Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

25/06/2017

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



Anonymous „Ramadan als Machtdemonstration “ 19.000 Muslime belagern Dortmund ~ Polizei kapituliert

GegenDenStrom „Überwachungsstaat ~ Bundestag beschließt Einsatz von Staatstrojanern und Online-Durchsuchung“


Operation Disclosure

Restored Republic via a GCR as of June 25, 2017

….1. Heute 24. Juni und das ganze Wochenende bis Mo. 26. Juni Der Irak feiert den militärischen Sieg, das Ende des Ramadan und den EID-Feiertag, der am 25. Juni 2017 beginnt.

Der öffentliche Austausch beginnt am 3. Juli .

Die Republik wird am 4. Juli bekannt gegeben .

 

Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. 25/06/2017 um 11:19

    mal ein schönes Lied zum ent-spannen !
    Augen zu, Boxen hoch und GOOD FEELING !

  2. 25/06/2017 um 16:38

    Hier ein Video, das erahnen lässt was passieren würde, wenn die Energien zu schnell steigen. Unterdrückte Aspekte dann würden zu schnell empor kommen, was im Chaos enden könnte. Dank der Meditation zur Ätherischen Befreiung, an der sich über 144.000 beteiligten, wurde die Zeitlinie weitgehend stabilisiert.

    Die meisten glauben anscheinend, der Zweiradfahrer tritt gegen das Auto. Ich denke, er tritt auf oder gegen der Reifen, wodurch das Auto abrupt einseitig bremst und außer Kontrolle gerät.

    http://www.20min.ch/panorama/news/story/Motorradfahrer-tritt-Auto-und-loest-Kettenreaktion-aus-28044597

  3. 25/06/2017 um 19:39

    Glaubenssysteme

    dienen dazu unsere Entscheidungen in Schach zu halten, unsere Macht nicht anzuwenden.

    ― Neu auf Untwines Blog ―

    http://recreatingbalance1.blogspot.de/2017/06/choicebelief.html

    Wir arbeiten an großen Veränderungen auf diesem Planeten.
    Wie können wir eine solche Realität manifestieren, wenn die meisten Menschen einengende Glaubenssysteme haben in Bezug auf das, was sie können oder nicht?

    Die Evolution des globalen Planetenprozesses wird durch die Summe aller individuellen Manifestationsprozesse aller beteiligten Wesen definiert.

    Im Augenblick müssen die Lichtkräfte und wenige erwachte Menschen auf der Oberfläche viel arbeiten, um Fortschritte zu schaffen. Je mehr Menschen sich anschließen und den Prozess unterstützen, desto schneller und besser werden sich die Dinge zum Event weiterentwickeln.

    Jedes bisschen Geld, Energie und Zeit, die wir ausgeben, ist eine Stimme, die wir für die Schaffung der planetaren Situation einsetzen. Wie verbringst du deine Zeit, Geld und Energie?

    Wir sind Inkarnationen der Quelle.

    Es gibt kein Gesetz im Universum, das besagt, dass man bestimmte Dinge nicht manifestieren kann. Es existiert nicht. Im Gegenteil, es gibt sehr viel Unterstützung für alles, für das du dich entscheidest, als ein bewusster Schöpfer zu manifestieren.

    Warte nicht auf Ressourcen … der Manifestationsprozess funktioniert umgekehrt. Triff zuerst eine Wahl, dann handle … das ist, wie die notwendigen Ressourcen kommen werden.

  4. 25/06/2017 um 20:58

    @3k14 25/06/2017 um 16:38: Da ich sehr genau die erde und die menschen beobachte wie sie sich gerade verhält bei der zuspitzung chaos/neuordung (physisch) der grössten bevorstehenden transformation der erde (energetisch) ist mir diese video auch bekannt.

    Zwischen dem motorradfahrer und autofahrer hat sich schon vor diesen filmaufnahmen querelen zwischen diesen beiden gebildet. Die aufnahme zeigt lediglich der letzte teil wo der motorradfahren dem autofahrer mit dem fuss an die kotflügel schlägt und dabei auf die pneus abrutscht, der autofahren schwenkt bewusst nach links ab um den roller zu bremsen (auszuwischen) dadurch verliert seine kontrolle und donnert in ein hinderniss.

    Solche agressive szenen können wir in den letzten monaten häufiger sehen, egal in welchem bereich, im schlimmsten fall wird geschossen und getötet was ja auch immer häufiger vorkommt!

    Meine lieben leute, wie ich schon jahre die gleiche laia posauen muss, das ist transformation mit all seinen facetten! Das wird noch sehr viel mehr zunehmen bis zum kippunkt, das hier ist noch ein kinderspaziergang zum bevorstehenden und wir reden hier nur von der physischen auswirkung.

    Man kann da ruhig an den verzweifelten spirituellen theoretischen hirnriss ideen glauben und mitmachen, kein proplem, aber für euren persönlichen schutz in allen berreichen für das kommende darf man ruhig mal an die handfeste praxis denken. Vom sofa und schneidersitz wird die welt nicht besser höchstens im kopf aber auch nur bis wieder mit wochenlanger pause vor die türe gehen!

  5. 25/06/2017 um 21:07

    Die Zukunft

  6. 26/06/2017 um 08:18

    Die Plejadier

    haben in den letzten Jahren viel in Bezug auf die Befreiung des Planeten gelernt.

    ― Nach Cobra in Goldfishreport 100 ―

    Die Plejadier sind ein sehr friedliches Volk. Sie haben den Kampf gegen die Dunklen Mächte gescheut. Dies ist jetzt kein Problem mehr.

    Ein anderer Grund für Verzögerungen ist, dass die Situation hier (besonders der nichtphysische Aspekt) viel komplexer ist, als die Lichtkräfte dachten. Dies hat dazu geführt, dass die Lichtkräfte Fehler gemacht haben.

    Ein weiterer Grund für die Verzögerungen ist die Gespaltenheit unter den Erwachten. Nichts hier ist so uneins wie die Erwachten.

    Meiner Meinung nach ist das kein dummer Zufall. Die Mächte der Finsternis tun alles, um eine Einheit der Erwachten zu verhindern.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.