Startseite > Transinformation > Kornkreise – Kommunikation durch Heilige Geometrie

Kornkreise – Kommunikation durch Heilige Geometrie

27/07/2017

Welches ist die Nachricht, die uns ein faszinierender neuer Kornkreis übermittelt?
Wird der Disclosure-Prozess beschleunigt?

In der Nacht vom 17./18. Juli 2017 wurde in Cley Hill, Nr Warminster, Wiltshire, UK ein beeindruckender neuer Kornkreis manifestiert. Bereits gibt es eine grosse Anzahl von Foto- und Video-Aufnahmen dazu im Netz. In einem der Videos sind eine Reihe von ungewöhnlichen, sich über dem Horizont bewegende Lichter zu sehen, die von Vielen als klare Aufnahmen von UFOs gedeutet werden (Verlinkung des Videos am Schluss dieses Beitrags). Auch gibt es einige interessante Kommentare und Deutungen dazu, die wir in diesem Beitrag zusammenstellen möchten.
Als erstes und als Einführung möchten wir ein neues hübsches Video von Arbresolaire zeigen, das uns in Bild und Wort die Bedeutung der Kornkreise in unserer heutigen Zeit nahebringen möchte. Dann wiedergeben wir einen Bericht von Jelelle Awen, gefunden auf In5D.com, über das, was die Autorin erfahren hat, als sie in einer Meditation Zugang zur Botschaft des neuen Kornkreises bekommen konnte.
In den nächsten Abschnitten wird über die Deutung des neuen Kornkreises aus der Sicht des Maya-Kalenders berichtet, es wird auf die geometrische Struktur des Kornkreis-Musters näher eingegangen, und es wird eine erste Analyse des Kornkreises auf der Basis der Heiligen Geometrie vorgenommen.
Übersetzungen und Zusammenstellung durch Taygeta

Advertisements
Kategorien:Transinformation