Archive

Archive for the ‘Ashtar’ Category

„In Tagen, wie diesen…!“

12/11/2016 Kommentare aus

Astar2Lieber Wolf,
vor zwei Tagen war Ashtar deutlich wahrnehmbar an meiner Seite  und signalisiert mir, dass es an der Zeit ist, Flagge zu zeigen und Grenzen zu setzen. Es betraf zunächst eine persönliche Situation, weshalb ich den Text in meinem Blog  auch nicht an Dich weitergegeben habe.

Mein heutiger Text „In Tagen, wie diesen…!“  hingegen ist ein Aufruf  an die Bodentruppen der Galaktischen Föderation des Lichts, sich ihrer Verantwortung bewusst zu werden als die, die sie in WAHRHEIT sind – und diese WAHRHEIT jetzt auch ganz bewusst zu leben.

http://christine-stark.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=3&Itemid=30

Mit herzlichen Grüßen,
Christine

12. November 2016
Quelle Text Anlage: blog-in-tagen-wie-diesen-12-nov-2016

Kategorien:Allgemein, Ashtar

Kommandant Ashtar:„Verantwortung für die Zukunft der Erde übernehmen“

30/09/2016 Kommentare aus

Erlaubt dem Frieden in eurem Herzen und Seele einen Raum der reinen Wahrheit in eurem Wesen zu entwickeln. Ich bin Kommandant Ashtar ~ ich beaufsichtige die Mitglieder der Galaktischen Föderation der aufgestiegenen Meister, bekannt als aufgestiegene Meister in den Lüften, weil sie überall im Universum des Schöpfers auf einem Raumschiff im Dienst sind. Ich bin Kommandant des Raumschiffs und Aufseher über die Arbeit der Aufgestiegenen Meister, die sich diesem Dienst gewidmet haben. Es ist unsere Mission im Einklang mit der göttlichen Inspiration und Führung des Schöpfers zu sein, so können wir erkennen, wo im Universum des Schöpfers enorme Aufstiegs-Verschiebungen und Umwandlungen innerhalb des Universums des Schöpfers stattfinden. Das ist erforderlich, um die Entwicklung des Schöpfers zu unterstützen und wie wir behilflich sein können. Wir sind bei allen größeren Umwandlungen präsent, wo Wesen, Gemeinschaften, ein Land oder sogar eine Zivilisation sich in die größere Verkörperung von Licht verschieben. Wir unterstützen jeden Moment, indem wir unsere Energie senden, geeignete Licht-Codes verankern, die uns durch den Schöpfer gegeben sind und heilen jeden Stress oder Belastung, die durch das Erwachen geschehen. Wir haben auch das Ziel durch das Universum des Schöpfers zu reisen, um Weisheit, Informationen und die heilige Wahrheit zu liefern, die in unser Bewusstsein eintritt, wie vom Schöpfer geführt. Wir sind ein Heilungs-Team, eine erwachte Mannschaft der Wahrheit des Schöpfers und ein Team, das die Befreiung des Heiligen Wissens unterstützt. Die Licht-Werkzeuge, die wir auf unserem Raumschiff halten, sind sehr mächtig. Allerdings können sie nur benutzt werden, um die Entwicklung der Liebe zu unterstützen. Einige der Informationen, die wir halten, betreffen die Licht-Technologie für die Zukunft der Erde und inneren Ebenen….

Quelle und weiter: http://torindiegalaxien.de/0916/0natalie.html

Video: Wolfgang

Kategorien:Allgemein, Ashtar

Ashtar zu der momentanen Zeitqualität

13/04/2016 Kommentare aus

AshtarHier spricht Ashtar. Das Schiff Erde wankt gerade verstärkt. Die Neuausrichtung, die gerade alle Menschen durchlaufen betrifft auch den Planeten selbst. Auch der Planet Erde vernetzt sich neu. Alte Verbindungsfänden zu Dimensionen und Planeten, die bisher die Erde beeinflusst haben, lösen sich auf. Neue Verbinbindungsfäden zu anderen Dimensionen und Planeten knüpfen sich. Noch ist dies, was die für Dich sichtbare physische Realität betrifft, Zukunft. Doch beeinflusst diese Zukunft bereits die Gegenwart auf Erden. Und mitunter wird auch auf Erden bereits Geschichte – die Vergangenheit – neu geschrieben.

Habe ich mit dem letzten Satz gerade Deinen Verstand verwirrt? Fragt er sich gerade, wie eine Zukunft, die noch gar nicht da sei, die Gegenwart beeinflussen kann? Oh ja, dass kann sie. Zukunft ist immer auch in der Gegenwart vorhanden, genauso wie Vergangenheit. Zeit ist Energie und sie fließt in alle Richtungen, vorwärts, rückwärts, in viele Seitwärtsbewegungen und ist ständig dabei, alles zu verwandeln. Wenn Du zum Beispiel Symptome einer neu ausbrechenden physischen Krankheit hast, dann beginnt Dein Unterbewusstsein ganz viele Szenarien sich ausmalen und setzt somit viele Energieflüsse in alle Richtungen in Bewegung. Und dann fließen von dort alle möglichen Energien zurück und beeinflussen den Verlauf dieser Krankheit. Deinem bewussten Verstand ist dies oftmals nicht klar. Und er bekommt nur einige wenige dieser Energieflüsse bewusst mit. Wenn Du Dich dann bewusst auf einige Szenarien, die entstehen könnten konzentrierst, dann bekommen diese mehr und mehr Energie und Kraft. Daraus entsteht dann eine Realität einschließlich welchen Menschen Du begegnest, die eine entsprechende Sicht- und Denkweise haben. Und nach und nach entstehen feste Formen….

Quelle Text und weiter als PDF: Channeling April 2016.Ashtar

Kategorien:Allgemein, Ashtar

Ashtar an Christine: „Volle Kraft voraus!“

26/12/2015 Kommentare aus

Lieber Wolf,

Ashtar hat mich ausdrücklich gebeten, Dich auf seine neue Botschaft vom 25.12.2015 hinzuweisen: Ashtar an Christine: „Volle Kraft voraus!“

Die Zeichen der Zeit stehen auf „Neubeginn“ und es geht darum, diesen kraftvollen Zeitpunkt zu nutzen und rituell unseren persönlichen Beitrag zum Aufbau der Neuen ERDE zu wählen!

Mit herzlichen Grüßen,

Christine

AshtarAnlage Text als PDF:
Blog Ashtar an Christine
Volle Kraft voraus 25 Dez 2015

Kategorien:Allgemein, Ashtar, leserpost

Ashtar zur aktuellen Zeitqualität

12/07/2015 Kommentare aus

AshtarGeliebte Freunde auf Erden, hier spricht Ashtar. Die permanenten Energieschübe aus den höheren Dimensionen waren sicherlich für jeden auf Erden deutlich fühlbar. Und es werden noch weitere Energieschübe kommen. Vor längerer Zeit hat sich der Planet Erde auf eine neue Energieebene eingefunden. Und doch ist die Erde gleichzeitig in einer dichteren Dimension präsent geblieben mit allen Lebewesen auf ihr. So meintest Du lange Zeit, es sei nichts geschehen, der kollektive Aufstieg sei abgesagt worden. Es schien so, dass das alte Leben wie Du es kanntest so weiter ging. Und doch war dem so nicht. Bisher haben dies nur Diejenigen bemerkt, die bereits sehr feinstofflich ausgerichtet sind. Doch jetzt ist es für alle fühlbar und sichtbar. Stetig hatte sich der Teil der Erde, der zurück geblieben ist, sich dem Teil der Erde, der bereits aufgestiegen ist in eine höhere Dimension, angenähert. Die letzten Jahre war es eher eine gemütliche Fahrt, auch wenn Du dies vielleicht anders siehst. So ebbte das Interesse an spiritueller Entwicklung ab. Doch das hat sich jetzt wieder geändert…..

Quelle Text und weiter: Channeling.Juli 2015.Ashtar.pdf
PDF-Dokument [67.5 KB]

Kategorien:Ashtar

Ashtar an Christine: „An die Kinder des LICHTS!“

29/06/2015 Kommentare aus

Lieber Wolf,
Ashtar selbst hat mich gebeten, Dir die folgende Botschaft für Deinen Blog weiterzuleiten.
Bitte ohne Kommentarfunktion.
Mit herzlichen Grüßen,
Christine

astar3„Geliebte Christine,
geliebte Tochter des LICHTS, Ashtar spricht!

Die ZEIT ist gekommen, meine Geliebten, das WISSEN anzuwenden, das wir Euch gegeben haben, und die WEISHEIT und die ERFAHRUNGEN einzusetzen, die seit langem in Euch schlummern.

Ihr erkennt die ZEICHEN um Euch herum und wisst, es ist ZEIT hervorzutreten, die FÜHRUNG zu übernehmen  und Eure ARBEIT zu tun.

Wir, die Galaktische Föderation des LICHTS, die im Auftrag GOTTES und der GÖTTIN die HEILUNG der ERDE und die ENTSTEHUNG der NEUEN WELT  begleitet, sind mit Euch und um Euch, Euch zu schützen, zu führen und zu begleiten auf Eurem WEG!

Wir kennen jeden einzelnen von Euch und Ihr seid uns zutiefst VERTRAUT….

Quelle Text und weiter: Ashtar an Christine An die Kinder des LICHTS 29 Juni 2015

Kategorien:Ashtar

Inana und Ashtar gechannelt durch Maria 08.05.15

10/05/2015 Kommentare aus

Lieber Wolf,
Wir möchten dich herzlich bitten, dass Channeling im Anhang bei dir ein zu stellen, falls es für deine Seite Sinn macht und für dich stimmig ist.
Wir haben bisher nur für uns selbst gechannelt, jedoch haben wir jetzt das Gefühl, unsere Eingaben teilen zu müssen.
Wir bitten dich, die Kommentarfunktion aus zu schalten, da dies nur verwirrt.

Vielen Dank für deine Bemühungen und überhaupt für deine Arbeit, die zwar aufwendig aber sehr sinnvoll ist.

Liebe Grüsse Konrad und Maria

Anlage als PDF: Inana gechannelt durch Maria 08