Startseite > Lichtrose > Vollmondnachwirkungen

Vollmondnachwirkungen

11/05/2017

Noch etwas wackelig und müde, doch um einiges anders fühlend als in den letzten Tagen, schaue ich heute diesem Morgen ins Gesicht 😉

Die Sonne schein! Es ist stahlblauer Himmel! Und endlich soll es wärmer werden, endlich!!!

Das ist fast wie ein Bild, was sich mit dem Inneren abgleicht. Wärmer, strahlender, leuchtender, friedlicher, entspannter, neuer, „aufgebrochen“ und bereit, das zu empfangen, was es jetzt zu empfangen gilt und offen für das, was kommt … so scheint es gerade im Feld … und bei mir … zu schwingen.
Doch mal von vorn. Seit ca. 1 ½ Wochen donnerten hier die Energien rein, dass mir „Hören und Sehen verging“. Wie ich schon schrieb, da war kein Knopf zum Anhalten, ich sollte, ich musste durch! Egal wie! Nur durch!…

Quelle und weiter: https://lichtrose2.wordpress.com/2017/05/11/vollmondnachwirkungen/

Advertisements
Kategorien:Lichtrose