Archive

Archive for the ‘Fulford’ Category

Nachrichten-Update: Die Explosion in China steht mit Cyber-Kriegsführung in Verbindung

25/08/2015 Kommentare aus

B.FulfordB. Fulford 

übersetzt v. Dream-soldier

Die jüngste Explosion in Tianjin/China steht in einem Zusammenhang mit laufendem Cyber-Krieg, verwickelt durch Finanzen und Geheimdienste. Die Explosion erzeugte einen elektromagnetischen Impuls, gerichtet auf einen der leistungsfähigsten Super-Computer in der Welt in Tianhe, um ihn zu deaktivieren, heißt es von Pentagon-Quellen. Der Angriff war zeitlich abgestimmt, um zusammenzufallen mit der jüngsten Abwertung des Yuan, was darauf hinweist, dass die Finanzkriegsführung auf Derivate-Bestände in den großen westlichen Banken ausgerichtet und das wahrscheinliche Motiv war.

https://en.wikipedia.org/wiki/Tianhe-1

Offensichtlich war der Angriff auch verbunden mit den laufenden Verhandlungen zwischen Ost und West über die Zukunft der politischen, ökonomischen und finanziellen Infrastruktur. Papst Franziskus versucht, sich als Friedensstifter und Vermittler in diesem Machtkampf/Verhandlungen zwischen Ost und West darzustellen, heißt es von P2 Quellen.

Der wirkliche Machtkampf findet natürlich innerhalb der Vereinigten Staaten statt und, durch Stellvertreter, im Nahen Osten, nicht in China. „Ich glaube, diese Nation befindet sich an einem wichtigen Wendepunkt und zwar in Bezug auf die nationale Sicherheit,“ sagte der pensionierte General Stabschef Ray Odierno am 12. August. Dies ist der Code für einen Schritt gegen die khasarische Mafia, heiß es von Pentagon-Quellen….

Quelle und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Kategorien:Fulford

Der Kampf um den Planeten Erde erreicht in diesem Herbst seine entscheidende Phase (komplett)

19/08/2015 Kommentare aus

B.FulfordB. Fulford

Blogeintrag v. 18. August

übersetzt v. Dream-soldier

Der Kampf um den Planeten Erde erreicht in diesem Herbst seine entscheidende Phase

Anmerkung für meine Leser: aufgrund meines Jahresurlaubs werden die Berichte am 17., 24. und 31. August nicht mit zeitempfindlichem Material bestückt sein. Die regelmäßige Berichterstattungen werden im September wieder aufgenommen.

Noch einmal wird in der Herbstsaison erwartet, dass die Turbulenzen und Machtkämpfe neue Höhen erreichen werden, angesichts der Bedrohung der Frist der Rechnungsoffenlegung am 30. September. Für die Kabale stellt sich die Frage, welche Art von Kuhhandel, Drohung und Kompromisse sie eingehen werden, um weiterhin die Dose die Straße herunter zu kicken und ihre betrügerische Machtstruktur intakt halten zu können. Die Frage für den Rest von uns ist, wie wir ihnen endgültig ein dauerhaftes Ende ihres alptraumhaftes Schuldensklavensystem bereiten können.

Um uns auf die Herbstkampagne vorzubereiten, wird es notwendig sein, den Kampf soweit zu überprüfen, um herauszubekommen, was als nächstes getan werden muss…..

Quelle Text und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Bzw. B.Fulford: Blogeintrag v. 18. August

Kategorien:Fulford

Weiter Verhaftungen notwendig, während westliche Großbanken das Geld der Anleger stehlen

13/08/2015 Kommentare aus

B.FulfordB. Fulford  –  Blogeintrag v. 12. August  

bitte wie immer mit entspr Skepsis lesen.. 
übersetzt v. Dream-soldier

JP Morgan und andere westlichen Großbanken haben bereits damit begonnen, das Geld der Anleger zu stehlen, heißt es von Quellen der asiatischen Entwicklungsbank und einem amerikanischen Millionär, der meldete, dass seine Einlagen gestohlen wurden. Die Quelle der Entwicklungsbank sagte, ein Mann, der $ 4 Millionen bei JP Morgan als Einlage hatte, nahm Kontakt zu ihm auf und sage, die Bank hätte es angelehnt, ihm zu erlauben, sein Geld abzurufen. Stattdessen wurde dem Mann eine „365 Tage Bankgarantie“ angeboten.

Mit anderen Worten, die Bank gibt ihm nicht sein Geld, bietet ihm aber an, anderen Banken zu erzählen, er hätte das Geld. Viele der größten westlichen Banken versuchen nun, sich vor dem Konkurs zu retten, indem sie sich gegenseitig „Garantien“ geben, sagte die Quelle. Der amerikanische Millionär mit Sitz in Washington State sagte, mehr als 100 Millionen seines Geldes wurden bereits endgültig gestohlen.

Ein japanischer Finanzier erzählte diesem Autor, dass auch die Citibank, eine Niederlassung in Tokio, von seinem Konto mehr als 10 Millionen Dollar gestohlen hätte. Eine japanische, weibliche Bekannte von mir teilte mit, ihr seien auch 50.000 Dollar von ihrem Konto gestohlen worden von einer Niederlassung einer amerikanischen Bank in Tokio. Die Bank war zur Zeit nicht erreichbar für eine Stellungnahme für diesen Autor, aber durch diese anekdotischen und die öffentlichen Beweise (wie Derivate und Marktmanipulationen) wird deutlich, dass die westlichen Großbanken nicht mehr richtig funktionieren.

Das US Militär und Behörden sind weiterhin in diesem Fall mit strafrechtlichen Ermittlungen beschäftigt, heißt es von Pentagon-Quellen.

Allerdings sagen die Pentagon-Quellen auch, dass es ihnen nicht gelungen ist, den Konkurs der Firma VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA festzustellen und die Republik der Vereinigten Staaten von Amerika wieder einzuleiten wegen Einwände der Chinesen. Die Chinesen sagen, dass wenn die Tochtergesellschaft von der FED, Washington DC, den Bankrott erklärt, würden über 3 Billionen Dollar ihrer hart erarbeiteten US-Dollars wertlos werden.

Wenn das der Fall war, würden die Chinesen die Unterstützung des international gehandelten Dollar beenden und somit auch die Subventionierung aller militärischen Aktivitäten der USA außerhalb der kontinentalen Vereinigten Staaten.

Das bedeutet, dass eine Art von Übergang stattfinden muss, der bereits arrangiert wird….

Quelle und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Kategorien:Fulford

Khasarische Terror-Verschwörungen vereitelt, Gerüchte über Verhaftungen am 8. August wuchern

05/08/2015 Kommentare aus

B.FulfordB. Fulford Blogeintrag v. 04. August

übersetzt v. Dream-soldier    +++ jetzt komplett +++

Ein iranischer Atomwissenschaftler benannte am Tage des Blue Moon im Juli einen Vertreter der White Dragon Society, wie auch viele Regierungsbehörden, um vor einer drohenden khasarischen Verschwörung zu warnen, mehrere iranische Atomanlagen mit Kernwaffen bestückte, entführte, zivile Flugzeuge anzugreifen. Der Wissenschaftler sagte, er wurde gewarnt vor einem Flug von Dubai nach Teheran mit einer Boeing 777-300, mit welchem er am 1. August fliegen wollte und das es für diesen Angriff benutzt werden sollte. Die Warnung wurde ernst genommen und es wurde starker Druck ausgeübt auf das israelische Militär und dem israelischen Geheimdienst, um den geisteskranken Hund und Kriegsverbrecher Benjamin Netanjahu und seine Kabalisten-Kollegen daran zu hindern, einen solchen Angriff durchzuführen. Die sogenannte Entdeckung eines Flügel-Teils im Pazifik (? es war im Indischen Ozean) letzte Woche würde bedeuten, dass dies eine Ablenkung für diesen Angriff darstellt, heißt es von iranischen und anderen Quellen.

Das plötzliche Auftauchen eines möglichen „Beweises“ von der Malyasichen Airline MH370 passiert, weil immer weniger Narren in der Welt die offizielle Geschichte glauben, dass Flug 370, was im Pazifik (Indischer Ozean) „verschwand“ und Flug 17, welches über der Ukraine abgeschossen wurde, verschiedene Flugzeuge waren. Die Verantwortlichen hierfür und andere massive Verbrechen fahren fort, einen Weltkrieg zu provozieren, um eine Gegenreaktion und Massenverhaftungen zu verhindern, was kommen wird, sobald all ihre Lügen und Verbrechen unvermeidlich und vollständig veröffentlicht werden.

Die neueste Verschwörung eines „Angriffs auf den Iran“ kommt zu einer Zeit, als Gerüchte über Massenverhaftungen von den höchsten Kabalisten im Internet zirkulieren. CIA Quellen, der asiatischen Entwicklungsbank und der FED warnten alle diesen Autor vor Massenverhaftungen, die von den Chinesen angestiftet wurden und am 8. August stattfinden sollen……

Quelle: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Kategorien:Fulford

Die Russland – Pentagon Allianz setzt der Herrschaft der khasarischen Mafia ein endgültiges Ende

28/07/2015 Kommentare aus

B. Fulford Blogeintrag v. 27. Juli
bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen..
übersetzt v. Dream-soldier

Klärung:
Die Ausgabe vom 20. Juli über geopolitische Nachrichten und Analysen öffnete mit folgendem Zitat, welches einem hohen Pentagon-Mitarbeiter zugeordnet wurde: „Nur beobachten, wie es sich entfaltet. Sie werden versucht sein, hier und dort eine Mistgabel bereit zu halten, aber lassen Sie sie im Schrank. Wenn alles nach Plan läuft, sollte alles durchgeführt werden, ohne dass ein Schuss abgegeben wird.“
Dieses Zitat stammt tatsächlich von Jerzy Babkowski, der unter dem Pseudonym ZAP schreibt. Die Quelle, die mir dieses Zitat zusandte, behauptete fälschlicherweise, es stammte aus dem Pentagon. Dieser Quelle kann zukünftig nicht mehr vertraut werden. Auf jeden Fall beschreibt dieses Zitat sehr genau, was viele Quellen mir erzählt haben. Wie eine Pentagon-Quelle mir erzählte, „er legte dir die Worte in den Mund.“

Die Russland – Pentagon Allianz setzt der Herrschaft der khasarischen Mafia ein endgültiges Ende

Letzte Woche erschienen russische Vertreter der White Dragon Society in Japan, um eine Allianz mit anderen Fraktionen der WDS rund um die Welt zu festigen. Als Teil hiervon erlaubte die WDS die Freigabe von folgendem Foto:

hatsumi-210x300Die Person, die hier mit diesem Autor (in seiner Funktion als Sprecher der WDS) zeigt, ist Masaaki Hatsumi. Hatsumi betreibt die Kampfkunstschule in Bujinkan, die mehr als 250.000 Superoperations-Truppen trainiert hat und besitzt ein Netzwerk von 50 Schulungszentren weltweit. Sein Name ist ein Begriff unter den Menschen, die tatsächlich in Kämpfe verwickelt sind und in der Kampfkunst weltweit. Er trainiert den FBI, britische, amerikanische, russische, iranische und andere Spezialeinheiten. Chinesische Quellen sagen, er sei der einzige japanische Bürger, der freien Zugang zu den oberen Ebenen der chinesischen Regierung hat. Bei dem Treffen bekundete Hatsumi seine Unterstützung für die WDS Ziele.

Die Allianz der weltweit höchsten Kampfeinheiten hat den Untergang der khasarischen Mafia und ihre rasch schrumpfenden Cliquen von Politiker-Sklaven buchstabiert. Insbesondere hat das Pentagon damit begonnen, sich mit den Russen zu koordinieren gegen die khasarische Mafia und ihre vielen Politiker, die durch den khasarischen Mob bestochen wurden.

Erneut machten Entwicklungen in der letzten Woche auf der ganzen Welt sehr deutlich, dass das weltweite khasarische Kontroll-Netz weiterhin demontiert wird. Zum Beispiel gab das Pentagon ein Foto vom Verteidigungsminister Ashton Carter mit den Top Khasaren-Gangster und Kriegsverbrecher Benjamin Netanyahu heraus, was Netanyahu deutlich verstört und wütend zeigt….

Quelle und komplett: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Als PDF – Übersetzung Martin Gadow: B.Fulford_27.07.15

Kategorien:Fulford

Die Kabale wird systematisch demontiert, also: „Nur beobachten, wie es sich entwickelt“, sagt das Pentagon

21/07/2015 Kommentare aus

B.FulfordB. Fulford – Blogeintrag v. 20. Juli

übersetzt v. Dream-soldier

Auf diese Weise äußert sich ein hoher Pentagon-Mitarbeiter über die anhaltende Demontage der khasarischen Mafia: „Nur beobachten, wie es sich entfaltet. Sie werden versucht sein, hier und dort eine Mistgabel bereit zu halten, aber lassen Sie sie im Schrank. Wenn alles nach Plan läuft, sollte alles durchgeführt werden, ohne dass ein Schuss abgegeben wird.“

Das Schlüsselereignis, dies alles auszulösen, war die Abmachung zwischen Russland, England, China, Frankreich, die Vereinigten Staaten, Deutschland und der Iran, um sicherzustellen, dass der Iran das Recht hat, Atomkraft friedlich zu entwickeln, ohne die Erzeugung von Kernwaffen. Tatsache ist nach Mitgliedern der königlichen Familie im Iran, dass die Bush-Familie vor Jahren Neutronenbomben verkauft hatten und sie im Iran ausgekippt hatten. Der Iran versuchte, diese Waffen der Obama-Regierung zurück zu geben, wurde aber nach CIA-Quellen abgewiesen.

Auf jeden Fall bedeutet dieses Nuklearabkommen, dass eine 30jährige Kampagne der khasarischen Mafia und ihre Sklavenpolitiker in Washington und Tel Aviv, den Iran zu benutzen, einen Weltkrieg auszulösen, nun zu Ende gegangen ist.

Es gibt einen riesigen, laufenden Versuch durch die Khasaren in Washington, den Vertrag mit dem Iran umzustoßen aber, Senatoren und Abgeordnete, die versuchen, ihr eigenes Volk zu verraten, werden strafrechtlich wegen Verrat und Annahme von Bestechungsgeld aus Israel angeklagt, einem fremden Land….

Quelle Text und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

Kategorien:Fulford

Fulford vom 06.07.15

08/07/2015 Kommentare aus

Die Top Secret-Verhandlungen gehen weiter, während das Griechische „Nein“-Votum die Westliche Oligarchie unter Druck setzt, zu kapitulieren.

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
als PDF: BF_06.07.15


Kategorien:Allgemein, Fulford
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 488 Followern an