Archive

Archive for the ‘Fulford’ Category

Die Russland – Pentagon Allianz setzt der Herrschaft der khasarischen Mafia ein endgültiges Ende

28/07/2015 Kommentare aus

B. Fulford Blogeintrag v. 27. Juli
bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen..
übersetzt v. Dream-soldier

Klärung:
Die Ausgabe vom 20. Juli über geopolitische Nachrichten und Analysen öffnete mit folgendem Zitat, welches einem hohen Pentagon-Mitarbeiter zugeordnet wurde: „Nur beobachten, wie es sich entfaltet. Sie werden versucht sein, hier und dort eine Mistgabel bereit zu halten, aber lassen Sie sie im Schrank. Wenn alles nach Plan läuft, sollte alles durchgeführt werden, ohne dass ein Schuss abgegeben wird.“
Dieses Zitat stammt tatsächlich von Jerzy Babkowski, der unter dem Pseudonym ZAP schreibt. Die Quelle, die mir dieses Zitat zusandte, behauptete fälschlicherweise, es stammte aus dem Pentagon. Dieser Quelle kann zukünftig nicht mehr vertraut werden. Auf jeden Fall beschreibt dieses Zitat sehr genau, was viele Quellen mir erzählt haben. Wie eine Pentagon-Quelle mir erzählte, „er legte dir die Worte in den Mund.“

Die Russland – Pentagon Allianz setzt der Herrschaft der khasarischen Mafia ein endgültiges Ende

Letzte Woche erschienen russische Vertreter der White Dragon Society in Japan, um eine Allianz mit anderen Fraktionen der WDS rund um die Welt zu festigen. Als Teil hiervon erlaubte die WDS die Freigabe von folgendem Foto:

hatsumi-210x300Die Person, die hier mit diesem Autor (in seiner Funktion als Sprecher der WDS) zeigt, ist Masaaki Hatsumi. Hatsumi betreibt die Kampfkunstschule in Bujinkan, die mehr als 250.000 Superoperations-Truppen trainiert hat und besitzt ein Netzwerk von 50 Schulungszentren weltweit. Sein Name ist ein Begriff unter den Menschen, die tatsächlich in Kämpfe verwickelt sind und in der Kampfkunst weltweit. Er trainiert den FBI, britische, amerikanische, russische, iranische und andere Spezialeinheiten. Chinesische Quellen sagen, er sei der einzige japanische Bürger, der freien Zugang zu den oberen Ebenen der chinesischen Regierung hat. Bei dem Treffen bekundete Hatsumi seine Unterstützung für die WDS Ziele.

Die Allianz der weltweit höchsten Kampfeinheiten hat den Untergang der khasarischen Mafia und ihre rasch schrumpfenden Cliquen von Politiker-Sklaven buchstabiert. Insbesondere hat das Pentagon damit begonnen, sich mit den Russen zu koordinieren gegen die khasarische Mafia und ihre vielen Politiker, die durch den khasarischen Mob bestochen wurden.

Erneut machten Entwicklungen in der letzten Woche auf der ganzen Welt sehr deutlich, dass das weltweite khasarische Kontroll-Netz weiterhin demontiert wird. Zum Beispiel gab das Pentagon ein Foto vom Verteidigungsminister Ashton Carter mit den Top Khasaren-Gangster und Kriegsverbrecher Benjamin Netanyahu heraus, was Netanyahu deutlich verstört und wütend zeigt….

Quelle und komplett: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Als PDF – Übersetzung Martin Gadow: B.Fulford_27.07.15

Kategorien:Fulford

Die Kabale wird systematisch demontiert, also: „Nur beobachten, wie es sich entwickelt“, sagt das Pentagon

21/07/2015 Kommentare aus

B.FulfordB. Fulford – Blogeintrag v. 20. Juli

übersetzt v. Dream-soldier

Auf diese Weise äußert sich ein hoher Pentagon-Mitarbeiter über die anhaltende Demontage der khasarischen Mafia: „Nur beobachten, wie es sich entfaltet. Sie werden versucht sein, hier und dort eine Mistgabel bereit zu halten, aber lassen Sie sie im Schrank. Wenn alles nach Plan läuft, sollte alles durchgeführt werden, ohne dass ein Schuss abgegeben wird.“

Das Schlüsselereignis, dies alles auszulösen, war die Abmachung zwischen Russland, England, China, Frankreich, die Vereinigten Staaten, Deutschland und der Iran, um sicherzustellen, dass der Iran das Recht hat, Atomkraft friedlich zu entwickeln, ohne die Erzeugung von Kernwaffen. Tatsache ist nach Mitgliedern der königlichen Familie im Iran, dass die Bush-Familie vor Jahren Neutronenbomben verkauft hatten und sie im Iran ausgekippt hatten. Der Iran versuchte, diese Waffen der Obama-Regierung zurück zu geben, wurde aber nach CIA-Quellen abgewiesen.

Auf jeden Fall bedeutet dieses Nuklearabkommen, dass eine 30jährige Kampagne der khasarischen Mafia und ihre Sklavenpolitiker in Washington und Tel Aviv, den Iran zu benutzen, einen Weltkrieg auszulösen, nun zu Ende gegangen ist.

Es gibt einen riesigen, laufenden Versuch durch die Khasaren in Washington, den Vertrag mit dem Iran umzustoßen aber, Senatoren und Abgeordnete, die versuchen, ihr eigenes Volk zu verraten, werden strafrechtlich wegen Verrat und Annahme von Bestechungsgeld aus Israel angeklagt, einem fremden Land….

Quelle Text und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Kategorien:Fulford

Fulford vom 06.07.15

08/07/2015 Kommentare aus

Die Top Secret-Verhandlungen gehen weiter, während das Griechische „Nein“-Votum die Westliche Oligarchie unter Druck setzt, zu kapitulieren.

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
als PDF: BF_06.07.15


Kategorien:Allgemein, Fulford

Höchste Geheimverhandlungen werden fortgesetzt, während das griechische „Nein“ Druck auf die westlichen Oligarchen ausübt, aufzugeben

07/07/2015 Kommentare aus

B.FulfordB. Fulford  Blogeintrag v. 06. Juli
bitte wie immer mit entspr Skepsis lesen.. 

übersetzt v. Dream-soldier

Der griechische Zahlungsausfall und das anschließende „Nein“ zur Zahlung von weiterem Blutgeld an die Banken geben die Richtung für die Dringlichkeit laufender Verhandlungen für ein neues Finanzsystem vor, heißt es von westlichen und asiatischen Quellen. Zur gleichen Zeit nutzt der khasarische Mob zunehmend vergeblich Drohungen und fabrizierte Terrorvorfälle mit dem Versuch, den unvermeidlichen Entzug über die Kontrolle der Banken abzuwenden.

Die Tatsache, dass es 61% der griechischen Bürger ablehnt, für die Fehler der rücksichtslosen Banker zu bezahlen, zeigt auf, dass eine Mehrheit der Menschen auf der Straße in diesem Land nun die kriminelle Struktur des westlichen Bankensystems erkennt. Tatsache ist, das griechische Volk weiß jetzt, dass es nicht für die Schulden der Spieler in den mafiösen Banken rechtlich verantwortlich ist und wird daher nicht zahlen.

Dies hat den ersten Dominostein in Bewegung gebracht und wird unweigerlich zum Konkurs des khasarischen Bankensystems und seine krimineller Tochtergesellschaft VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA führen. Ein griechischer Zahlungsausfall ist gerade mal der erste Dominostein, dem Spanien, Portugal, Irland, Italien, Frankreich, Deutschland und dann die USA folgen wird, wie bereits früher erwähnt.

Der IWF hat einen Bericht herausgegeben, in dem sie sich für einen 20 jährigen Aufschub der griechischen Schuldenzahlungen ausspricht, denn, wenn der IWF seine Kredite an Griechenland benennt, die schlecht geworden sind, müssten sie selber zugeben, dass sie insolvent sind. Die weltweit wichtigsten Gläubigerländer wie China und andere asiatische Nationen weigern sich, dem IWF weiteres Geld zu leihen, weil er ein de fakto Werkzeug der Kriminellen in Washington DC bleibt, die ein Vetorecht über diese Organisation haben.

Die Kabale in Washington DC kann den IWF und die EZB nicht aus der Patsche helfen, weil sie selber Konkurs sind, wie man an der Tatsache erkennt, dass sie ihre Bücher verschleiern. Sie haben ihre Schulden von $18,112 Billarden eingefroren, seit sie eine Zahlung am 15. März verfehlten…..

Quelle Text und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Kategorien:Fulford

Der griechische Dominostein fällt und China zieht ein, um die Scherben aufzusammeln

30/06/2015 23 Kommentare

B.FulfordB. Fulford Blogeintrag v. 29. Juni

übersetzt v. Dream-soldier

Also, nun ist es endlich soweit, Griechenland hat seine Banken geschlossen und Kapitalverkehskontrollen eingeführt. Auf diese Weise beginnt der Dominostein zu fallen. Dies ist nur der erste Akt in einer großen Oper, die sich in den kommenden Monaten entfalten wird. Um zu erraten, was sich im Speicher der Europäischen Union befindet, ist es ratsam, einen Blick darauf zu lenken, was bei dem Fall der Sowjetunion stattfand.

Der Fall der Sowjetunion begann mit einem verbreiteten Gefühl der Unzufriedenheit mit der Regierung, sowohl bei der Arbeiterklasse, als auch bei der Elite. Dies war die Geburtsstunde für Streiks und Demonstrationen in Polen, die dann zum Fall der polnischen Regierung im Juni 1989 führte. Im November des selben Jahres fiel die Berliner Mauer. Dann im Jahre 1990 fielen die kommunistischen Regierungen in der Tschechoslowakei, Rumänien, Bulgarien und Ungarn. Schließlich trat Michael Gorbatschow im Dezember 1991 zurück und die Sowjetunion brach zusammen.

Und nun, nachdem Griechenland abgelehnt hat, können wir erwarten, dass Spanien, Italien, Frankreich, Deutschland und schlussendlich die Vereinigten Staaten selbst einer fast ähnlichen Flugbahn folgen werden, wie wir es bei der Sowjetunion gesehen haben.

Was die meisten Menschen über den Fall der Sowjetunion nicht begreifen ist, dass sie nicht wegen einer verfehlten Ideologie gescheitert ist, sonder tatsächlich durch einen finanziellen Bankrott. Deshalb werden die Vereinigten Staaten und die Europäische Union, die fast genau nach dem Schema der Sowjetunion modelliert sind, dazu verdammt sein, einen Regimewechsel zu erleben. Sie sind bankrott…..

Quelle und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Übersetzung Martin Gadow: BF_29.06.15

Kategorien:Fulford

Alle Zeichen stehen für eine Beschleunigung der Zerlegung der Kabale

23/06/2015 123 Kommentare

B.FulfordB. Fulford Blogeintrag v. 22. Juni übersetzt v. Dream-soldier

Strafverfolgung gegen Bush, Rothschild, neue Bekanntmachungen, Griechenland, alle Zeichen stehen für eine Beschleunigung der Zerlegung der Kabale

Es gibt sich schnell beschleunigende Indikatoren, dass das khasarische Verbrechersyndikat, das die Macht in den USA und vielen europäischen Staaten illegal an sich gerissen hat, systematisch abgebaut wird. Ein Berufungsgericht in New York hat zum Beispiel entschieden, dass Beamte, die während der Präsidentschaft von George Bush jun dienten, nun verklagt oder unter Anklage gestellt werden können. Das öffnet den Weg für die Massenverhaftungen der Täter des 911 Massenmordes.

http://www.nydailynews.com/news/politics/bush-aides-sued-detainees-court-rules-article-1.2262084

Ein weiterer Hinweis ist, dass ein französischer Richter angeordnet hat, dass einer der älteren Mitglieder der Rothschild Familie, Baron David de Rothschild, durch die Polizei wegen Betrug befragt werden darf.

http://www.theolivepress.es/spain-news/2015/06/18/exclusive-baron-rothschild-indicted-in-france-over-fraud-case/

Auch die Tötungen von JP Morgan (Bush) Banker erreichen einen neuen Höhepunkt mit dem „plötzlichem Tod““ von ihrem Vizepräsidenten und Hochleistungs-Geschäftemacher Jimmy Lee. Mehr als ein Dutzend JP Morgan Banker sind plötzlich vor kurzem gestorben und es ist klar, dass jemand einer Spur verfolgt. Man kann versichert sein, dass diese Spur zu den Bush/Clinton Verbrecher-Familien führt……..

Quelle Text: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Übersetzung von Martin Gadow als PDF: BF_22.06.16_E

Kategorien:Fulford

Wird es zu Chaos kommen oder zu einer kontrollierten Implosion, wenn die westliche Blase platzt?

16/06/2015 1 Kommentar

B.FulfordBlogeintrag v. 15. Juni 

übersetzt v. Dream-soldier

Die Zeichen sind nicht zu leugnen, dass eine Art historisches Ereignis bevorsteht. Die neuesten Nachrichten aus der Wirtschaft machen deutlich, dass das westliche Finanzsystem zu Ende geht. Die Frage ist nur, wird es zu einer kontrollierten Implosion kommen, gefolgt von einer Phönix artigen Wiederbelebung, oder wird es eine Revolution, Chaos, Anarchie, Blutvergießen und Elend geben. Die Antwort liegt nun in den Händen des Militärs des Westens, weil die politische Welt, insbesondere die der Vereinigten Staaten, zerrüttet abläuft.

Um zu verstehen, wie ernst die Situation ist, schaue man bitte die folgende Übersicht an:

http://davidstockmanscontracorner.com/wp-content/uploads/2015/05/financialization3.png

Sie zeigt, dass es in den Vereinigten Staaten Finanzprodukte in Höhe von $80 Billionen gibt, die in der realen Welt keine Grundlage haben. Während der japanischen Blase benutzte ich ein ähnliches Diagramm, das uneinbringliche Forderungen in Höhe von 200 Billionen Yen zu der Zeit zeigte, als die japanische Regierung sagte, dass es nur 3 Billionen seien. Eine andere Art es auszudrücken ist, dass die US-Vermögenspreise um etwa 80% fallen müssen, bis sie den Boden der Realität erreicht haben. Die japanischen Immobilienpreise fielen um 90%, nachdem die Blase platzte. Die amerikanische Blase ist 49 mal größer als die japanische Blase war. Es ist nicht die Frage, ob die Blase platzen wird, sondern wann. Die Realität zu leugnen, lässt sie nicht verschwinden.

Quelle Text und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Kategorien:Fulford
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 478 Followern an