Archiv

Archive for the ‘Leserbeitrag/Tipp’ Category

Dracos und die Audienzhalle des Vatikans

17/01/2018 Kommentare aus

Wer den Artikel von Joe Martino, über die Architektur der Audienzhalle des Vatikans gelesen und die dazugehörigen Bilder gesehen hat, sollte sich einmal die dort unglaublich eindeutige, reptilische Symbolik klarmachen. (Der gesamte Artikel von Joe Martino im Anhang als PDF)

Ich habe aus dem gechannelten Buch „Erdveränderungen 2012 und darüber hinaus“(erhältlich im Internet) ein paar informative Passagen über die Dracos und deren Einfluss auf unsere derzeitigen Weltführer zusammengestellt.

………………………………………………………………………………..
Die „Founders“ aus dem Buch „Erdveränderungen 2012 und darüber hinaus“, gechannelt von Sal Rachele: Die Dracos„Im Gegensatz zu den Lyra/Vega-Humanoiden begannen die Dracos ihre Evolution in einem anderen Galaktischen System und wanderten in die Milchstraße aus, wo sie in erster Linie im Alphadraconis-Stern-System wohnen. Wie alle empfindenden Lebensformen in diesem lokalen Universum, haben auch sie freien Willen. Wie die Meisten der Wesen mit freiem Willen, die die äußeren Welten erforschen, fielen auch sie in ihrer Schwingung ab und identifizierten sich mit den niederen Dichten.Als verschiedene Gruppen der Dracos in ihrer Schwingung abfielen und sich in Materialismus verloren, brach Krieg zwischen ihnen aus. Es ging bei den Kriegen darum, wer um eine bestimmte Welt oder Gruppen von Welten ringen durfte, um darüber dann die Kontrolle zu übernehmen. Der unersättliche Wunsch des Egos nach Macht und Überlegenheit war der hauptsächliche Faktor für den Niedergang der Dracos. Nur eine kleine Anzahl ihrer Rasse war in der Lage, die Erinnerung an die Seele aufrecht zu erhalten und noch weniger waren in der Lage, eine friedvolle Existenz unter den Krieg führenden Gruppen zu erschaffen. Weiterlesen …
Advertisements
Kategorien:Leserbeitrag/Tipp

Geheimes Pentagon-Programm: Zeigt dieses Video ein Ufo?

19/12/2017 Kommentare aus

Geheimes Pentagon-Programm: Zeigt dieses Video ein Ufo?
Aktualisiert am 19. Dezember 2017, 15:24 Uhr

Das Pentagon hat jahrelang in einem geheimen Programm nach Ufos geforscht. Ein Video aus dem Jahr 2004 zeigt ein merkwürdiges Flugobjekt.

https://www.gmx.net/magazine/wissen/geheimes-pentagon-programm-zeigt-video-ufo-32708870

Leserhinweis von Martin Gadow

Kategorien:Leserbeitrag/Tipp

Der Sturm hat begonnen: Qanon – die geheimnisvolle Macht hinter Trump

13/12/2017 Kommentare aus

Der tiefe Staat flüstert Trump zu: „Du wirst dem Sturm nicht überstehen“

Der Präsident flüstert zurück: „Ich bin der Sturm“

Dieser Spruch charakterisiert Trumps Aktivitäten in den letzten Wochen.

Als er sich am 6. Okt. dieses Jahres mit hochrangigen Militärs im Weißen Haus der Presse zeigte, sprach er davon, dass diese Sitzung die „Ruhe vor dem Sturm“ gewesen sei. Auf die Nachfrage eines Journalisten, was er mit dem „Sturm“ gemeint habe, sagte Trump: „Sie werden es erfahren.“

Mittlerweile erahnen wir, was er damit gemeint hat. Gegen Ende Oktober begannen auf dem Webkanal 4chan die kryptischen Postings eines „Q“, die bis zum heutigen Tag andauern. Hier z.B. finden Sie eine Übersicht der Postings. Mit einigen wurden auch bedeutungsvolle Ereignisse vorausgesagt. Wie z.B. das Abschalten von Trumps Twitter-Account, die Prinzen-Entmachtungen in Saudi-Arabien oder den Hubschrauber-Unfall auf einem Rothschild-Gelände in GB.

Dieser „Q“ ist also nicht Irgendjemand.  Er muss über ein sehr außergewöhnliches Insider-Wissen verfügen. Seine „Krümel“ sind teilweise auch verschlüsselte Botschaften, die geheimdienstlichen und militärischen Charakter haben. Sie haben oft den Stil eines Commanders, der über eine Streitmacht verfügt. Was sind die Hintergründe?. . . . . . . .

Erfahren Sie mehr über diese hochinteressanten Zusammenhänge im neuen Eulenspiegel-Blog.

Ich wünsche Ihnen damit ein fröhliches Erkennen der Q-Krümel in der Adventszeit, der Zeit der Erwartung.

Erst eins, dann zwei, dann drei dann vier, dann steht …….

Und: Frohe und gesegnete Weihnachten!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Till E.

Kategorien:Leserbeitrag/Tipp

ॐ Light & Spirit ॐ – Innere Erde * Keshe Antigravitationsraumschiffe * Ausserirdische – HD 1080p

11/12/2017 Kommentare aus

Namasté Wolf!

Bitte um Veröffentlichung meiner Sendung als einzelner Artikel mit Titelbild auf deiner Webseite Nebadonia:

In dieser Sendung geht es um neue Informationen aus der Inneren Erde aus der 4. Schwingungsdimension (4. Dimension) zusammen mit Christa Jasinski und Dr. Michael Friedrich Vogt. Dann folgt ein Aufsatz über „Außerirdische Existenzen“. Die Keshe Foundationen hat veröffentlich, dass die Plasmaraumschiffe funktionieren im realen Versuch, also Antigravitationsraumschiffe, sowohl die Schwebefunktionen als auch die Bewegungsfunktion. Diese Schiffe sollen in sehr naher Zukunft in Serie auf Weltraumstandardniveau gebaut werden.
In Venezuela soll eine Kryptowährung, den Pedro, eingeführt werden und einiges mehr.

Diese Sendung wurde am 08.12.2017 aufgezeichnet.

Die Themen sind versehen mit Kommentaren, Einordnungen und Erklärungen, die den Zusammenhang als Ganzes erleuchten sollen.

Link auf die aufgezeichnete Sendung: https://www.youtube.com/watch?v=ZzuDrdi-SdA

Liebe- und lichtvolle Grüße
Marc-Oliver

 

Kategorien:Leserbeitrag/Tipp

Übersetzung zum Text “ Operation Disclosure vom 28.11.17

29/11/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
ich danke Dir, dass Du immer wieder auf den GCR hingewiesen hast, wo wir gerade stehen, weshalb ich mich dann kurzfristig entschloß, diese Übersetzung zu erstellen und darauf hinweise, wie wichtig jetzt diese Meditationsaufrufe von Transinformation sind, denn dadurch ist dann die entsprechende Energie da, um es weiter voran zu bringen.
Vielen Dank für Deinen
täglichen Einsatz, in Liebe von Inuda Moha

Übersetzung zum Text “ Operation Disclosure vom 28.11.17 auf Nebadonia zum besseren Verständnis

Liebe Mitreisende auf die höheren Ebenen,

damit alle, die kaum  Englisch verstehen, welch große Fortschritte es bei den Maßnahmen zur Reinigung von den Kabalen gibt, habe ich mich kurzfristig entschlossen, dies zu übersetzen!

Ich wünsche allen Lesern viele Erkenntnisse und Dankbarkeit, dass wir schon soweit sind und würde mich freuen, wenn wir gemeinsam die Aufrufe zur gemeinsamen Meditation von Transinform nutzen, umso genügend Energie bereitzustellen für diese Reinigungsmaßnahmen !!!

Vielen Dank für Euren Einsatz, in Liebe von Inuda Moha.

Erneute Aktualisierung der Alarm-Meditation

erschienen am 28. November auf wlmm

Da die Situation immer noch sehr kritisch ist, hat Cobra ALLE Lichtarbeiter gebeten, die Alarm-Meditation im Abstand von vier Stunden durchzuführen, um den Lichtkräften zu helfen, die Situation zu lösen.

Sie findet zu folgenden Zeiten statt: •  1 Uhr •  5 Uhr •  9 Uhr • 13 Uhr • 17 Uhr • 21 Uhr !  Bitte nimm an so vielen dieser Meditationen teil, wie du dich geführt fühlst. 

>> Weiterlesen auf transinform

Hier die Übersetzung vom Text :

Operation Disclosure vom 28.11.17

DER KLON VON GEORGE SOROS WURDE KOMPROMITTIERT UND VOM PLANETEN ENTFERNT, UM HEUTE MORGEN ENTMATERIALISIERT ZU WERDEN. SEIN NPTB AUSGEWÄHLTER KÖRPER-DOUBLE BLEIBT NUN FÜR ÖFFENTLICHE AUFTRITTE UNTER NPTB-AUFSICHT. BEDROHUNG IST ELIMINIERT.

MERKEL UND NETANYAHU WURDEN ALS DIE ANDEREN ERKANNTEN BEDROHUNGEN BESTÄTIGT.

DIE ÄLTESTEN ERMÄCHTIGTEN DIE QUANTENSIMULATION, HEUTE MORGEN ERNEUT ZU LAUFEN, UM DIE MÖGLICHEN GEFÄHRLICHEN ZEITSPALTEN ZU SEHEN, DIE DIESE BEIDEN PERSONEN MÖGLICHERWEISE VERURSACHEN KÖNNTEN.

DIE QUANTENSIMULATION ERGAB EINE ERFOLGSRATE VON 92,7%, VORHER WAREN ES 90,2%, BEVOR DER GEORGE SOROS KLON ELIMINIERT WURDE.

100% SIMULIERTE ERFOLGSQUOTE IST NICHT ERFORDERLICH.( FÜR DIE AUSZAHLUNG VON NESARA)

Weiterlesen

Kategorien:Leserbeitrag/Tipp

Die Auferstehung der „Armee der Toten“

08/11/2017 Kommentare aus

Liebe Eulenspiegel-Blog Abonnenten!

Es gibt wieder einen neuen Beitrag auf dem Eulenspiegel-Blog.

Diesmal wieder ein Gastbeitrag von christ-michael.com.

Dieser hat es in sich!

Er bringt sehr aufschlussreiche Informationen über die sogenannte „Absetzbewegung“ am Ende des Zweiten Weltkrieges und die damit zusammenhängende „Dritte Macht“ bzw. des „geheimen Deutschlands“.

Demnach sind das keine Mythen irgendwelcher Spinner sondern Realität. Zitat daraus:

Die Zeit ist jetzt reif, eine Realität zu erkennen,
die welthistorisch und ganz speziell für dieses geschundene Land
– höchstwahrscheinlich sehr bald –
eine, im wahrsten Wortsinn,  mächtige Bedeutung haben wird.

Das hat nichts mit irgendwelchen abstrusen Phantasien einer Wiederherstellung des „Dritten Reiches“ oder ähnlichem zu tun sondern ist eine vom Christusgeist inspirierte Macht, die für das Ende des Tyrannen-Zeitalters und für den Beginn einer neuen friedlichen Epoche sorgen wird.  

Seien Sie also herzlich eingeladen, diesen neuen hochinteressanten Fremdbeitrag auf dem Eulenspiegel-Blog zu lesen.

Mit besten Grüßen – und passen Sie gut auf sich auf in diesen nach wie vor turbulenten Zeiten.

Ihr Till E.

PS.: generell empfehle ich, sich auf http://www.christ-michael.org umzuschauen. Da gibt es viel sehr aufschlussreiches Erkenntnismaterial.

Die Auferstehung der „Armee der Toten“

Kategorien:Leserbeitrag/Tipp

Das spirituelle Erwachen der Deutschen

17/07/2017 Kommentare aus

Das spirituelle Erwachen der Deutschen

So allmählich weicht die Wartelähmung der letzten Wochen wieder der Vorfreude. Es wird nämlich einfach unglaublich schön werden, vor allem für uns Deutsche, mag die Welt uns dafür anfangs auch verdammen! Noch lässt sich der Erntebeginn nicht genau vorhersagen, aber heute möchte ich euch etwas über den Verlauf der Ernte erzählen. Es gibt im Buch Ezechiel eine Stelle, aus dem man den Verlauf der Erntezeit entnehmen kann, nämlich Ez 39,12  „Sieben Monate wird das Haus Israel brauchen, um alle zu begraben, um das Land wieder rein zu machen.“ Sieben Monate, das hört sich realistisch an.

Unterstellen wir also einmal, dass es auch so kommen wird, dann haben wir 7 Monate nach dem Erntebeginn eine einmalige Chance zu erkennen, wer denn nicht zum deutschen Seelenvolk zählt. Wer nicht erwacht ist, kann nämlich nicht dazugehören! Aus den Beobachtungen der vergangenen Jahre wissen wir zudem, dass die Franzosen ca. 4 Monate, die Polen etwa 8 Monate und die Briten vermutlich 12 Monate hinter uns Deutschen herhinken, die zudem die Schlusslichter in Europa sind. Damit wissen wir dann eben weitere 12 Monate später, dass dann alle nicht Aufgewachten in unserem Land keine Europäer sind. Perfekt! Weiterlesen …

Kategorien:Leserbeitrag/Tipp