Startseite > Allgemein > Manifestation im Mikrokosmos (in unserem Leben) durch Fokusierung, Energie vom 11. bis 21.4.18

Manifestation im Mikrokosmos (in unserem Leben) durch Fokusierung, Energie vom 11. bis 21.4.18

15/04/2018

Lieber Wolf, da die Energien täglich massiv ansteigen, bitte ich Dich diesen wichtigen Text zur Manifestierung der persönlichen Neuen Erde durch uns selbst, bei Dir einzustellen, vielen Dank für Deinen Dienst, in Liebe

von INUDA MOHA

Manifestation im Mikrokosmos (in unserem Leben) durch Fokusierung, Energie vom 11. bis 21.4.18

Liebe Mitreisende auf der Neuen Erde,

ich bedanke mich bei Kirstin fürs Einstellen dieses wertvollen Textes, wo ich all das wiederfinde, wie ich es selbst so sehe und bin dankbar, wie es hier von Nilex A’Rhan zusammengefasst wurde. In Liebe und Dankbarkeit zu Euch von INUDA MOHA

Energie vom 11. bis 21.4.18,

von Nilex A’Rhan auf FB

Die ständig steigende Schwingung wird immer spürbarer in ihrer präzisen Ausrichtung. Wir verlassen das große Bild und kehren zu den Details zurück.

Das heißt, es ist jetzt möglich, sich mehr auf die Umsetzung im Kleinen zu kümmern und die Außenwelt außer Acht zu lassen.

Wer sich noch zu sehr darin aufhält, was um ihn herum passiert, wird den Boden unter den Füßen verlieren, sich verunsichert und permanent abgelenkt fühlen.

Abgesehen davon, dass es einfach nicht zu erkennen ist, welche Meldungen richtig sind und welche bewusst zur Verwirrung in Umlauf gebracht wurden, ist es jetzt viel wichtiger, was jeder Einzelne in seinem unmittelbaren Alltag verändern kann.

Die Verwirklichung der neuen Erde geschieht nur, wenn wir die alte Energie nicht ständig füttern, sondern uns mit unserer eigenen Schwingung neu ausrichten.

Weiterlesen 

Advertisements
Kategorien:Allgemein