Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

12/02/2018

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



 

 

Fulford vom 12.02.18: The Vatican, Chinese Communist Party, British Empire, and Pentagon plan world government

Wachsende Beweise deuten darauf hin, dass der Vatikan, die Kommunistische Partei Chinas, das Britische Empire und das Pentagon über die Schaffung einer Weltregierung verhandeln…..

 


RV / Intelligenz Alarm – 11. Februar 2018  googleübersetzt

Intel Quellen sind für heute ruhig geworden.

Alles läuft wie geplant.

Verhaftungen werden täglich vorgenommen.

Der RV wird voraussichtlich in diesem Monat einige Zeit beginnen, die das neue Finanzsystem im richtigen Moment bringen wird.

WEITERE INFORMATIONEN ZUM RV / GCR-BESUCH:

http://www.dinarchronicles.com/intel.html


Kona Berlin:
….

AUFRUF ZUR VALENTIENSTAG – PORTAL- INITIATION – 14.02.2018 um 16.44 Uhr
 …..
Twin Soul Energy Report ~ Valentinstag Portal Eröffnung für Zwillinge, riesige Segnungen am 14.02.18 um 16.44 Uhr
The Arcturian Group ~ Der perfekte Ausdruck des göttlichen Bewusstseins – 11.02.18
 

Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. 12/02/2018 um 19:01

    GAIAPORTAL vom 11.2.2018

    Primary Light stations complete the process.
    Primärlichtstationen vervollständigen den Prozess.

    Favorites are eliminated.
    Favoriten werden eliminiert.

    Shadow violators are eliminated.
    Schattenverletzer werden eliminiert.

    The Light Worker Alliance commences the new works.
    Die Lichtarbeiter-Allianz beginnt mit den neuen Arbeiten.

  2. 12/02/2018 um 19:58

    Schattenintegration statt Schatten verletzen

    EM: Was sind die Methoden der Schattenintegration? Kannst du uns einige Beispiele geben?

    Cobra: Grundsätzlich ist das Prinzip sehr einfach. Es geht darum, ehrlich mit sich selbst zu sein und alle Schattenaspekte innen anzuerkennen und sie nur zu beobachten und ein liebender Zeuge dessen zu sein und dann werden sie sich transformieren.

    http://transinformation.net/zweites-cobra-interview-von-em/

  3. 12/02/2018 um 20:37

    Von der Prophetin
    Bertha-Dudde
     
    empfangen 13.9.1948
     
    Jüngster Tag ….
    Geschlossene Pforten zum Jenseits ….

    Ob ihr den jüngsten Tag erlebet, das ist von entscheidender Bedeutung für die Ewigkeit. Denn an diesem Tage wird es nur Lebende und Tote geben, also nur noch Menschen, die zum ewigen Leben eingehen oder verdammt werden. Dann gibt es keinen Tod mehr, der nur rein körperlich als Tod anzusprechen ist, wo die Seele, obgleich unvollkommen, in geistige Sphären eingeht, wo sie sich noch weiter aufwärtsentwickeln kann. Am jüngsten Tage werden vielmehr die Pforten geschlossen bleiben im jenseitigen Reich, denn es gibt dann nur Lebende, die auf die neue Erde versetzt werden, also nicht den Leibestod schmecken, und Tote, die von der Erde verschlungen werden, d.h. ihren körperlichen Tod finden bei dem Vernichtungswerk und deren Seelen die Rückverkörperung in die festeste Materie erleben.

    Und so ist der letzte Tag auf dieser Erde gekommen, der ein Ende bedeutet für alles auf der Erde weilende Geistige und wo eine Aburteilung stattfindet, wo alles zur Verantwortung gezogen wird, was lebt auf Erden als Mensch …. Dies ist der Tag, der verkündet ist seit Beginn dieser Erlösungsepoche, den Seher und Propheten voraussagten, der angezweifelt wird von allen, die nicht glauben und daher auch nicht im rechten Wissen stehen. Es ist der Tag, wo jede Schuld ihre Sühne findet und wo es wohl keinen Menschen gibt außer den Meinen, der nicht schuldig gesprochen werden wird.

    Doch für die Gläubigen wird dieser Tag ein Beenden jeglicher irdischen Not sein, für sie wird es ein Tag des Triumphes sein, wo sie Mich sehen in aller Glorie und der Erde entrückt werden; für die anderen aber ist es ein Tag des Schreckens, denn sie können ihrem Schicksal nicht entfliehen, sie haben keinen Glauben, um in ihrer Not nach Mir zu rufen. Und also sehen sie nur den sicheren Tod vor Augen und wissen nicht, daß sie nun auf endlos lange Zeit verbannt sind aus Meiner Nähe, weil sie in keiner Weise sich das Anrecht erwarben auf Mein Reich, dessen Herrscher Ich bin, das nur Seelen aufnehmen kann, die Mein Urwesen angenommen haben, also zur Liebe geworden sind.

    Und alle irdischen Schrecken eilen dem jüngsten Tag voraus, denn Ich will noch in letzter Stunde die Menschen ermahnen, ihre Hände nach Mir auszustrecken, auf daß Ich sie erfassen kann, bevor sie absinken in die tiefste Finsternis …. bevor sie aus Meiner Nähe verbannt werden für ewige Zeiten. Ein jeder kann noch zu Mir kommen, so er die letzte Zeit gut nützet, und jedem stehen Gnaden zu ungemessen, doch Ich zwinge keinen, sich Meiner Gnade zu bedienen, sondern lasse jedem seine Freiheit. Doch der jüngste Tag wird eine Abrechnung sein für alle …. Liebe und Seligkeit den Meinen bringen und Tod und Verderben für alle, die Meinem Gegner angehören, denn sie werden hinabgestoßen werden in die Finsternis und müssen ihre Sünden abbüßen laut göttlicher Gerechtigkeit …. Amen

  4. 12/02/2018 um 20:49

    Zu dem Video: Let there be Life – Lasst Leben entstehen

    Warum Cobra immer wieder solche Videos posten mag

    Cobra: Jeder Gedanke und jede Handlung erschaffen Rippeln durch das unendliche Feld des Bewusstseins. Wir sind viel mächtiger als wir es anerkennen. Jenen, die sich in der weitest möglichen ICH BIN Gegenwart befinden, ist diese Wahrheit bekannt.

    http://transinformation.net/persoenliche-notizen-zu-cobras-aufstiegskonferenz-in-taipei-11-und-12-maerz-2017/

    Die Kabale hat dieses Wissen den Mysterienschulen gestohlen und beeinflusst seit dem die Gedanken der Menschen, um sie dazu zu bringen durch ihre Gedanken im Sinne der Kabale zu erschaffen, zum Beispiel durch Filme.

    Die Mentalebene ist DIE Ebene der Schöpfung.

    Solche Videos können daher helfen, das Licht zu manifestieren. Es ist mit Visualisierungen in Meditationen vergleichbar.

  5. 13/02/2018 um 11:28

    @Mille gut das wir 2018 und nicht mehr 1948 haben ;D
    Die Welt und alles in ihr und um sie herum ist heute eine ganz andere und auch wenn die Dunklen und ihre Medien verzweifelt versuchen die Öffentlichkeit zu täuschen ist LICHT und LIEBE unaufhaltsam auf dem Vormarsch, WIR gewinnen 🙂

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.