Archiv

Archive for the ‘OSIRA’ Category

Osira: Eulenblick N°48

19/01/2018 Kommentare aus
18.01.  Fake News Award +++ Sturm Friederike +++ Verantwortung verleugnen +++ Keine AfD im Kontrollgremium +++ Abschiebung in NRW eskaliert +++ Mr. #NoGroKo +++ Steini macht nix +++ Wie wahr
19.01.  Das Ende des Internets +++ Ukraine bereitet sich auf Krieg vor +++ Syrien warnt Türkei +++ Ein Trojanisches Pferd +++ Neues Kika-Fettnäpfchen +++ Umfrage +++ Ausländische Presse
18.01.
♡ Liebe Alle, es passiert draußen so viel, daß ich kaum hinterher komme, und ruckzuck ist ein Eulenblick voll. Dieser sollte etwas länger halten 🙂 Es gibt zZ auch sehr viele Mails von euch zu beantworten, aber die Vorschau fürs Quartal ist in Arbeit, kommt spätestens am Wochenende!Die Telefonstörung weitet sich langsam zu einem Krimi aus, denn inzwischen ist das halbe Dorf betroffen, aber nicht etwa alle auf einmal, sondern einer nach dem anderen… der neuste Spruch des Anbieters: es müssen nun Erdarbeiten gemacht werden, am 24. (…) Ich vermute, es wird nichts mehr vor der MoFi am 31., denn sie liegt genau auf meinem Mondknoten = Verbindung unterbrochen. Da kann man nichts machen.
Soeben hab ich nach 3 Tagen einen Blick in den Briefkasten geworfen – und wow, ich bin ganz überwältigt von eurer lieben Post!!
♡ Ein ganz liebes Dankeschön für eure Spenden an: Gesina, Beate, Karina, Cordula, Helga, Monika, Anonym, Maria-Luise, Aurora, Gabriela und Renate! Ich hab euch im Herzen! ♡Fake News Award
*lach* Donald Trump hat den Fake News Award vergeben, den Falschnachrichten-Preis, hier zu bewundern:
http://n8waechter.info/2018/01/fake-news-award-an-the-winner-is/
Weiterlesen …
Advertisements
Kategorien:OSIRA

OSIRA: Der Neumond am 17. Januar 2018

14/01/2018 Kommentare aus

Vieles geschieht da draußen, was wir nicht mitbekommen. Aber wir nehmen eine bestimmte Veränderung bei den Mitbürgern wahr: sie werden entweder zorniger oder ängstlicher über all die Zustände im Land, die sich in den letzten Jahren verschärft haben.

Es ist schon unfaßbar, was dieses Volk alles mitmacht und sich gefallen läßt. Wie tief reicht doch die Gehirnwäsche, der wir Jahrzehnte ausgesetzt waren. Doch langsam sollte durchgesickert sein, daß es um unser Überleben geht, und das kurz-, mittel- und langfristig. Und wir sollten keine Zeit mehr vertrödeln, denn die haben wir nicht mehr.

Schon längst hätten wir in Massen aufstehen müssen – was ich seit Jahren sage – aber kaum jemand kann sich offenbar vorstellen, daß es gegen das ganze Volk geht. Das wagt die Masse nicht, weil dann müßte sie sich der tiefen Angst stellen, die uns seit der Urwunde kollektiv geprägt hat.

Doch da kommen wir nicht drum herum, und diesmal werden wir uns die Freiheit und unser Revier neu erobern müssen, im eigenen Land! Die Souveränität kommt dann irgendwann später… wenn alles überstanden ist…..

Quelle und weiter: http://sternenlichter2.blogspot.de/2018/01/der-neumond-am-17-januar-2018.html

Kategorien:OSIRA

OSIRA: Eulenblick N°44

02/01/2018 Kommentare aus

Quo Vadis Deutschland?
Eine ganz wunderbare Sicht auf 2018 für uns von der Herzhüterin:
https://www.herzhueter.de/2018/01/01/quo-vadis-deutschland/

02.01.
Poro auf den Arm genommen
Es gibt auch was Lustiges: 2 Russen haben Poroschenko angerufen und sich für Nato-Generalsekretär Stoltenberg ausgegeben (zu hören engl. auf VK):
https://de.sputniknews.com/panorama/20180101318915600-pranker-wowan-lexus-poroschenko-alkoholkonsum-stoltenberg/

ARD fehlen 3 Mia. €
und will deshalb? GEZ erhöhen, jawoll. Der Sender spinnt doch total, man beklagt sich, daß man sonst ‚weniger gute Filme‘ senden könne. Welche guten Filme? Wobei Heiko Schrang ja nachgewiesen hat, wo das Geld hinfließt. Eure Filme sind nicht gut, sie sind besch…..! Zuviel Mord und Totschlag! Eigentlich stünde uns Schmerzensgeld für den geistigen Missbrauch zu, für all den Schrott den wir uns ansehen sollen, und seine debilitierende Wirkung:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ard-fehlen-drei-milliarden-euro-neuer-sender-chef-will-rundfunkbeitrag-drastisch-erhoehen-a2309374.html

Teenager durch Lungenstich verletzt
Jetzt werden unsere Jugendlichen grundlos angegriffen:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/dresden-teenager-durch-lungenstich-schwer-verletzt-deutsche-jugendliche-am-hauptbahnhof-von-groesserer-gruppe-angegriffen-a2309821.html

Es wird ungemütlich in DE
Das ist ja interessant, daß der Hanning, als er Staatsekretär des Inneren war, die Regierung ausdrücklich gewarnt hat, mehr Migranten reinzuholen, sogar einen Lösungsplan vorgelegt hat, der ja wohl ignoriert wurde:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ex-bnd-chef-wenn-wir-nichts-aendern-droht-es-in-deutschland-ungemuetlich-zu-werden-a2309674.html

Der Krieg gegen Frauen
hat längst begonnen, sagt Vera Lengsfeld. Sie bemängelt die Erosion des Rechtsstaats zu recht, aber unsere Justiz ist ja auch weisungsgebunden, statt unabhängig:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/vera-lengsfeld-der-krieg-gegen-frauen-hat-laengst-begonnen-a2309588.html

Anzeige gegen B. von Storch
wegen ‚Volksverhetzung‘ – weil sie die Dinge beim Namen nennt:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/koelner-polizei-erstattet-anzeige-gegen-afd-politikerin-von-storch-a2309862.html

Was die Medien nicht über Gitmo sagen

01.01.[19:35] Leserzuschrift-CH zu What The Media Has Not Told You About Guantanamo Bay, Cuba (GTMO)
Ein Schweizer hat dieses Video übersetzt, unbedingt lesen, sehr spannend:
https://hartgeld.com/revolutionen.html 

Quelle: http://sternenlichter2.blogspot.de/2018/01/eulenblick-n44.html

Kategorien:OSIRA

OSIRA: Der Vollmond am 3. Dezember 2017

27/11/2017 Kommentare aus

Das Scheitern der Koalitionsverhandlungen hat Deutschland in eine unmögliche Lage gebracht. Doch wie wir sehen, ist auch dieses möglich, und offenbart die Unfähigkeit der Altparteien, sich demokratisch zu verhalten, das können sie augenscheinlich nicht.

Das Volk hat eine neue Partei, die AfD ins Parla- ment gewählt, und diese wird von den bisherigen weitestgehend ignoriert. Man schließt sie generell von den Verhandlungen aus, nach dem Motto ’spiel nicht mit den Schmuddelkindern‘. Weil die AfD patriotische Meinungen und Ziele hat – wobei man nicht alles gut finden muß – wird sie von den Etablierten in die rechte Ecke verdammt. Doch sind diese AfD-Positionen genau jene, welche die CDU noch vor 15 Jahren vertreten hat.

Im Grunde hält die AfD den anderen Parteien ei- nen Spiegel vor, wie weit diese den Boden der rechtsstaatlichen Ordnung bereits verlassen haben. Der Blick in den Spiegel ist wohl derartig unangenehm, daß alle eigenen Versäumnisse auf die AfD projiziert werden…..

Kategorien:OSIRA

OSIRA: Lilith’s Eintritt in den Steinbock

19/11/2017 Kommentare aus
Die sagenumwobene, seit Jahrtausenden unterdrückte und verfemte Lilith meldet sich zurück, und nimmt eine neue Eigenschaft an, seit sie am 9.11. das Schütze-Zeichen verlassen hat, und in den Steinbock gewechselt ist.

Sie steht für die starke innere, weibliche Kraft, die für Frauen wie auch Männer gleichermaßen wichtig ist, doch durch die sehr lange Gehirnwäsche von aufgesetzter Tradition und Religionen sozusagen in den Untergrund gehen mußte. Einst war sie unsere stolze Kraft, die Frauen und Männer besaßen, bevor wir unter Zwang eine fremde Religion aufgedrückt bekamen, die in ihrer Kernaussage längst entstellt war. Und so fristet sie ein verkanntes Dasein im Unterbewußtsein.

Lilith ist wie die 13. Fee, die nicht zu unserer Taufe kommen durfte – natürlich nicht. Dabei ist sie es, die wir in der heutigen Zeit so dringend brauchen wie selten! Laden wir sie also nachträglich in unser Leben ein, und heißen sie und ihren Segen willkommen.

Eine ausführliche Deutung von Lilith findet ihr hier:
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2012/04/lilith-die-erste-frau-adams-teil-1.html
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2012/04/lilith-teil2.html

Mit ihrem Lauf durch den Schützen hat Lilith uns die Unzulänglichkeiten und Mängel der Religionen und der Meinungsbildung aufgezeigt. Wir befinden uns in einer Situation, wo wir stark durch den Islam herausgefordert, und teilweise auch konfrontiert werden. Dabei wird die eigene Meinungsbildung unterdrückt, und wer von der politisch korrekten Meinung abweicht, wird sogar diffamiert, teilweise angegriffen oder gar sozial fertiggemacht. Verständnis und Toleranz sind eben nicht immer angebracht, nämlich dann nicht, wenn unsere Grenzen – persönlich wie kollektiv – verletzt werden. Gelöst wurde noch gar nichts, deshalb kann sich die Problematik noch verschärfen….

Kategorien:OSIRA

OSIRA: Eulenblick 15.11.

15/11/2017 Kommentare aus

15.11.  Gesetzentwurf für Privathäuser +++ Siebzehntausend Freiflüge +++ Fulford neu +++ Deutsches Volk +++ 3,4 Milliarden Schweigegeld +++ #Mee-Too-Kongress

15.11.
Gesetzentwurf für Privathäuser
Es wird ja immer netter: nun haben die Grünen vorgeschlagen, daß auch Privathäuser für Migranten beschlagnahmt werden können:
http://www.anonymousnews.ru/2017/11/14/fluechtlingsunterkuenfte-neuer-gesetzentwurf-erlaubt-beschlagnahme-von-privathaeusern/
https://soundoffice.blog/2017/11/14/neues-hartz-4-urteil-so-werden-deutsche-in-die-obdachlosigkeit-getrieben/

Siebzehntausend Freiflüge
Die Regierung hat dieses Jahr 17.000 Migranten einfliegen lassen, wurde auf eine Kleine Anfrage der AfD geantwortet. Begründet wurde es mit dem Dublin-Abkommen, obwohl das für DE kaum greift und ja inzwischen außer Kraft gesetzt wurde – aber es werden ja bald unsere Häuser frei, wenn ich das richtig verstanden habe… °!°
http://info-direkt.eu/2017/11/14/regierung-holte-17000-migranten-per-flugzeug/

Fulford neu
Abbau des khazarischen Gesindels: Hunderte von saudischen Verhaftungen gefolgt von hunderten von US-Verhaftungen
http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.de/2017/11/deutsch-benjamin-fulford-3112017.html

Deutsches Volk
Ein ausgezeichneter Artikel über die deutsche Situation aus geisteswissenschaftlicher Sicht:
http://axel-burkart.de/die-deutschen-deutsches-volk-deutsche-nation-deutschland-teil-2mission-und-apokalypse-666/

3,4 Milliarden Schweigegeld
Die Aufforderung der UN, gegen Kindesmißbrauch offen vorzugehen, wurde vom Vatikan abschlägig beschieden:
http://www.epochtimes.de/politik/welt/kindesmissbrauch-durch-priester-katholische-kirche-zahlte-opfern-bereits-34-milliarden-euro-schweigegeld-a2267246.html

#Mee-Too-Kongress
Die Offenlegung sexueller Übergriffe macht auch nicht vor dem US-Kongress halt:
http://www.epochtimes.de/politik/welt/sexuelle-uebergriffe-im-us-kongress-offenbar-weitverbreitet-a2267934.html

Quelle: http://sternenlichter2.blogspot.nl/2017/11/eulenblick-n36.html

Kategorien:OSIRA

OSIRA: Der Neumond am 18. November 2017

14/11/2017 Kommentare aus

Für viele ist die ganze Situation im Land so gut wie unerträglich geworden, höre ich immer wieder. Die permanente Desinformation, die wachsende Bedrohung durch diejenigen Migranten, die trotz kriminellen Verhaltens weiterhin ihr Unwesen treiben dürfen, machen uns zu schaffen.
Die Interimsregierung Merkel hat nach sechs Wochen immer noch keinen Konsens über eine mögliche Jamaica-Regierung, die ohnehin nur eine Farce sein kann, wegen zu unterschiedlicher Positionen. Nicht mal die Opposition ist sich einig, wird also kaum an einem Strang ziehen. Derweil planen Merkel und Macron, Deutschland in der EU aufgehen zu lassen, was im Grunde auf die Auflösung unseres Staates hinzielt.

Die Proteststimmen halten sich in Grenzen, denn inzwischen wird auch das Netz immer mehr kontrolliert. So müßte jetzt eigentlich etwas geschehen, etwas Größeres, das alle aufrüttelt – – – und dann passiert wieder nichts.

So ein Zustand, in dem ganz viel geklärt werden müßte, aber alle Probleme unter den Teppich gekehrt und verschwiegen werden, läßt unser Land in eine Art chronischer Depression versinken. Es wird immer schwerer, darin überhaupt noch zu agieren, ohne sich von dem politischen, geistigen und sozialen Morast herunterziehen zu lassen.

Was fehlt, ist die spontane Reaktion auf ein untragbares Geschehen, den Zorn herauszulassen, die Probleme anzusprechen und zu klären, und ggf. auch durch Handlungen zu korrigieren. Wenn der Parasympathikus (Uranus) nicht mehr anspringen kann in einem Körper, entsteht eine träge Haltung und degenerierende Zellmasse (Venus, Rückseite von Uranus). Es ist also das uranische Element, das fehlt – das ganze Land leidet quasi an einem lahm gelegten Uranus, traumatisiert durch frühere Schockerlebnisse.

Die Herzhüterin und ich hatten dies in unserem Artikel Die Urwunde deutlich gemacht. Doch nun sollten wir uns aktiv um Heilung kümmern, ein jeder für sich und in Gruppen, sei es durch Aufstellungen, Homöopathie (gegen Schocks hilft Geranium robertianum (Storchschnabel) als Urtinktur) und andere gute Methoden.

Die internationale Lage orientiert sich anscheinend neu, so zog das APEC-Treffen in Hanoi /Vietnam das Interesse auf sich. Doch ist unseren Medien mal wieder kaum etwas zu entnehmen, außer daß ein pazifisches Handelsabkommen ohne die USA beschlossen wurde. Trump ist auf seiner langen Asienreise aus dem Schußfeld des Kongresses, der ihm weiterhin schaden will, mit angeblich russischer Beeinflussung seiner Wahl – was nie bewiesen werden konnte…..

Quelle und weiter:  http://sternenlichter2.blogspot.nl/2017/11/der-neumond-am-18-november-2017.html

Kategorien:OSIRA