Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

30/07/2017

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



OPERATION DISCLOSURE:

OSIRA:

Die Fahrt von Berlin nach Kaliningrad 24.07.
Druschba-Freundschaftsfahrt Russland 2017

und

Eulenblick N°20



Jan van Helsing interviewt Gabriele Schuster-Haslinger: „Nutzlose Esser“


Lieber Wolf,

in der Sendung „Freiheitszeit“ der Verfassunggebenden Versammlung vom 28. Juli wurden folgende wichtige Themen besprochen und Fragen von Anrufern beantwortet, wie z.B.: Wie geht es weiter mit der VV; Juristisches Verständnis vom Völkerrecht, bzw. wie kann man den Menschen die VV am besten erklären; Beitritt der neuen Länder (DDR) 1990; Erwerb der Staatsangehörigkeit durch Eidesformel; doppelte Staatsangehörigkeit, und noch weitere Themen.
Daher nochmals meine herzliche Bitte an Dich, dieses Video bei NEBADONIA zu veröffentlichen.
Vielen Dank !
Mit herzlichen Grüßen
Elsbeth

(https://www.youtube.com/watch?v=_tlBDhAp_6w)


Wichtige Nachricht für alle, die noch nicht am kostenfreien Webinar

“3 schockierende Fehler, warum Sie
immer noch keine finanzielle Freiheit erreicht haben” teilgenommen haben!!!
——————–

Hallo,

ich weiß nicht, ob Sie die kostenfreie Webinarreihe

“3 schockierende Fehler, warum Sie
immer noch keine finanzielle Freiheit erreicht haben”

von und mit Andreas Bernknecht verfolgt haben.

Wenn Sie schon teilgenommen haben,
brauchen Sie hier nicht weiter zu lesen.

Sollten Sie dieses Webinar aus irgend einem Grund verpasst haben,
dann nutzen Sie Ihre Chance und nehmen jetzt teil.

Über 860 Teilnehmer haben dieses kostenfreie Webinar
mit 4 und 5 Sternen bewertet.
Am besten lesen Sie jetzt einmal selbst, was bisherige Teilnehmer
zum Webinar schrieben.

Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link
und lesen sich die Feedbacks einmal durch.
Diese sprechen für sich und natürlich für Andreas.

http://dm-harmonics.com/webinare-online-seminare-dm-harmonics/

Sie sollten Ihre Chance unbedingt nutzen und selbst dabei sein.

So wird 2017 das beste Jahr Ihres Lebens, das beste Jahr …

– in Ihrer Beziehung
– in Ihrem Beruf
– in Ihrem Geldbeutel
– Ihrer Gesundheit

usw.

Das nächste Webinar startet am

Dienstag 25.07. um 10:00 Uhr und um 19:00 Uhr.

Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link,
um noch mehr Infos zu erhalten.

Link

Herzliche Grüße
Dennis Erk

Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. 30/07/2017 um 13:52

    Gute und echte inspirierte Durchgaben, die absichtsvoll einen lehrreichen Hintergrund haben, werden hier auf Nebadon immer seltener und in diesem Zusammenhang somit die interessierten Leser/innen immer weniger.

    Für die Schüler/innen der werdenden Götter lege ich somit einmal wieder mehr inspiriertes Lehrstoff aus hoher Quelle in das Forum von Nebadon.

    https://www.dropbox.com/s/zoxkkw9nwpjvtzs/Buch23-24_1353_1519.pdf?dl=0

  2. Ella
    30/07/2017 um 14:58

    Mille, das lesen der Lehrstoffe ist schon sehr lehrreich, aber man sollte es auch umsetzen , da liegt doch das Problem Wie viele Spirituelle gibt es, da stehen einem die Haare zu Berge. Es geht doch auch einfach, die göttlichen Gesetze leben oder „einfach“ nach dem Gewissen, das Gewissen, sagt dir schon was gut oder auch nicht gut ist….
    Nimm doch die alten Meister, die hatten bestimmt nicht die Lektüre, die wir heutzutage haben und die haben sich auch weiterentwickelt. Manchmal ist zuviel des Guten nicht gerade das Ideale….

  3. 30/07/2017 um 15:52

    Zitat Ella: nach dem Gewissen, das Gewissen, sagt dir schon was gut oder auch nicht gut ist
    Kommentar: Das ist schon richtig. Nur drängelt sich in vielen Fällen das Ego dazwischen und will Deinen Untergang verursachen; dich zurückhalten, göttlich zu werden. Das Buch ist ohne weiteres Lehrstoff um in dieser Richtung hin bestens hilfreich Verhaltensweisen einstudieren zu können. Und vor allen Unterscheidungsvermögen zu entwickeln zu den Dummgeschnatter von Schännels, die hier auf Nebadon ihre Dämlichkeit offenbaren,

  4. 30/07/2017 um 16:12

    Der Text über Karma gefällt mir gut-Karma bedeutet Ausgleich und er trifft es sehr gut.
    Man kann es mit einem Pendel vergleichen, das immer ausgleichend ausschlagen wird.
    Es gibt aber noch weitere Faktoren die eine Rolle im jeweiligen Leben spielen, erst mal der persönliche Leben-(Seelen) Entwicklungsplan , bei dem bestimmte Lebenserfahrungen abgearbeitet werden(WOLLEN) dann natürlich Karma und nicht zu vergessen: Göttliche Gnade die sehr wohl Karma abmindern bzw sogar auflösen kann-einfach weil es dem Willen der Urquelle entspricht.

  5. 30/07/2017 um 18:26

    Schuldensysteme

    sind ein billiges und feiges Mittel um andere zu beherrschen, sich ihre Macht widerrechtlich anzueignen. Wer Schwierigkeiten hat, sich dies vorzustellen braucht sich nur extreme Fälle anzuschauen. Im Kleinen funktioniert es dann genauso, nur verdeckter.

    Wie ist Erdogan an die Macht gekommen und hält sich dort? Durch Schuldzuweisungen. Ebenso ist es in Nordkorea. Auch im täglichen Leben ist es eine beliebte Methode andere zu beschuldigen um sie klein zu machen, damit man selber besser da steht.

    Diese und andere Methoden dienen dazu die Matrix zu erhalten. Ohne solche Unterstützung würde sie von selbst zusammenfallen.

    Deshalb wird auch so eine ungeheure Energie in diese Methoden gesteckt.

  6. 30/07/2017 um 23:11

  7. 31/07/2017 um 01:05

    Anscheinend antarktische Pyramiden gefilmt

  8. 31/07/2017 um 11:05

    Zu Cobras Bericht: Ich würde übersetzen:

    … der Schwarze Stein begonnen hat, sich in kleinere, überschaubare Stücke schwerer Quark-Materie zu zerlegen, die kleiner und kleiner werden, da (weil) die Lichtkräfte ihnen „liebevolle Aufmerksamkeit“ geben.

  9. 31/07/2017 um 11:42

    Danke Jesus für diese Botschaft (sehr lehrreich meiner Meinung nach:
    http://torindiegalaxien.de/0717/0jesus.html )

  10. 31/07/2017 um 13:37

    ~ Möchte mich hiermit dem Kommentar von alpp 69 anschließen,abgesehen von dem Part
    in Jesus~Jesuah’s Mitteilung :
    … Konflikte zu beenden,einschließlicht von Armut,Hunger,Versklavung und Obdachlosigkeit
    welche für eine lange Zeit verbreitet wurden.
    Eure relativ modernen Technologien machten es physisch nicht möglich,diese Probleme
    vor vielen Jahrzehnten zu lösen.
    ~ Hierzu :
    ~ Die relativ modernen Technologien hätten,b.z.w. haben, den Menschen auch so manches
    im Leben erleichtert.Jedoch hat ein zuviel an Technik ebenso,bis heute, geschadet -!!!-
    ~ Insbesondere die VORRANGIGEN INTERRESEN des
    GLOBALEN MILITARISCH-INDUSTRIELLEN FINANZ-MACHT POLITIK KOMPLEXES -!!!-
    richt-et-en bis heute groß(er)en global-kollektiefen Schaden an -!!!-
    ~ Anmerkung : KOMPLEX PSYCHISCH bedeutet …
    In das UNTERBEWUßTSEIN VERDRÄNGTE VORSTELLUNGEN -!!!-
    ~ Technische Unterstützung der GOTT~IN LICHTEN ORDNUNG~STRUKTUR wurden in den
    vielen Jahrzehnten von oben genannten KOMPLEXEN immer wieder mißbraucht,
    r/unterschlagen,b.z.w. vorenthalten – siehe hierzu Nikola Tesla,Wilhelm Reich,viele mehr,
    bis hin zu GESANDTEN der GOTTIN LICHTEN STRUKTUR~ORDNUNG ~!!!~
    Z.B. PLEIADIAN DELE~GATE ~ASHTAR SHERANSANTINER ~SIRIUS~ et.cetera ~!!!~
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    ~ Will es hierbei „in so far“ belassen~es gäbe weitaus mehr bezuglicht dieses FundaMentalen
    Themas mitzuteilen.
    ~ JESUS ~ JESUAH ~ TOR IN DIE GALAXIEN …
    ~ Please n‘ Peace ~ Go ~*ON* ~ Line ~!!!~
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    ~ Die AFFIRMAT~bis~MEDITATION ANLEITUNG ~GEBET~BITTEN ~GEBEN von
    ISIS + COBRA ~ THE GOD~DESS~SPIRAL ist SEHR HOCHWERTIG ~!!!~
    ESSENTIELL~EXISTENTIELL~EXO~PSYCHELOGIC ~!!!~
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    ~ ( siehe oben, von 3k14 gepostet, CD ist sie/er haltlicht über TRANSINFORMATION ~ Blog
    ~ ~ ~
    ~ Mit herzlichtem Gruß ~ gerade auch nach oben ~i~

  11. tulacelinastonebridge
    31/07/2017 um 14:04

    Swastika – Symbol des Glückes, Symbol des Wohlwollens, Symbol von Freude
    Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. Juli 2017 um 5:30am
    Blog anzeigen
    .

    Swasti heißt Wohlergehen, Swasti heißt gute Wünsche, Swasti ist der Wunsch, dass es anderen gut gehen möge. Und es gibt ein Zeichen für dieses Swasti und das ist das so genannte Hakenkreuz. Also, was du als Symbol des größten verbrecherischen Regimes der Welt kennst, das Hakenkreuz, ist ein sehr altes Symbol, nämlich die Swastika. Swastika gibt es nicht nur in Indien, es gibt sie auch in Mittelamerika, es gab sie auch in Mitteleuropa. Es ist das Symbol des Sonnenrades, aber eben insbesondere ein Symbol des Wohlwollens. Das ist ja das Eigenartige, dass die Nazis wunderbare Symbole umfunktioniert haben und auch Namen. Z.B. der Ausdruck „Arier“ heißt ja „Gastfreund“, „gastfreundlich“. Aryaman ist der Gott der Gastfreundlichkeit. Ein Arya ist jemand, der freundlich ist zu allen, insbesondere zu allen Fremden.

    Und genauso, Swastika ist das Symbol des Wohlwollens. In Indien, wenn man jemandem besonders gut will und will, dass es ihm gut geht, dem kann man eine Swastika malen an die Hauswand, so war es früher, heute, man kann ihm eine Glückwunschkarte mit Swastika schenken. Bis heute, die meisten Bilder mit Lakshmi oder auch mit Ganesha haben eine Swastika, dieses Hakenkreuz als Symbol des Glücks und des Wohlwollens und des Wohlergehens. Bei Yoga Vidya übermalen wir immer solche Zeichen, wenn wir eine Lakshmi oder einen Ganesha haben als Bild oder auch als Murti, denn natürlich, in Deutschland gelten dort ganz andere Konnotationen. Deshalb findest du auch in der Video-Version dieses Vortrags kein Hakenkreuz. Aber es hilft, wenn du jemals nach Indien kommst oder irgendwo in Deutschland in einen indischen Laden oder auch in ein indisches Restaurant gehst oder vielleicht auch mal in ein Yoga Zentrum, wo man das übersehen hat, wenn du dort ein Hakenkreuz siehst, es ist eine Swastika, ein Symbol des Wohlwollens und des Wohlergehens. Wenn man anderen besonderes Glück wünscht und will, dass es allen gut geht, dann nutzt man Swastika. Swastika – Symbol des Wohlwollens, des Glücks und des Wohlergehens.

  12. 31/07/2017 um 21:59

    Bertha Dudde
    Und so fahre fort: Legionenweise werden Engel des Himmels herabsteigen
    zur Erde und versuchen, den Menschen Licht zu bringen, und das ganze Heer
    dieser Geistwesen wird einen Sturm entfachen unter den Menschen …. Alles,
    was denken kann, wird hineingezogen werden in einen Weltbrand, der aber nur
    dem geistigen Chaos gilt …. Die Streitfragen werden kein Ende nehmen, überall
    wird der Kampf toben, denn man wird dem Wirken Gottes teils mit Staunen,
    teils mit Ablehnung gegenüberstehen, doch allseitig werden sich Kräfte äußern,
    und Gott wird Sich Selbst durch die Menschen kundtun …. und es werden zu
    denken beginnen, die bis dahin der geistigen Richtung keine Aufmerksamkeit
    schenkten. Und diese Zeit wird die Zeit der Reife sein …. und wohl dem,
    der gesäet hat zur rechten Zeit …. Wenn dann die Heerscharen des Himmels
    kommen werden, dann beginnt die neue Zeit …. die Zeit des ewigen Friedens

  13. Laubfrosch
    31/07/2017 um 23:35

    aha die Heerscharen, ja das wär ned schlecht, solche Heerscharen aber hat Gott überhaupt solche Engelheerscharen, bis jetzt hat er sie nämlich gut versteckt… so daß sie nicht gefunden wurden, aber vielleicht sind sie ja auch im Geist und den Aufstieg merkt man sowieso nicht hat der fritz gesagt und da wird man wohl die Heerscharen auch nicht merken und dann kommt einer und sagt, sie waren da, aber gemerkt hat keiner was, ja das ist Gottes Wirken, es ist völlig unbemerkt…

    meine Meinung ist eine ganz andere, also es ist so, man kann sich hier im Leben abstrampeln wie man will, Gott wird es nicht bemerken, weil die Zeit ja noch nicht reif ist und die gemeinen die können machen was sie wollen, weil man ja ihren freien Willen nicht beschränken darf und so gehts dann immer weiter… heiter auf der Leiter und wenn man glaubt, man hats jetzt erwischt, dann verflüchtigt es sich plötzlich wie ein Nebel oder Tau im morgen… und dann denkt man Gott gibts nicht oder er hat sie nicht mehr alle, wegen dieser dummen Welt… ja und dann, dann geht man ins Netz und kuckt so was die Leute machen und so ist das Leben…

  14. 01/08/2017 um 11:01

    Mille Artifex,

    danke dir vielmals für das Einstellen der Endzeitprophezeiung von Bertha Dudde.

    Laubfrosch,

    auch du wirst geliebt von Jesus Christus und Gott – smile.

    Und ich vermute dir wird niemand böse sein, auch wenn du manchmal etwas vorlaut bist.

    So, und ich soll gesagt haben, „den Aufstieg merkt man sowieso nicht“, nun ja bei einzelnen kann es schon so sein, aber das gilt nur für den persönlichen Aufstieg und nicht für den allgemeinen Aufstieg (s. w. auf Siegelbruchs Blog).

    Hast du Jesus denn jemals gebeten dich zu besuchen und dir zu helfen ? ja sag mal, wie lange willst du denn damit noch warten ?

    L G fritz

  15. tulacelinastonebridge
    01/08/2017 um 16:02

  16. tulacelinastonebridge
    01/08/2017 um 16:31

    http://radiantlyhappy.blogspot.co.at/2017/07/

    die wundervolle ute Posegga-Rudel

    NACHRICHTEN AUS DER REICHE DES LICHTS

    Dieser Blog dient Ihren Aufstiegsprozess und der Suche nach der Wahrheit das, was und wer Sie wirklich sind, mit Nachrichten von den Reichen des Lichts. Möge dein Herz inspirieren und können Sie im Bewusstsein und beteiligen sich an der Licht und Liebe des Höchsten Wesens wachsen. Mögest du gesegnet und glücklich sein sein! Mit viel Liebe, Ute Posegga-Rudel

    Montag, 24. Juli 2017

    UNSER GOD-SELF: WARUM Befreiung der Menschheit so lange dauert,

  17. Laubfrosch
    02/08/2017 um 04:15

    doch fritz, der Siegelbruch ist ein großer Lorber-fan und er hat mir oft von Jesus erzählt und auch die Schriften vom Lorber, das ja was Jesus erzählt hat, da hat er mir oft Textpassagen rauskopiert, darüber was Jesus erzählt hat und da hatte ich mich mal mental auf Jesus ausgerichtet und wollte mit ihm reden aber er ist wohl nicht für mich zuständig, hab irgendwie keinen Draht zu ihm…
    und wenn ich ihm mal begegnen sollte, dann geschieht das nur auf gleichwertiger Höhe, ich kann ihn nicht anbeten, ich kann nur so wie mit einem Freund mit ihm reden aber ich kann mich ihm nicht unterordnen… aber dafür hat er ja genug fans hier auf der Erde die ihn anschmachten, wahrscheinlich mehr als ihm lieb sind und ich würde das zum kotzen finden wenn mich so eine Horde anbeten würde… ne das nicht mein Ding…

  18. 02/08/2017 um 08:54

    Super link ,tula (radiantlyhappy)…erinnert sehr an advaita vedanta (mooji. .Allan Watts. ..und einige andere….)

  19. 02/08/2017 um 14:42

    Es gibt wahre Botschaften und es gibt Bullshitbotschaften, die sogar gefährlich sind, wie der Mist über „den letzten großartigen Trick“ ein Mistkübel der Angst erzeugen soll und sich sogar am Ende dazu versteigt: das sich Verstorbene weigern sollen „Ins Licht zu gehen“–das muss man sich mal vorstellen..(JEDE ARME SEELE die sich WEIGERT ins LICHT ZU GEHEN wird unweigerlich ein erdgebundener Geist–sowas was manchmal von Personen in Spukhäusern gesehen wird-na herzlichen Glückwunsch….(ich bin so wütend über diesen Dreck das ich kotzen könnte..!!)

  20. 02/08/2017 um 15:55

    Jeder der hier auf der Erde inkarniert ist, ist hier weil er genau HIER sein wollte (es gibt unzählige Planeten auf denen man inkarnieren kann-das entscheidet JEDE SEELE selber da haben hui buh geister wie „Archonten“ aber mal gar nichts zu melden!!
    Teil der Inkarnation ist natürlich auch das Ende der Inkarnation aka „Tod“ nach dem Tod kommt man in die geistige Welt die genau so real ist wie unsere physikalische Welt.
    Dort gibt es ein Wiedersehen mit geliebten Menschen / Wesen die man aus früheren Inkarnationen kannte. Des weiteren gibt es Nachbetrachtungen der jüngsten Inkarnation-was wurde gelernt, etc dann gibt es Schulungen so das von Langeweile auf Wolke 7 keine Rede sein kann 😉
    Das geht aber NUR wenn man als Toter ins LICHT geht -vertrauensvoll in die Hand der Urquelle selber damit es weiter gehen kann und man eben kein erdgebundener Geist wird der mit wachsender Verzweiflung und später auch Wut doch noch den Weg ins Licht sucht.
    BITTE vertraut auf die ENGEL und die Lichtmächte und geht ins LICHT wenn Eure Zeit gekommen ist–die Urquelle hält Euch in ihren liebenden Armen 🙂

  21. tulacelinastonebridge
    02/08/2017 um 16:23

    Ja, das wär mal was, wenn man nach dem Tod, einfach so hin gehen kann wohin man will, das wäre ja fast so als ob nach dem Tod das menschliche Ego noch immer bestimmt was geschehen soll. mh mh mh 😯

  22. 02/08/2017 um 16:45

    tja es ist aber nun mal so 🙂
    und Ego hat damit aber nun mal gar nichts zu tun–wirst schon eines fernen Tages sehen das ich recht habe 😉

  23. tulacelinastonebridge
    02/08/2017 um 17:08

    alpp im Falle eines Todes ist deine Schwingung entscheidend und nicht dein Wille oder die Vorlieben deiner Persönlichkeit.

  24. 02/08/2017 um 17:26

    jo aber die Schwingung ist die Auswirkung des jeweiligen Seins…aber der wichtige Punkt um es nochmal hervor zu heben ist: GEH INS LICHT -wenn es soweit ist.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.