Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

21/12/2017

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



OPERATION DISCLOSURE:

Wiederhergestellte Republik über eine GCR ab dem 21. Dezember 2017

 


Spirituelle Gründe für das Grundeinkommen


Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. Koradhy
    21/12/2017 um 00:52

    „“Die Galaktiker sind angekommen““
    Manuel Pineda

    Ohh man, gehts noch?
    Einige Spezies von den „Galaktischen“ Freaks kommen seit vielen 1000 J. immer mal wieder kurz vorbei, um zu schauen wie es ihren eigenen experimenten, auf ihren Planeten so ergeht.

    Dabei werden wir hier, von denen entweder experimentell in div. Weise beeinflusst, benutzt oder vergewaltigt, oder, wenn es uns wie z. Zt. eher schlecht geht, ganz bewusst völlig ignoriert, was sich gerade in diesen Zeiten besonders deutlich zeigt.

    Das ganze völlig lächerliche L+L Geschwafel ist dabei nur gezielte eso-Manipulation und Ablenkung, damit wir bloß nicht selbst ins Handeln kommen. .. „Die da oben machen das schon“ – sowohl hier auf der Kugel, als auch im Sonnensystem um die Kugel.

    Viele der „“Galaktiker““(LoL) sind seit ewigen Zeiten im Krieg untereinander – „gut“ gegen „böse“, – je nach Definition, genau wie bei uns hier.
    Und denen geht es hierbei auch um die Ressourcen, Humankapital etc…
    Die werden uns nicht retten. Vergesst das einfach!
    Die sind viel zu sehr mit ihren eigenen andauernden Konflikten beschäftigt und eh auf allen Ebenen viel zu feige, ausgerechnet uns hier, im positiven Sinne helfen zu wollen. Das ist nun gerade nicht deren Agenda!

    Die Mächte der sog. „dunklen“ Fraktionen überwiegen bei denen immernoch ganz genau so, wie bei uns.
    Wenn diese Freaks hier tatsächlich irgendwann mal „ankommen“, sollten wir deren Schritte und Wirken, sehr genau überwachen und notfalls in den Widerstand gehen.
    Denn; – wem müsste man noch erklären, dass die Erde schon vielfach, vor allem auch in sehr destuktiver Art und Weise, von denen besucht worden ist?

    Auch ein gutes Beispiel; der neuerliche, eh schon xx-fach wiederholte mega Hype um „Operation Disclosure“, bzw. dem GCR, Nesara, Gesara etc. … >Schnarch< Niemals wird davon irgendetwas passieren. Ist im Grunde wie dieser ganze armselige "Channeling"-Kram.- Hinhalten, Beruhigen, Ablenken, Manipulieren, hoffen lassen, immer neue Verzögerungen etc. …

    Niemals irgendetwas davon. Wenigstens das, wurde ja nun schon mind. seit dem es Internet gibt, jeden Tag erneut und damit eindeutig bewiesen. Und die typischen, allesgläubigen eso/spiris fallen noch immer darauf rein. .. Gutes Manipulationsmaterial. ..Die glauben einfach alles.

    Aber jo, ok, die "Die Galaktiker" sind wiedermal angekommen. Ganz klasse. Echt toll. Supi.. Und nun?
    Jo genau, alles bleibt beim alten, nix wird wesentlich verändert, die Dunklen haben weiterhin, wie unschwer erkennbar, die Macht und das Sagen. Sowohl bei denen, als auch bei uns hier.
    Also, alles läuft nach (deren) Plan.

  2. 21/12/2017 um 11:09

    @Koradhy Du bist mal wieder 100% auf dem Holzweg, die negativen Ausserirdischen haben weder das“Sagen“ noch haben sie eine Chance gegen die galaktische Föderation des Lichtes, schau nicht so viel Mist wie „Falling Skies“ 😉 . Das wir hier für Gaia sorgen müssen und SIE nicht unsere Arbeit machen werden stimmt hingegen-aber SIE helfen uns und ohne SIE wäre die Erde eine verbrannte Atomwüste-und ja es ist egal ob DU daran glaubst 😛

  3. 21/12/2017 um 13:54

    …………Alles deutet darauf hin, dass wir im „Endspurt“ uns befinden, weswegen ich diese Links Dir zusammen schicke!

    Liebe Grüsse und DANKE für Dein SEIN und Dein Wirken!

    Ane Mary………..

    Liebe Ane Mary…..im Endspurt von Was???? und wer ist Wir??? Also die Erde bekommt ein neue Welt aber liebe Ane Mary bist du auch die neue Welt?…….ich mein, wenn die neue Welt eine Stellenausschreibung ausschreibt, wer erfüllt denn das Profil, wer kann denn mit der gleicher Schwingung in der neuen Welt andocken?

    Auf – alles wird gut – hat die neue Welt keinen Bock mehr.
    Also alles wird gut / Schwingung, wird auch an eine alles wird gut / Schwingung andocken.

  4. 21/12/2017 um 15:19

    GAIAPORTAL vom 21.12.2017

    Fluxes collaborate with the Higher Dimensionals.
    Flüsse arbeiten mit den Höher Dimensionalen zusammen.
    Strömungen arbeiten mit den Höher Dimensionalen zusammen.

    Fairies of the Realm are heralded.
    Feen des Reiches werden angekündigt.

    Lemmings are halted from demise.
    Lemminge werden vor dem Untergang angehalten.

    Singing commences.
    Das Singen beginnt.

    https://gaiaportal.wordpress.com/2017/12/21/fluxes-collaborate-with-the-higher-dimensionals/

  5. Koradhy
    21/12/2017 um 23:39

    Alpp, „Falling Skies“ habe ich nie gesehen.
    Aber z.B. die Naivlinge bei „Independence Day“, die zuerst auf die Hochhäuser sind, um ihren „Göttern“ zu huldigen, erinnern mich doch sehr an die Allesgläubigen, denen man via „Channellings“ einfach alles verkaufen kann.

    Die Rezepte dafür sind auch oft sehr ähnlich. Oft werden da ja bekannte Alltagssituationen aus eso/spiri Sicht betrachtet, mit viel L+L Geschwafel gewürzt, garniert meist noch mit vielen völlig leeren Versprechungen und div. sehr phantasievollen Ausreden dafür, dass von alledem noch immer nix eingetreten ist.
    Fast beliebig austauschbar diese „Botschaften“, immer der gleiche Schrunz und absolut nix dahinter.

    Da aber immer mehr Menschen dahinter kommen, dass sie nicht nur von der weltlichen Politik, sondern genauso von den exopolitischen Auftragsschreiberlingen eh nur ver*scht werden, lässt uns z.B. auch ein Ashtar-Schreiberling wissen, dass Ashtar nun angepisst ist und keine Zeit mehr für einen „Kindergarten“ hat, der sich nicht mehr so leicht veralbern lässt, sondern endlich mal Ergebnisse der ewig obsoleten Ankündigungen sehen will.
    Der wirkliche Kindergarten sind unsere technologisch ach so fortschrittlichen Exo-Freunde da draußen, deren Aussagen für Selbstdenker eh nur noch zur Belustigung beitragen.

    „“.., die negativen Ausserirdischen haben weder das “Sagen“ noch haben sie eine Chance gegen die galaktische Föderation des Lichtes..““

    Diese dunklen/negativen Mächte, hier auf der Kugel, als auch da draußen, haben- einfach durch einen realistischen Blick auf die Entwicklungen hier, anscheinend sehr wohl und sogar sehr deutlich noch so viel Macht, dass die „Einflüsse“ der L+L Fraktionen garnicht ernst genommen werden, nicht greifen, keinerlei positive Veränderungen erlaubt werden und sich absolut garnix im Sinne einer „GFdL“ Entwickeln darf.
    Soviel mal zu den für jeden hier selbst erlebten Fakten. Diese sollte man mal lieber zur Kenntnis nehmen.

    Bei dem Atomwaffenpoteltial und deren globale Gefahren, stimme ich dir aber ausdrücklich zu.
    Die „GFdL“-Freaks werden ihre technologischen Möglichkeiten nutzen, um diese Gefahren zu eliminieren.
    Die werden nicht zulassen, dass „ihr Planet“ zerstört wird. Zumindest nicht auf diese Weise.

  6. 22/12/2017 um 12:06

    Du täuscht Dich immer noch (aber das macht nix, Du bist Du) WIR ALLE (auch DU) SIND LICHT und LIEBE- wir sind LICHTLIEBEWESEN, das ist unser wahres Sein. Auch das SEIN der Negativmächte-daher fühlen sie sich in „ihrer Haut“ auch nicht wohl-sie merken das da was „falsch“ ist:) Und auch sie ALLE werden zu ihrer Zeit ERWACHEN-daher sind SIE auch keine „Feinde“ in den Augen der Lichtmächte sondern Kinder die in ihrer „Trotzphase“ sind.
    Doch wie man Kindern nicht alles durchgehen lassen kann-wenn man nicht völlig verantwortungslos ist, so lassen auch die Lichtmächte nicht alles durchgehen. WIR alle können ganz beruhigt sein-alles WIRD gut.

  7. Koradhy
    22/12/2017 um 21:29

    „“…-daher fühlen sie sich in „ihrer Haut“ auch nicht wohl-sie merken das da was „falsch“ ist:) „“
    alpp

    Jup, stimmt.
    ..das ist die Chance noch zu „erwachen“, bevor es zu spät ist. 😉

    „“WIR alle können ganz beruhigt sein-alles WIRD gut.““

    Jo, wenn Du das sagst. Wir nehmen Dich alle beim Wort. 🙂

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.