Archiv

Archive for the ‘JESUS SANANDA’ Category

TRANSHUMANISMUS ODER RÜCKKEHR IN DAS PARADIES? SANANDA

07/06/2017 Kommentare aus
HALB MENSCH, HALB MASCHINE

JJK: Mich beschäftigt die Frage nach den „Mind-Parasiten“; fest- und feinstoffliche Energieformen, die unseren Geist aussaugen, unsere Gedanken und Emotionen manipulieren und uns zu einem Unmenschen machen. 

Das heißt, was geschieht in unseren Körpern, wenn wir mit Skalarwellen bespielt, mit Chemtrails überzogen, durch chemisch veränderte Nahrungsmittel dumpf gehalten werden und mitteln Fernsehen und Multimedia niemals zu uns selbst kommen können.

Werden wir alle langsam zu Cyborgs umprogrammiert? Die Menschheit auf den Weg zum Transhumanismus – halb Mensch, halb Maschine?

SANANDA: Geliebte Menschen, ich bin bei euch – geliebter Jahn, ich bin bei dir.

Ein großer und langer Schatten hat sich vor langer Zeit über die Menschheit gelegt, und das ist der Schatten einer kalten Rasse, die bis vor Kurzem die Geschicke auf dieser Welt bestimmt hat.

Nach dem Untergang von Atlantis übernahm dieser Rasse aus einer fernen Welt die Regentschaft auf diesem Planeten.

Wohin dies führte, ist in den vorhandenen Geschichtsbüchern, wenngleich auch unvollständig, dokumentiert. Der Mensch wurde durch all die Zeiten hindurch langsam sich selbst entfremdet; das Mitgefühl erlosch und die Liebe verlor die Gültigkeit.

Auf den Plan traten Prägungen der archontischen Blutlinien und der Mensch wurde mit Gier, Neid, Eifersucht, Wollust, Hass und Angst konfrontiert und er begann diese Attribute zu übernehmen und sich danach zu richten. Allmählich veränderte der Mensch sein „Betriebssystem“ und die lichtvolle göttliche Natur wurde von bösartigen Energiemustern zugedeckt. Der Mensch stürzte ins Vergessen und wandte sich vom Paradies, dem Garten Eden, ab……

Quelle Text und weiter: http://lichtweltverlag.at/2017/06/07/transhumanismus-oder-rueckkehr-in-das-paradies-sananda/

Advertisements
Kategorien:JESUS SANANDA, LWV

PERLE DES MONATS – Sananda

01/04/2017 Kommentare aus

Wer wartet wird den Aufstieg verfehlen, denn der Aufstieg findet jeden Tag durch ein erfülltes Leben im Jetzt statt.

SANANDA

Quelle Text: http://lichtweltverlag.at/2017/04/01/perle-des-monats-04-2017/

Kategorien:JESUS SANANDA, LWV

PERLE DES TAGES: Sananda

06/03/2017 Kommentare aus
Kategorien:Allgemein, JESUS SANANDA, LWV

BEREITE DICH VOR! SANANDA

28/02/2017 Kommentare aus
sanandaBotschaft von Sananda

DIMENSION DER OFFENBARUNGEN IST JENSEITS ALLER VORSTELLUNGEN

Sehen ohne Urteil, wahrnehmen ohne Wertung, erkennen ohne Absicht. Auf diese Ebene der Meisterschaft gilt es jetzt zu gelangen.

Ich bin SANANDA

In Zeiten großer Verwerfungen, wobei sich in euch selbst und um euch herum alles umstellt, werden euch Wahrheiten enthüllt, die jede Vorstellungskraft sprengen. Die Dimension der Offenbarungen ist derart, sodass der menschliche Verstand und euer emotionales Wesen überfordert sind.

Bisherige Techniken, um Gesehenes einzuordnen, funktionieren in Anbetracht einmaliger Dimensionen nicht mehr. Weder der Verstand noch eure Emotionen können erfassen, was es heißt, dem Unvorstellbaren, dem Unglaublichen, dem Unerwarteten zu begegnen. Auf diesen Moment in der Geschichte der Menschheit gilt es vorbereitet zu sein. Darauf vorbereiten könnt ihr euch durch eine einfache wie äußerst wirkungsvolle Übung:

DIE URTEILSFREIE BETRACHTUNG

Beginnt damit, absolut alles, was ihr wahrnehmt, urteilsfrei zu betrachten, beginnt jedes Ereignis als Sehender zu betrachten. Vervollständigt eure Fähigkeiten, in aller Stille die Dinge, die ihren Lauf nehmen, unverwandt zu betrachten, und haltet euch von jeder Verurteilung fern. Das ist die Übung….

Quelle Text und weiter: http://lichtweltverlag.at/2017/02/27/bereite-dich-vor-sananda/

Kategorien:Allgemein, JESUS SANANDA, LWV

WARTEN AUF ERLÖSUNG, SANANDA

25/01/2017 Kommentare aus

sanandaBotschaft von Sananda

ÖFFNEST DU DIE TÜR?

Ich klopfe an, wer öffnet? Ich warte auf dich, kommst du mit? Ich wecke dich auf, willst du den Traum verlassen?

Zwischen Vergangenheit und Zukunft, zwischen dem Verstand und den Emotionen hin- und hergerissen, entzieht sich dir die Tatsache, dass die Ankunft des Lichts und die Zeit der Erlösung längst angebrochen sind. Noch immer blickst du nach oben, blickst du dahin und dorthin, nur um die Begegnung mit der Wirklichkeit zu meiden. Dafür bemühst du den Verstand und du verlierst dich, in dem, was war, und in dem, was noch nicht ist: Hoffnung zuerst, Enttäuschung zuletzt – ein nicht enden wollender Kreislauf, der den Tag der Erkenntnis aufschiebt. Genau darum geht es in dieser Botschaft…..

Quelle Text und weiter: http://lichtweltverlag.at/2017/01/25/warten-auf-erloesung-sananda/

Kategorien:Allgemein, JESUS SANANDA, LWV

PERLE DES TAGES: Sananda

16/01/2017 Kommentare aus

sananda»  Während alles für den letzten Moment in der Zeit vorbereitet wird, seid ihr bereits vorbereitet. Während sich die Welt erhebt, seid ihr bereits erhoben. Während ihr wartet, seid ihr bereits angekommen und während ihr mit eurem Schicksal hadert, habt ihr es überwunden.


Während ihr auf Erden lebt, seid ihr dem Himmel näher als dem Erdenboden. Während ihr Ausschau haltet nach dem Licht, seid ihr selbst Licht geworden und habt euch verklärt: zur Liebe.

Es ist alles gesagt, es ist alles getan! Für JETZT.

SANANDA

Quelle Text: http://lichtweltverlag.at/2017/01/16/perle-des-tages-1103/

Kategorien:Allgemein, JESUS SANANDA, LWV

SANANDA: SEID, WAS IHR PREDIGT!

01/01/2017 Kommentare aus

Der Kraft einer Tat kann keine Macht der Worte entgegengesetzt werden! Werde dir bewusst, jedes Wort verblasst in Anbetracht einer Tat.

Ich bin SANANDA

Es ist ein weitverbreitetes Phänomen, dass sich Menschen gerne auf Worte verlassen, und eine entschlossene Tat nur ungern in Erwägung ziehen. Warum? Eine Tat schafft Tatsachen, unübersehbare Tatsachen, die wohlwollend aufgenommen oder denen Ablehnung entgegengebracht wird. Nach einer Tat kann sich kein Mensch mehr hinter dem Wort verstecken. Wahre Absichten werden durch Handlungen und nicht durch Worte sichtbar. Eine Tat gräbt sich in das kollektive Bewusstsein der Menschheit augenblicklich ein, während eure Gedanken und eure Worte des Öfteren auf die Reise geschickt werden müssen, ehe sie sich manifestieren können.

SEID, WAS IHR PREDIGT! ……
http://lichtweltverlag.at/2016/12/28/seid-was-ihr-predigt-sananda/