Archive

Archive for the ‘Fulford’ Category

Deutsch − Benjamin Fulford – 20. März 2017

21/03/2017 Kommentare aus

Rothschilds geben auf – US-Corporation bankrott – Die Republik der USA akzeptiert „einheitliche Bestimmung der Menschheit“

Die Satan-verehrende Kabale erlitt in der letzten Woche an allen Fronten vernichtende Niederlagen, bestätigen zahlreiche Quellen. Die größte Neuigkeit ist, US-Präsident Donald Trump gab in der letzten Woche bekannt, dass die von der Kabale im Jahr 1861 gegründete US-Corporation durch die Republik der Vereinigten Staaten von Amerika, gegründet in 1776, ersetzt wurde. Einzelheiten dazu finden sie hier:

http://alcuinbramerton.blogspot.com/2016/11/altnews121ab.html

Aus diesem Grunde verlief das Gerede über die Schließung der US-Regierung am 15. März, als das 20-Billionen-Dollar-Schulden-Limit erreicht wurde, im Sande. Die Schulden gehörten der US-Corporation, nicht der Republik. Die Corporation wurde für bankrott erklärt und die Schulden für null und nichtig, worüber mehrere Quellen übereinstimmen. Darum versagte der Außenminister der US-Corporation und Sklave des Top-Anteilseigners dieser Corporation David Rockefeller Jr., Rex Tillerson bei seinem Versuch, in der letzten Woche in Asien dafür Fonds locker zu machen, berichten Quellen Asiatischer Geheimgesellschaften.

Quellen der Kaiserlichen Familie sagen, Rockefellers Schutzgeld-Eintreiber Henry Kissinger wäre bei ihnen zusammen mit Rex Tillerson aufgetaucht, und beide hätten die Familie des Kaisers vergeblich bedroht, eine gefälschte Anleihe der Weltbank über 4 京 Kei Yen (40 Billionen Dollar) in bar auszuzahlen, damit sie die US-Corporation in Betrieb halten und ihren Lakaien Ichiro Ozawa als Premierminister von Japan einsetzen könnten. Ozawa wird von Japanischen Regierungskreisen verachtet, und es wird ihm nicht erlaubt werden, sich dem Amt des Premierministers zu nähern, daher wurden die Forderungen abgelehnt, sagen Quellen des Japanischen Rechten Flügels…..

Quelle und weiter als PDF: Deutsch — Benjamin Fulford — 20-03-2017

Kategorien:Allgemein, Fulford

Fulford: Die Japanische Regierung versucht, mich zu ermorden

19/03/2017 Kommentare aus

Fulford neuDRINGEND  WICHTIG  —  E-Mail von Ben Fulford:  16. März, 2017  

 

Die Japanische Regierung versucht, mich zu ermorden

Die Japanische Regierung hat verschiedene Versuche unternommen, mich zu töten. Der am Besten dokumentierte Vorfall ereignete sich im Juni 2009, als ein Agent mit Namen Mutsuaki Okubo mich in der Anwesenheit zahlreicher Zeugen mit einer vergifteten Nadel stach. Als ich bei der Japanischen Polizei war, weigerte sie sich, wegen dieser Sache etwas zu unternehmen. Weitere Nachforschungen zeigten mir, dass Okubo für den Japanischen Politiker Ichiro Ozawa arbeitet.

Jetzt beschlagnahmen die Japanischen Behörden 100% meines Einkommens. Sie wollen, dass ich mehr als 10 Millionen Yen ($ 100.000) an Steuern auf Gehälter zahle für Leute, die für mich arbeiteten. All diese Leute haben jedoch ihre Steuern bezahlt, deswegen ist das vollkommen falsch. Ich habe meine Steuern auch bezahlt. Letztes Jahr zahlte ich mehr als 2 Millionen Yen ($ 20.000) und hatte ein Einkommen nach Steuer-Abzug von 3,7 Millionen Yen. Also, jetzt sagen die Japanischen Steuerbehörden, ich hätte für die nächsten 3 Jahre Null Einkommen, nur um diesen falschen Bescheid zu bezahlen.

Diese 100%ige Beschlagnahme kam, nachdem US-Außenminister Rex Tillerson Japan besuchte. Tillerson arbeitete für Exxon Mobil, deswegen ist er ein Sklave Rockefellers. Rockefellers Top-Agent in Japan ist ein Mann mit Namen Hiroaki Fushimi, der auch für Exxon Mobil arbeitet. Fushimi befahl dem Japanischen Finanzminister Taro Aso, die Beschlagnahme meines Bankkontos anzuweisen. Aso nimmt auch Anweisungen des Französischen Zweiges der Familie Rothschild entgegen. Die nachgeordnete Bürokratin, die diese Anweisungen ausführte heißt Rieko Shinohara. Ihre Telefon-Nr. ist 81-3-3542-2111 Apparat 3447. Mein gesammtes Paypal-Einkommen wurde auf ihre Anweisung gepfändet. Das bedeutet, meine Mannschaft aus 3 Leuten wird für mindestens den Rest dieses Jahres Null Einkommen haben.

Die Rockefellers versuchen jetzt, 2 Billionen betrügerisch erzeugte Yen von der Welt Bank zur Bank von Japan zu überweisen, gemäß Quellen der Japanischen Königsfamilie. Der gegenwärtige Premierminister Shinzo Abe hat begonnen, Befehle zu ignorieren, und deswegen veröffentlichen sie seine Skandale, um den Weg für Ozawa freizumachen. Dies sind dieselben Leute, die Donald Trump vernichten wollen. Genug ist genug, diese Leute müssen gestoppt werden. Der gegenwärtige Kopf des Rockefeller-Clans ist David Rockefeller Jr.

Benjamin Fulford 古歩道ベンジャミン 090-3439-5558  at 17:33

Translator: Manavika 

Kategorien:Allgemein, Fulford

Freimaurer aus aller Welt treffen sich in Tokio zur Wahl eines neuen Anführers – und das Goldene Zeitalter dämmert

14/03/2017 Kommentare aus
 Bitte mit entspr. Skepsis lesen > manche Links sind auch nicht mehr aktiv


Kategorien:Allgemein, Fulford

Deutsch − Benjamin Fulford – 6. März 2017

07/03/2017 Kommentare aus

B.FulfordVerzweifelte Gegenangriffe der satanischen Mafia schlagen an allen Fronten fehl, während die Befreiung der Menschheit näher rückt

Wir beobachten in aller Welt verzweifelte Versuche der Satan-anbetenden Khasarischen Mafia, Niederlagen auszugleichen, um an der Macht zu bleiben. Jedoch versagen diese Versuche an allen Fronten, und mehr und mehr prominente Satanisten verschwinden.

Die heftigsten Kämpfe wüten in Washington DC, wo die Satanisten ihre „Die Russen sind schuld!“− Geschichte vorantreiben, um Generalstaatsanwalt Jeff Sessions zu entfernen und die Festnahmen Kinder-tötender Politiker zu verhindern. Quellen des Pentagons bestätigen, dass mehr als 1500 Pädophile verhaftet wurden, seit Donald Trump das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten übernahm, und dass eine große Jury Anklageschriften gegen eine ganze Blase von Washingtoner und New Yorker Establishment-Figuren vorbereitet.

Ein weiteres Zeichen dafür, dass die Dinge tatsächlich begonnen haben, sich zu verändern ist, dass gerichtliche Schritte gegen private Gefängnisse unternommen werden, die in den USA wie Sklaven-Festungen geführt werden.

http://www.msn.com/en-us/news/us/thousands-of-ice-detainees-claim-they-were-forced-into-labor-a-violation-of-anti-slavery-laws/ar-AAnOvss?li=BBnb7Kz

Der Gegenschlag der Satanisten in den USA wird von den Rothschilds und der Bush/Clinton-Mafia inszeniert, die ihre Top-Sklaven wie den ehemaligen Präsidenten Barack Obama und Amazon-Gründer Jeff Bezos gegen das Trump-Regime einsetzten.

In der letzten Woche kündigte Obama an, er habe ein Anti-Trump-Hauptquartier mit Valerie Jarret als Beraterin in zwei Meilen Entfernung zum Weißen Haus eingerichtet. Diesem Schritt folgten Tweets, in denen Trump den „schlechten oder kranken Jungen“ Obama beschuldigte, ihn unerlaubt abzuhören. Unser Rat an den Haussklaven Obama: Riskieren Sie nicht Ihr Leben oder Ihre Freiheit im Namen Ihrer Sklaven-Herren namens Rothschild.

Eine weitere Haussklavin Rothschilds, Loretta Lynch, Obamas General-Staatsanwältin, rief nach Blut-und-Todesmärschen auf den Straßen….

Quelle und weiter als PDF: Deutsch — Benjamin Fulford — 06-03-2017

Kategorien:Allgemein, Fulford

Deutsch − Benjamin Fulford – 27. Februar 2017

01/03/2017 Kommentare aus

B.FulfordDeutsch − Benjamin Fulford – 27. Februar 2017

Die Schlacht zur Befreiung der Menschheit wird schärfer, in USA, Japan, Korea, und überall

Der weltweite Abbruch der Kabale beschleunigt sich, durch Festnahmen, Attentate, Informationskrieg, Finanzkrieg, sowie auch esoterische Formen des Kampfes, gemäß zahlreicher Quellen.

Es gibt zudem ein Auflodern von Aktivitäten in Antarktika. Die Top-Generäle der USA und Russlands, Joseph Dunford und Valery Gerassimov, trafen sich am 16. Februar und „eröffneten einen US-Russischen Vorstoß in Richtung Antarktika, nachdem die Kabale eine Atomwaffe zündete“, bemerken Pentagon Quellen. Diese Waffe ist anscheinend die Quelle für die Strahlung, die in verschiedenen Teilen der Atmosphäre festgestellt wurde, und es wird ernsthafte Vergeltung dafür geben, sagen andere Pentagon-Quellen.

Es gibt zudem Berichte, dass sämtliches zivile Personal aus Antarktika evakuiert wurde, und dass große Einheiten besonderer Einsatzkräfte dort ankommen, die über modernste Skalar- und andere Waffentechnologien verfügen.
http://www.disclose.tv/news/mass_evacuation_of_antarctica_as_special_ops_and_military_moving_in/137988

Pentagon-Quellen erwähnen auch ein „tiefes Erdbeben in Bolivien, das eine Botschaft an die Bushs in Paraguay und ihre Drogen-Bosse in Peru und Bolivien gewesen sein könnte.“

Viel Bewegung gibt es auch in Japan und Korea im Hinblick auf die mit der Bush/Nazi-Fraktion verbundenen Vereinigungs-Kirche, die eine Ranch angrenzend zur Ranch der Bushs in Paraguay besitzt…..

Quelle und weiter als PDF: deutsch-benjamin-fulford-27-02-2017

Kategorien:Allgemein, Fulford

Fulford 20.02.17

22/02/2017 Kommentare aus

Bitte mit entsprechender Skepsis lesen
B.FulfordDeutsch − Benjamin Fulford – 20. Februar 2017

Wenige Dutzend Verhaftungen könnten reichen, um die Menschheit jetzt zu befreien

Die Schlacht, bei der die Khasarische Mafia beseitigt werden soll, nimmt an Intensität zu und erreicht einen Punkt, an dem die Verhaftung nur weniger Dutzend Drahtzieher genügen würde, um die Menschheit von dieser Satan anbetenden Plage zu befreien.

Jahrelange kriminalistische Forschung und die Zeugnisse von vielen nachrichtendienstlichen Quellen in Russland, Japan, China, den USA, England, Frankreich usw, haben nun die Anführer der Khasarischen Mafia in Schlüsselstellungen zutage gefördert, die verhaftet oder getötet werden müssen…..

Quelle und weiter als PDF: b-fulford-20feb2017

Kategorien:Allgemein, Fulford

Deutsch − Benjamin Fulford – 13. Februar 2017

14/02/2017 Kommentare aus

B.FulfordUSA und China sind mit internen Machtkämpfen beschäftigt,
darum muss die Welt noch warten

Es finden in diesen Tagen intensive Machtkämpfe statt, sowohl in den USA als auch in China, und daraus ergibt sich, dass die großen neuen Initiativen zum Wohle des ganzen Planeten erst einmal warten müssen, bis sich in beiden Ländern der Staub gesetzt hat, bestätigen Amerikanische und Chinesische Quellen. Der Kampf in den USA besteht, um die Dinge etwas zu vereinfachen, zwischen der Fraktion hinter Trump und den Resten des Bush-Clinton-Apparates. In China treten drei wichtige Fraktionen gegeneinander an, als Teil eines komplizierten Machtkampfs, der eine neu zusammen gestellte Zentral-Regierung zur Folge haben wird, wahrscheinlich gegen Ende März.

Sobald diese Machtkämpfe vorüber sein werden, können wir den tatsächlichen Beginn größerer Reformen bei den Federal-Reserve-Zentralbanken, den Vereinten Nationen, dem IWF, der EU usw. erwarten.

Beginnen wir mit dem Machtkampf in den USA, der an Stärke zunahm, jetzt wo Jeff Sessions offiziell zum Justizminister (Attorney General) ernannt wurde. Sofort nach seiner Ernennung gab Trump eine Amtsverfügung heraus, welche „die Energien und Ressourcen der Bundesregierung neu regelt hinsichtlich der Zerschlagung zwischen-staatlicher krimineller Organisationen, z.B. Drogen-Kartelle.“ Ein Beamter des Pentagon beschrieb es so: „Trump erklärte den Bushs sowie Mexikanischen Drogen-Kartellen den Krieg.“….

Quelle und weiter: deutsch-benjamin-fulford-13-02-2017

Kategorien:Allgemein, Fulford