Startseite > Cobra, Transinformation > Grossartige Neuigkeiten von Cobra

Grossartige Neuigkeiten von Cobra

31/07/2017

„Ein kurzer Situations-Bericht“

Am 30. Juli 2017 veröffentlicht auf Cobras Blog; übersetzt von Taygeta

Das Unschädlichmachen der Chimera-Gruppe und ihre exotischen Waffen geht weiter, und grosse Durchbrüche sind erreicht worden.

Ein Prozess der Dehadronisierung des Schwarzen Steins hat begonnen [Hadronisierung beschreibt in der Teilchenphysik den Vorgang, bei dem sich die Quarks hadronisch binden ]. Das bedeutet einfach, dass der Schwarze Stein damit begonnen hat, sich in immer kleinere, überschaubarere Einheiten von schwerer Quarkmaterie zu zersetzen, denen die Lichtkräfte „viel liebevolle Aufmerksamkeit“ schenken.

Dies wird den Prozess der Beseitigung der verbleibenden Toplet-Bomben und der Jaldabaoth Plasma-Einheit beschleunigen.

Auf einer galaktischen Skala findet die Heilung der verbleibenden Quanten Raum-Zeit-Anomalie statt, dem letzten Rest der galaktischen Kriege, die seit Millionen von Jahren durch die Galaxie toben. Dies bedeutet, dass der „gequälte Raum“ schliesslich begradigt und geheilt wird, und dass der galaktische Körper des Pleroma gesünder aussieht als jemals zuvor. Und für den grössten Teil der Galaxie ist das durch die galaktischen Kriege entstandene Trauma völlig geheilt.

Auf globaler Ebene ist ein wichtiger Aspekt des Fortschritts die gelungene Quanten-Teleportation zwischen der Erdoberfläche und Satelliten auf niedriger Erdumlaufbahn durch chinesische Wissenschaftler:

http://www.popularmechanics.com/science/news/a27271/chinese-scientists-successfully-teleported-a-particle-to-space/

Deutscher Artikel dazu: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Chinesische-Forscher-melden-Teleportation-bis-in-den-Weltraum-3769193.html

Die Lichtkräfte nutzen diesen Link sehr effektiv, um die Plasma Anomalie zwischen Low Earth Orbit [LEO, der Bereich für niedrigen Erdumlaufbahnen, etwa zwischen 160 und 2000 km Höhe] und der Planetenoberfläche zu entfernen, um damit den Prozess des Kompressionsdurchbruchs zu beschleunigen.

Elon Musk hat Pläne, um den Prozess des Kompressionsdurchbruchs von unten zu unterstützen. Dies durch den Bau eines Hyperlink U-Bahn-Systems:

Quelle und weiter: http://transinformation.net/grossartige-neuigkeiten-von-cobra-2/

Advertisements
Kategorien:Cobra, Transinformation