrophen, massenhafte Flüchtlingsströme, Unternehmens- und Regierungs-Umbildungen, und, ja, auch das skandalöse Handeln der FIFA. Doch alles, was in eurer Welt vor sich geht, dient dem Ziel, die von euch gewählten karmischen Erfahrungen zu erfüllen oder der Erde bei ihrer Rückkehr zu einer gesunden Umwelt behilflich zu sein – oder Gemüter wachzurütteln, die in der Vergessenheit der Begrenzungen der dritten Dimension steckengeblieben sind….

Quelle und weiter als PDF: Matthew_24.06.15-1

 

Kategorien:Matthew

Matthew –25.März 2015

30/03/2015 Kommentare aus

matthewaISIS; Entzweiung der Religionen; Terrorismus, Verbrechen;  die Kabale, – Illuminaten; US-Kongress; Flexibilität des Karma; Masern, Impfstoffe, Autismus; Putin, – Obama; Bäume 

Hier ist Matthew – mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem (Seelen-) Ort. Die Beweise für das zunehmende Licht mögen von den scheinbar endlosen Unruhen verdeckt werden. Und uns ist klar, dass es in solchen Momenten schwierig ist, den Gedanken: „das Licht ist siegreich“ als zentralen Gedanken zu behalten. In den vor euch liegenden Monaten werdet ihr diese Beweise deutlicher sehen können, da die Verhandlungen hinter verschlossenen Türen anfangen die Früchte zu tragen, die ihr euch so von Herzen wünscht.

Im Namen der Seelen hier freue ich mich darauf, auf die Fragen und Kommentare eingehen zu können, die sich angesammelt haben, als meine Mutter unsere Familie in Südamerika besuchte. Die meisten sorgenvollen Fragen betrafen „ISIS“, deren Aktionen sie im Rampenlicht der Weltöffentlichkeit halten. Und dort sollen sie auch sein, dort, wo das Gewicht der Welt sich gegen ein solch barbarisches Verhalten richtet und eure Gesellschaft die Notwendigkeit erkennt, die Wurzeln, aus denen ein solches Tun entspringt, auszureißen; – damit sind Invasionen in fremde Länder, Rache, Fanatismus, Armut und Ignoranz gemeint…..

Quelle Text und weiter als PDF:  Matthew_25.März_2015

Kategorien:Matthew

Matthew – 8.Februar 2015

16/02/2015 10 Kommentare

Rolle der Illuminaten in der Ukraine, ISIS; Nirwana: wie es sich zusammensetzt, Lokalisation, Bewohner-Bereiche, Leben in Nirwana, Zusammensetzung der Bevölkerung

matthewaHier ist Matthew mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem Ort (origin. station = Seelenstation). Wir wurden gefragt, ob die Illuminaten bei den Kämpfen in der Ukraine und bei ISIS irgendeine Rolle spielen. Ja, in beiden Fällen sind es Hauptrollen, doch da dies hinter den Kulissen stattfindet, werden diese Kämpfe weder in der Vergangenheit oder aktuell den Illuminaten zugeschrieben. Die Unruhen in der Ukraine entspringen von vor langer Zeit gesetzten neuen Nationalgrenzen, ohne Beachtung verschiedener Kulturen und unterschiedlicher Geschichte der betroffenen Menschen. Und das Ziel von ISIS, einen islamischen Staat zu gründen, hat seine gefühlsmäßigen Wurzeln in den Kriegen, die in Afghanistan und im Irak von den Illuminaten innerhalb der US-Regierung initiiert wurden…..

Quelle und weiter als PDF: Matthew_8.Feb.2015

Kategorien:Matthew

Mathhew’s Monats-Botschaft

19/01/2015 1 Kommentar

matthewaAir-Asia Flug 8501; Feuer auf der Fähre; Schüsse der zwei US-Polizisten; Mord-Anschlag bei Charlie Hebdo, Paris; Gefühle über Tragödien; Sony-Film und die Gegenreaktion; Illuminati, Unterhaltungsindustrie; Präsident Obamas Verfügung zu Kuba; Schwingungen; Dichten; individueller Aufstieg; Dr. Masuru Emoto, Worte 

Hier ist Matthew mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem (Seelen)-Ort. Bevor wir über kürzlich Geschehenes sprechen, möchten wir euch mitteilen, dass mit den zunehmend höheren Schwingungen die Zahl bedeutender Ereignisse zunimmt und dass sich die Dinge beschleunigen werden. Das Energiefeld der Möglichkeiten der Erde, das wie ein unablässiges Feuerwerk erscheint, spiegelt das Licht und den Impuls der beschleunigten Entwicklung, das auf die Bemühungen der Lichtarbeiter und unserer universalen Familie zurückzuführen ist, die für euch einen Schritt aktiver geworden sind.      

Zwei „Unfälle“ waren sowohl Grund für Trauer aber auch für Dankbarkeit. Es war nicht einfach „Glück“, dass einige Leute, die auf dem Air-Asia-Flug sein sollten, das Flugzeug nicht bestiegen haben. Es war für sie noch nicht an der Zeit. Sie wissen einfach nicht, warum sie den Flug verpasst haben, und sie und alle Freunde und Familienangehörigen sind dafür dankbar. Genauso intensiv herzerschütternd war es für die Familien und Freunde, die mit dem Flugzeug abgestürzt sind. Die Seelenverträge aller an Bord verlangten zu dieser Zeit ihren „Übergang“. Wenn sie nicht auf diese Weise gestorben wären, dann wären sie auf eine andere Weise bald plötzlich zu Tode gekommen…..

Quelle und weiter: Matthew_11.01.15

Kategorien:Matthew

Matthew – 14.Dezember 2014

22/12/2014 Kommentare aus

matthewaTraditionen der Saison; Illusion – Realität; Medien; Rassismus – Proteste in den USA; national Unruhen; karmische Wahl; Freigabe des CIA-Berichts; Missbrauchsverhalten; Musik

Hier ist Matthew mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem Ort (origin. „station“ = Seelenstation). In dieser geheiligten Zeit der Familienfeiern erstrahlt die Erde in zahllosen Funken, da die wohlhabenden Menschen mit den Armen teilen. Einige von euch haben geschrieben, dass ihr euch für die Teilnahme an den Feiern und anderen Vergnügungen schuldig fühlt, weil es so viele Menschen auf der Erde gibt, die noch nicht einmal ihre Grundbedürfnisse erfüllt bekommen. Liebe Familie, seid glücklich, seid voller Freude, seid begeistert und dankbar für die glückliche Zeit mit der Familie und den Freunden! So soll das Leben auf der Erde sein, und die sich erhebenden Schwingungen dieser von Licht erfüllten Emotionen bereiten den Weg für eine bessere Welt für alle Menschen.

Traditionell sind die Tage des ausklingenden Jahres die Zeit, über das nachzudenken, was man in den vorangehenden Monaten erreicht hat. Für die Lichtarbeiter betrifft das auch ihr geistiges und spirituelles Wachstum, – und bewundernswert ist, wie ihr in der Tat gewachsen seid! Ihr mögt denken: trotz der ernsthaften Herausforderungen, doch es ist durch sie. Wenn ihr euch Hindernissen gegenüberseht oder scheinbar zurück- geworfen werdet, habt ihr eure innere Stärke wachgerufen und seid weiter vorangegangen; wenn sich euch eine Tür geschlossen hat, dann habt ihr nach einer anderen gesucht, die sich öffnet; durch eure Entschlossenheit voranzugehen, habt ihr an Weisheit und Mut gewonnen…..

Quelle und weiter als PDF: Matthew_14.12.14

Kategorien:Matthew

Matthew’s Monatsbotschaft – 14. November 2014

22/11/2014 13 Kommentare

Robotersonde landet auf Kometen; Wahlen in der Südost Ukraine; Zwischenwahlen in den USA; Papst Franziskus, der Vatikan; Putins Rede; Botschaft von Gott; “Wort brechende” Seelen 

matthewaHier ist Matthew, mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem Ort (origin. station = Seelenstation). Wir freuen uns, auf Fragen zu unserer letzten Botschaft einzugehen und auch, wie gebeten, auf die kürzlichen Ereignisse einzugehen. Wir beginnen mit der Landung der Robotersonde auf einem Kometen. Eine Sonde so zu manövrieren, dass sie mit einem Objekt zusammenkommt, das durch den Weltraum flitzt, ist keine Kleinigkeit. Tolle Vorstellung! Das ist klar ein technologischer Erfolg. Aber wir sehen auch eine noch größere Bedeutung dieser Unternehmung: Eure Zivilisation greift friedlich nach den Sternen. – Es ist noch nicht lange her, dass es von einigen Leuten auf der Erde die Absicht war, den Krieg in den Weltraum zu heben. Bald wird eure Zivilisation den Wunsch verspüren und auch die Fähigkeit haben, die entfernten Heimaten ihrer universalen Brüder und Schwestern zu besuchen…..

Quelle und weiter als PDF: Matthew_14.11.14

Kategorien:Matthew
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 478 Followern an