Startseite > Allgemein > Ich lag zehn Tage lang als lebende Tote im Koma – und das war das größte Geschenk meines Lebens

Ich lag zehn Tage lang als lebende Tote im Koma – und das war das größte Geschenk meines Lebens

31/05/2017

Hallo lieber Wolf,
hier der neue Blogeintrag. Würdest du ihn auf deiner Seite einstellen. Vielen Dank dafür im voraus.

Liebe Grüße
Wilfried
Ich lag zehn Tage lang als lebende Tote im Koma – und das war das größte Geschenk meines Lebens

Ich erinnere mich nur noch daran, dass mir die Sonne ins Gesicht schien. Was an diesem schicksalhaften Tag sonst noch passierte, werde ich wohl nie genau erfahren. Ich bekam nicht mehr mit, was um mich herum passierte, als die Sanitäter und Notärzte verzweifelt versuchten, mich am Leben zu halten. Ich hatte meinen Körper verlassen und ebenfalls zu kämpfen begonnen – ich kämpfte im wahrsten Sinne des Wortes um mein Leben.

Quelle und weiter: https://www.spirit-portal.com/2017/05/30/ich-lag-zehn-tage-lang-als-lebende-tote-im-koma-und-das-war-das-gr%C3%B6%C3%9Fte-geschenk-meines-lebens/

Advertisements
Kategorien:Allgemein