Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

12/07/2017

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



OPERATION DISCLOSURE

Restored Republic via a GCR as of July 12, 2017


Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. 12/07/2017 um 16:33

    Jesus – wollen

    Jesus spricht im Neuen Testament immer nur von „wollen“, nie von „möchten“, so wie die Eltern es ihren Kindern beibringen.

    Kinder sagen von Natur aus immer „wollen“, so wie Jesus. Den Eltern gefällt das nicht, und so programmieren sie ihre Kinder auf „möchte“. „Du willst nicht, – du möchtest.“

    Warum sagt Jesus nie „was möchtest du?“, immer nur „was willst du?“

    Das Wort „möchte“ hat einen manipulativen Charakter. Es ist gegen den Freien Willen gerichtet, und somit auch gegen die Schöpfung, die den Freien Willen gemacht hat.

    „Möchte“ soll den Freien Willen abschwächen oder ihn gar aufheben. Eltern, die ihre Kinder auf „möchte“ programmieren, machen sich zu Handlangern der Kabale – zu Wächtern der Matrix.

  2. Laubfrosch
    12/07/2017 um 21:43

    ich will endlich raus hier…

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.