Startseite > Allgemein > Veronica Keen – channelt Montague Keen am 1. April 2018

Veronica Keen – channelt Montague Keen am 1. April 2018

16/04/2018

Lieber Wolf, in den 2 Wochen, wo ich von allem abgetrennt war, wurde ich auch auf diesen sehr wichtigen Aspekt hingewiesen, dass wir den Körper im basischen Bereich halten müssen,  um auf der Neuen Erde leben zu können. 

Daher bitte ich Dich diesen wichtigen Text,  wo wieder darauf hingewiesen wird, bei Dir zu veröffentlichen, vielen Dank für Dein tägliches Wirken, in Liebe von INUDA MOHA

Liebe Mitreisende auf der „neuen Erde“

ich bin sehr dankbar, dass hier so vehement auf die Einnahme von Zitrone hingewiesen wird, ebenso „Natron“ weil ich es auch regelmäßig einnehme! Und ich dünste und koche damit, bezw. wasche ich Gemüse und Salate in Natronwasser (und zu erfrischen lege ich es auch länger in Natronwasser ein, zum Kaffeetrinken wird dadurch das Getränk basisch)  und man kann die tägliche Entgiftung auch über ein Natronfußbad bei 36 Grad durchführen, umso den alkalischen Wert zu steigern und zu halten, worauf es jetzt sehr ankommt.

Auch hier wird sehr deutlich, wie wichtig es jetzt ist, dass unsere Körper basisch sind, weil nur so kann der Körper bei diesen hohen Energien heilen und wenn unsere Körper sich gut fühlen, dann können wir auch besser und vermehrt die neuen Energien der „Neuen Erde“ fühlen.

Das ist mit der Hauptgrund, warum diesen Text hier einstelle.Ich bedanke mich bei Max vom Blog: „Liebe das Ganze“ für die Übersetzung und bei Veronica für das Teilen ihrer Botschaft, wo ich bei einigen Themen es etwas anders reinbekam, bzw auch anders sehe und es liegt an jedem einzelnen, ob man das so annehmen will für sich oder eine andere Einstellung hat, zu der man steht und das darf und soll auch so sein !!!

In Liebe und Danbarkeit zu Euch von INUDA MOHA
Eingestellt am 2018-04-11>

Niemand ist hoffnungsloser versklavt als der, der fälschlicherweise glaubt, frei zu sein.“ J.W. Goethe

. [übersetzt von max – liebe-das-ganze.blogspot.com ] Diejenigen, die sich selbst für frei halten, sind für die Menschheit genauso gefährlich wie die Dunkle Kabale. 2018 wird dies beweisen. 2018 wird eine sehr schwierige Zeit mit sich bringen, da die große Verschiebung, 90% von euch zu entfernen, verstärkt wird. Die Kabale verwendet gentechnisch veränderte Lebensmittel, Impfungen, Medikamente, Chemtrails, fluoridiertes Wasser usw., um euch anfälliger für Krebs und andere tödliche Krankheiten zu machen, um euch schmerzhaft von der Erde zu entfernen. Obwohl ihr wiederholt vor diesen Gefahren für euer Leben gewarnt wurdet, habt ihr der Kabale gehorcht und habt getan, was euch gesagt wurde. Jetzt müsst ihr euch den Konsequenzen eurer Handlungen stellen.

Um eure Körper darauf vorzubereiten, sich aus der Dunkelheit herauszubewegen, müsst ihr sie zuerst ALKALISCH (basisch) machen. Dazu müsst ihr dem Wasser, das ihr trinkt, Zitronensaft hinzufügen. Jeden Tag müsst ihr zuerst einen Teelöffel Natriumbikarbonat / Natron (pharmazeutische Qualität) einnehmen, Zitronensaft und heißes Wasser hinzufügen und vor dem Essen trinken. Gebt den ganzen Tag lang Zitronensaft in das Wasser, das ihr trinkt. Dies wird euch für den Übergang ins Licht vorbereiten. Euer Körper muss alkalisch sein, damit ihr weiter kommen könnt.

ES IST NICHT MÖGLICH, MIT EINEM ALKALISCHEN KÖRPER KREBS ZU BEKOMMEN.

Weiterlesen 

Advertisements
Kategorien:Allgemein