Startseite > Allgemein > Unser marsianisches Erbe

Unser marsianisches Erbe

20/07/2017

Die Pyramiden von Gizeh wurden nicht von Altägyptern erbaut, die angewendete Technik beweist es. Doch wer war es dann?

Die Spur führt zum Mars, denn die, insbesondere in der Cheops-Pyramide, enthaltenen Hinweise sind erdrückend. Die Theorie des Autors Gernot L. Geise („Wir sind Außerirdische!“) besagt, dass unsere Vorfahren einst vom Mars auf die Erde kamen und u.a. hier – genauer: in Ägypten – die Gizeh-Pyramiden errichteten.

Diese These ist zu spekulativ? Sie lässt sich beweisen! Allerdings ist dies ein mühsames Unterfangen, ein Sammeln und Zusammentragen von Puzzlesteinen.

Der Grundtenor der Reihe „Unser marsianisches Erbe” besteht aus der These, dass es viel mehr Beziehungen zwischen Mars und Erde gab und gibt, als wir es wahrhaben wollen. Und so zielen auch in seinem Buch wieder viele Andeutungen auf die Fragen hin:….

Quelle und weiter: https://www.pravda-tv.com/2017/07/unser-marsianisches-erbe-videos/

Advertisements
Kategorien:Allgemein