Startseite > MONTAGUE KEEN > Montague Keen – 16. Juli 2017

Montague Keen – 16. Juli 2017

22/07/2017

Es geht weiter voran. Ein weiterer Schleier wurde gelüftet, und ihr werdet euch der Herrschaftsstrukturen noch stärker bewusst. Auf den ersten Blick ist es beängstigend – bis euch klar wird, dass sie lediglich 1% der Bevölkerung der Erde sind. Dadurch habt ihr wieder die richtige Perspektive. Gegen eine erwachte Menschheit können sie nichts ausrichten, und das wissen sie. Nun ist es eure Verantwortung, die Augen und den Verstand anderer zu öffnen. So viel ist bereits offensichtlich, man muss die Menschen nur noch in die richtige Richtung weisen. Die Kabalen sind völlig zerstritten. Sie sind von Gier getrieben. Ist ihnen denn nicht klar, dass sie nichts von all dem mitnehmen können? Sie setzen Klone ein, um zu infiltrieren und Leute festzusetzen. Die Produktion von Klonen wurde perfektioniert, und ihr Einsatz ist weit verbreitet. Sie nutzen fortschrittliche Technologien, die gewöhnlichen Menschen unbekannt sind.

Der Einsatz von schwarzer Magie ist heute ebenso weit verbreitet, wie er es in alten Zeiten war – nur dass sie heute von denen eingesetzt wird, die euch beherrschen. Sie setzen Außerirdische ein, künstliche Intelligenz etc. Geheimgesellschaften nutzen sie fortwährend. All das wird vor euch verborgen. Auch setzen sie Verträge aus früheren Leben ein. Daher ist es wichtig, dass ihr all eure Verträge aus der Vergangenheit löscht. Die Kabalen schaffen Fallen, in die ihr hinein tappt, und in denen ihr gefangen seid. Es ist wichtig, dass ihr euch befreit….

Quelle und weiter: http://www.galacticchannelings.com/deutsch/montague16-07-17.html

Advertisements
Kategorien:MONTAGUE KEEN