Archiv

Archive for 10/06/2017

„Kristallwissen und Energieanwendungen mit dem Music-Vision-Kartendeck“

10/06/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
ein neuer Beitrag mit Erfahrungsbericht wurde bei Cristallina-Specials veröffentlicht:

„Kristallwissen und Energieanwendungen mit dem Music-Vision-Kartendeck“

Gerne teilen wir diese neuen Erkenntnisse und Möglichkeiten wertfrei und in Neutralität.

So kann es jede Seele für sich individuell kennen lernen, wie es für sie bestimmt ist.

Herzlichen Dank – in Licht und Liebe auf diesem Weg

Dagmar

 

Advertisements
Kategorien:Cristallina

„Walze Nr. 3 …!“ 

10/06/2017 Kommentare aus

Lieber  Wolf,
mein neuer Text „Walze Nr. 3 …!“  bezieht  sich auf die extrem anstrengenden Wiederholungen
der kosmischen Energie Geschenke  und berichtet von einer sehr besonderen Erfahrung.

http://christine-stark.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=3&Itemid=30

Mit herzlichen Grüßen,
Christine

Kategorien:Allgemein

BLOSSOM GOODCHILD – FÖDERATION DES LICHTS – BOTSCHAFT VOM 29. MAI 2017

10/06/2017 Kommentare aus

Blossom: Nun, ich fühle mich gut eingestimmt. Sollen wir es versuchen?

Föderation des Lichts: Willkommen Blossom, zu diesem Gespräch. Dürfen wir vorschlagen, dass du einige tiefe Atemzüge machst?

Blossom: Sicher. Ich bin gerade energiegeladen und vielleicht muss ich mich etwas beruhigen. … In Ordnung. Fertig?

Föderation des Lichts: Das ist passender. Denn, verstehst du, es müssen viele Aspekte verbunden werden, für das was wir machen. Manchmal, wie du weißt, kommt es zu Misserfolgen in der Kommunikation, die von der Übereinstimmung all dieser Aspekte abhängen.

Blossom: Also, seid ihr eigentlich in der Lage, den Ablauf einer Kanalisierung zwischen uns zu beschreiben … oder ist das zu kompliziert?

Föderation des Lichts: Wir können das natürlich in Worten versuchen. Aber wie du weisst, … wird diese Methode vielleicht nicht ausreichen.

Erstens, musst DU in der richtigen Stimmung sein und mit Herz und Verstand dabei, … genau genommen, deine ganze Energie in Übereinstimmung bringen, mit der richtigen Schwingungsfrequenz. Wenn das nicht immer in ‚bester Ordnung‘ ist, wie du sagen würdest, Blossom, dann sind wir da, justieren und feilen, bis alles den Anforderungen entspricht….

Quelle Text und weiter: http://galacticchannelings.com/deutsch/blossom29-05-17.html

 

Kategorien:Blossom

Hilarions Monatsbotschaft – Juni 2017 –

10/06/2017 Kommentare aus

Ihr Lieben: Ich komme auf den Schwingen der LIEBE! Während eure Welt weiterhin Veränderungen auf allen Gebieten der menschlichen Existenz durchmacht, empfinden es viele Menschen als schwierig, weiterhin ein Lebens-Fundament um und unter sich zu spüren – mit anderen Worten: „durchzuhalten“. Alles verändert, wandelt sich, – und damit verändert und wandelt sich zugleich auch das menschliche Bewusstsein. Dieser Wandel, den die Menschheit erfährt, ist für die Mehrheit der Welt-Bevölkerung noch schwierig zu verstehen, – „bewusst“ zu erleben. Für diejenigen, die „ihre Arbeit gemacht haben“, auf ihrem geistig-spirituellen Pfad ihrer inneren Führung zu folgen, ist es hingegen eine Zeit der Akklimatisierung an die höheren Frequenzen, die jetzt hereinkommen.

Dies ist eine Zeit, in der es gilt, sich über die bisherigen Begrenzungen hinweg auszudehnen, – zu begreifen, dass ihr jetzt die großartige Chance habt, das Leben auf der Erde in wesentlich umfangreicherem Maße zu erleben, als ihr es euch bisher habt träumen lassen. Dies zu verstehen und zu begreifen empfinden die Meisten unter euch ebenfalls immer noch als schwierig: dass nämlich ihr selbst die Manifestierenden seid! Ihr selbst  könnt eine wundervolle neue Wirklichkeit erschaffen – für euch und für eure Lieben – und damit für die gesamte Welt. Ihr entwerft die Muster dazu; ihr seid diejenigen, die die neue Realität erschaffen – dadurch dass ihr willens seid, euch über bisherige Begrenzungen hinaus zu entwickeln, zu neuen Horizonten hin zu expandieren, indem ihr den Ermunterungen eures Herzens folgt, das Naheliegende zu tun, willens, eurem Lebensplan treu zu bleiben und eure Projekte zu Ende zu führen….

Quelle und weiter: Hilarion_Juni_2017

Kategorien:Hilarion

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

10/06/2017 2 Kommentare

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!


DAS GROSSARTIGE NEUE BUCH von Gabriele Schuster-Haslinger

Liebe Geistesfreundinnen und –freunde,

Jan (van Helsing) hat auch als Verleger eine sehr glückliche Hand und hat schon vielen mutigen Autoren geholfen, ihre Werke veröffentlichen zu können.

Doch vom Thema her hilft er in diesem Jahr noch einem ganz besonderen Bereich mit Notwendigem (Not-Wendiges!) und ich nenne die beiden Bücher, die das speziell betrifft »Ahnungslos 1« und »Ahnungslos 2«.

»Ahnungslos 1« ist das Thema ‚MiB’, die Men in Black, voller schrecklicher und auch hoffnungsvoller Informationen über die Welt der Außerirdischen. Jeder, der es fasziniert gelesen hat, bestätigt, dass er diesbezüglich weitgehend ahnungslos war.

Und jetzt kommt das, was ich »Ahnungslos 2« nenne – das Buch »NUTZLOSE ESSER«, das gerade im Druck ist. Das hat eine mutige Frau recherchiert und geschrieben und ist das zweite Werk von Gabriele Schuster-Haslinger. Und ich versichere Euch, dass wir alle über den Umfang bezüglich der Menschheitsdezimierung, die schon längst läuft und die noch weiter geplant ist, wirklich ahnungslos sind.

Kategorien:Allgemein

Wahrhaftig Sein

10/06/2017 Kommentare aus

Grüss Gott, lieber Wolf,
hier ein neuer Beitrag mit der Bitte um Veröffentlichung:

Wahrhaftig Sein

Heute ist ein guter Tag, um wahrhaftig zu sein. Das mag nach einer lapidaren Aussage klingen, aber wenn du die Essenz, die darin verborgen liegt, nicht nur verstehst, sondern in gelebtes Wissen umsetzt, wirst du dich und dein Leben vollkommen verwandeln. Du bist vollkommen, und dein Leben an sich ist vollkommen. Das, was dieser Vollkommenheit nicht zu entsprechen scheint, ist das, was du durch dein Denken und Fühlen gegen die Vollkommenheit stellst, ihr überstülpst, sie somit und dadurch in Unvollkommenheit verwandelst. Du bist ein Schöpfer, und du bist immer Schöpfer. Du kannst gar nicht anders, als Schöpfer zu sein.

Vielen Dank
Gott in mir sieht den Gott in dir 😉
Andreas
Kategorien:Allgemein

„Der Lichtkörper“

10/06/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
hier der aktualisierte Blogeintrag. Wie immer mit der Bitte um Veröffentlichung. 

Ganz liebe Grüße
Wilfried
„Der Lichtkörper“

Viele Menschen erwarteten einen schnellen Paradigmenwechsel und wünschten sich eine neue Gegenwart, basierend auf Liebe und Harmonie. Der Druck der alten Realität ließ viele Menschen verzweifeln und die Aussicht auf eine neue, bessere Welt, wie es von vielen Seiten angepriesen wurde, war ein Hoffnungsschimmer. In Warteposition mit gepackten Koffern für eine Reise in das Paradies, so standen viele Menschen in der Warteschlange, um an dem langersehnten Übergang teilzunehmen.

Doch nichts passierte, alles blieb wie gewohnt. Enttäuschung und laute Stimmen waren zu hören und viele derjenigen, die ein neues Zeitalter prophezeiten waren in Bedrängnis und suchten nach klärenden Worten.

Dieser Zeitraum um den 21.12.2012 bewirkte eine Wende, doch nicht in der Form, wie wir uns das vorstellten. Spürbar veränderte sich, wenn auch langsam die energetische Struktur um und auf der Erde und dies wirkte sich auch auf einen Teil der Menschen aus. Wer in diesem Zeitraum immer noch mit Wut und Hoffnungslosigkeit zu kämpfen hatte, für den war es ab diesem Zeitpunkt nicht mehr leicht, sich mit der Liebe, die unsere größte Kraft ist, zu verbinden. Die Menschen, die weiterhin treu und unerschütterlich in ihrem Grundvertrauen blieben, wurden mit einer großen Erfahrung gesegnet.

Im Herbst 2013 bekam ich die Möglichkeit ein Ereignis mitverfolgen zu dürfen, das einzigartiger nicht sein konnte. Die Entstehung des „Lichtkörpers“. Im Internet gab es schon einiges an Berichten und Spekulationen, doch wie sieht er aus, welche Aufgabe hat er und was geschieht da wirklich?

Kategorien:Allgemein