Archive

Archive for 18/06/2017

Engel Portalorakel zur Sommersonnenwende am 21. Juni 2017

18/06/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,

hier kommt das Engel Portalorakel zur Sommersonnenwende am 21. Juni 2017!
Bestehende Beziehungs- und Familiensysteme werden in Frage gestellt
In der kommenden Woche erwartet uns die Sommersonnenwende am 21. Juni 2017 und das Portalorakel dreht sich um diesen kosmischen Einfluss. Besondere Herausforderungen und Konflikte können sich im Bereich der ICH-DU-Achse (also beziehungsachse) abspielen, Zugehörigkeit und Systeme von Familien und Gruppen werden hinterfragt und transformiert. Die Notwendigkeit zur Auflösung von Kindheitsmustern und unbewusst übernommenen Themen und Aufgaben der Ahnenreihe macht sich nun bemerkbar. Diplomatische Einflüsse können helfen, dies etwas harmonischer und für alle fruchtbar zu gestalten. Besondere Chancen gibt es auch für diejenigen, die sich klar ihrer spirituellen Lebensaufgabe verschrieben haben, diese können diesen Einfluss am besten nutzen…
Liebe Grüße
Sabine
Kategorien:Allgemein

Wie der Schleier geschaffen und aufrechterhalten wird – ganz wissenschaftlich

18/06/2017 Kommentare aus

In 2 Artikeln erwähnte Cobra kürzlich die Untersuchungen der NASA, die genau erklären, wie ‚der Schleier‘, also der Kopf der Plasmawesenheit an Ort und Stelle gehalten werden. Hier sind die relevanten Artikel für euch zusammengestellt.
Cobra: Der Kopf ist innerhalb des Plasmaanomalie Akkretionswirbels (*) nahe der Oberfläche des Planeten Erde positioniert – mit seinem äusseren Rand etwa 3 Erdradien vom Planetenzentrum, wie es hier im Detail beschrieben wird: Bericht über die Situation vom 12. Februar 2017. Die Mainstream-Wissenschaft hat die Aussenkante vor ein paar Jahren „entdeckt“:

Die Van-Allen-Sonden der NASA finden eine undurchdringliche Barriere im Weltraum

Bezüglich des Van-Allen-Strahlungsgürtels, der aus sozusagen zwei Donuts von brodelnder Strahlung besteht, die die Erde umgeben, wurden nachgewiesen, dass er eine nahezu undurchdringliche Barriere beinhaltet, die verhindert, dass die schnellsten und energischsten Elektronen die Erde erreichen.

Eine Wolke von kaltem, geladenem Gas um die Erde, die Plasmasphäre genannt (hier in lila dargestellt), interagiert mit den Teilchen in den Strahlungsgürteln der Erde (in grau dargestellt), eine undurchdringliche Barriere erschaffend, die die schnellsten Elektronen daran hindert, sich näher an unseren Planeten zu bewegen. Kredit: NASA / Goddard

Die Van-Allen-Gürtel sind eine Ansammlung von geladenen Teilchen, die durch das Magnetfeld der Erde angezogen wurden. Sie können in Reaktion auf eingehende Energie von der Sonne zu- und abnehmen. Manchmal schwellen sie stark genug ab, um Satelliten in der Erdumlaufbahn der schädigenden Strahlung auszusetzen. Durch die im August 2012 entsandten Van- Allen-Sonden der NASA wurde es nun ermöglicht, diese Region zu studieren. Dabei entdeckte man auch den temporären Abfluss der Teilchen. Im November 2014 erschien eine Veröffentlichung zu diesem Thema in einer Ausgabe von Nature…..

Quelle und weiter: http://transinformation.net/wie-der-schleier-geschaffen-und-aufrechterhalten-wird-ganz-wissenschaftlich/

Kategorien:Transinformation

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

18/06/2017 Kommentare aus

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



Operation Disclosure
Restored Republic via a GCR as of June 17, 2017


Johannes Holey

Liebe Deutsche, Schweizer, Österreicher – wir möchten weiter gemeinsam meditieren


Kategorien:Allgemein

SHADEES – LICHTZENTRUM

18/06/2017 Kommentare aus

Hallo lieber Wolf –
könntest Du bitte mein Thema – in Deine sehr hilfreiche Seite einstellen –

Herzensdank an DICH –

Shantie’Shara

SHADEES – LICHTZENTRUM

Aus dem Zentrum meines Herzens begrüße ich Dich –

Das Thema diese Woche ist:

Überwiegt in Deinem LEBEN mehr das Negative – oder mehr das Positive?

Es liegt an jedem von uns selbst – ob er Blumen (Schönes) sät – oder Unkraut(Ungutes) –

Unsere eigenen Gedanken erschaffen unsere Realität

Alles beginnt in DIR selbst Änderst DU DICH – änderst DU damit DEIN LEBEN – DEIN UMFELD und damit die ganze WELT

Also lasst uns gemeinsam unsere Gedanken auf das POSITIVE im Leben ausrichten – undnehmen wir das Negative in unserem Leben und in unserem Umfeld nur zur Kenntnis

Sehe einmal in Dein LEBEN und sehe was Du schon alles erreicht hast

Richte Deinen FOKUS auf das was DU hast aus – und keinesfalls auf das – was Du nicht hast  Bedanke Dich jeden Tag für die schönen Dinge im LEBEN und bedanke Dich für das was Du alles hast – und erreicht hast

Du ziehst das an – was DU aussendestSendest Du Negatives aus – wirst Du Negatives ernten

Wenn Dich das Thema weiter interessiert – und Du Infos und Lösungen brauchst – dann klicke wenn Du magst auf diesen Link >> hier klicken <<

Direktlink: https://www.shadees-lichtportal.de/%C3%BCberwiegt-in-deinem-leben-mehr-negatives-oder-mehr-positives/

Alles liebe aus dem SHADEES-Lichtzentrum

Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende voller Wunder

http://www.shadees-lichtportal.de/

Kategorien:Allgemein