Archiv

Archive for 03/12/2017

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

03/12/2017 6 Kommentare

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



Operation Disclosure:

Quelle: Dinar Chronicles

A. Dec. 2 2017 10:34 pm EST Intel Update, White Hat Annelot: „Insider-Informationen“ – Intel Update von White Hat Annelot 12-2-17

1. Um genau 21:52 Uhr holländischer Zeit (3:52 EST) am 2. Dezember erreichte die Quantencomputer-Simulation 95%.

2. Massenverhaftungen sind jetzt im Gange.

3. In kürzester Zeit werden wir alles im Fernsehen sehen: die Wahrheit über die Cabal, die Khazarianer, RV, GCR, NESARA und GESARA,

B. Dez. 2 2017 10:28 Uhr EST Intel Update, Tank: „All Consuming Media“ – Intel Update von Tank 12-2-17

1. (Die Flynn-Geschichte) war der Flash Bang, der in den Medien immer mehr an Bedeutung gewann.

2. Exchange Centers sind seit dem frühen Nachmittag, dem 2. Dezember, live und sind im Moment wirklich live.

http://operationdisclosure.blogspot.co.at/2017/12/restored-republic-via-gcr-as-of-dec-3.html


Advertisements
Kategorien:Allgemein

Die Wahrheit über Weihnachten

03/12/2017 Kommentare aus

Göttin Holdr und BalderWie etliche andere Feiertage in unserem Jahreskreis, ist auch Weihnachten ein germanisches Fest. Dies kann nur verwundern, wem unbewußt ist, daß wir in Deutschland im germanischen Sprachraum leben. Diese Unreflektiertheit ist weniger selbstverschuldet als Folge der vorherrschenden pro-römischen und vor allem pro-kirchlichen Indoktrination, deren Bestandteil eine behauptete Minderwertigkeit der Germanen ist. Dabei lebten die Germanen mit ihrer Thing-Kultur basisdemokratisch, achteten Frauen hoch, unterhielten keine Armeen, waren Dichter und Biobauern und litten unter der römischen Imperialgewalt. Ihr Denken war metaphysisch, was auch an ihrem Weihnachtsfest ablesbar ist. Daß der Judenhaß auf die katholische Theologie zurückgeht, wird fast immer verschwiegen; auch Martin Luther, der seinerzeit die Bauern verriet, war als Begründer der evangelischen Kirche ein extremistischer Judenhasser. Die historischen Germanen haben mit dieser Thematik nichts zu tun. Und doch bekommen wir Deutsche oft Gegenteiliges suggeriert, als seien bereits unsere ältesten Ahnen schlechte Menschen gewesen. Diese Schuldumlenkung geschieht zu Gunsten des Klerus, der – daran sei erinnert – jahrhundertelang unschuldige Menschen, vor allem heilende Frauen, die in der Tradition germanischer Priesterinnenschaft standen, verbrannte.

Wir werden gleich am Weihnachtsfest sehen, wie gezielt die Kirche die einheimische Religion mit eigenen, teils erfundenen Gestalten überformt hat. Vorher möchte ich aber eigens betonen, wie insbesondere die erwähnte Schuldumlenkung ein Verbrechen an unseren Vorfahren und zugleich an uns selbst darstellt. Denn sie vertieft die pathologisch gewordene Selbstablehnung von uns Deutschen massiv.

Weihnachten ist in seinem Ursprung ein germanisches Fest

Quelle und weiter: http://www.germanen-magazin.de/2017/12/02/die-wahrheit-ueber-weihnachten/

Kategorien:Allgemein