Archiv

Archive for 08/05/2017

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

08/05/2017 Kommentare aus

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



„Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Russland helfen“

Liebe Geistesfreundinnen und -freunde,

wer die fleißige und mutige Arbeit von Michael Friedrich Vogt kennt und seinen Newsletter abonniert hat, weiß es bereits: Michael flog mit Team nach Moskau, um mit Wladimir Schirinowski ein Interview aufzunehmen, das u.a. auch die Verbindung Deutschland-Russland klar anspricht…..


Wiederhergestellte Republik über eine GCR am 7. Mai 2017


Lieber Wolf,
ich bitte Dich herzlich, dieses Video der Verfassunggebenden Versammlung (VV) zu veröffentlichen, als Ergänzung zu Deiner Veröffentlichung vom 8.4.2017 über die VV.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Elsbeth
Kategorien:Allgemein

Dualseelenreading Monat Mai

08/05/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
für alle –  nicht nur die Verliebten – habe ich hier das Dualseelenreading für diesen Monat Mai

https://youtu.be/6_TvtEQB7PE

Liebe ist!! ❤

Herzensgrüße
Sabine Shana`Shanti

Kategorien:Allgemein

Eine kleine Übung in Selbstliebe – die Erste

08/05/2017 Kommentare aus

Grüß dich lieber Wolf,
ich werde ab jetzt immer mal wieder kleine Übungen und Meditationen in und für die Liebe zu uns selbst bereit stellen. Heute schicke ich die erste mit der Bitte um Veröffentlichung auf deiner Plattform.

Wie immer danke ich dir!
Sei ganz herzlich gegrüßt von
Tanja Richter

Ich habe beschlossen, hier immer mal wieder kleine Übungen in Selbstliebe zu veröffentlichen. Diese erste Übung kannst du immer dann nutzen, wenn du Angst hast. Angst z.B. vor dem nächsten Schritt oder einem Mangel, welcher Art auch immer. Du kannst sie oft wiederholen und auch abwandeln, wie du es brauchst. Und jetzt geht es auch schon los.

Schließe deine Augen und atme sieben Mal tief ein und aus. Bei jedem Einatmen holst du dich selbst zurück in dein Herz, in welcher Dimension, Zeit, in welchen Räumen, wo auch immer du gerade bist. Beim Ausatmen formst du eine Kugel, die mit jedem Atemzug größer und kraftvoller wird. Fülle sie mit einer Farbe deiner Wahl – einer Farbe, die dir hier und jetzt wohl tut. Spüre, wie allein diese Kugel mit der Farbe dich nährt.

Dann bitte deine Angst, sich zu zeigen. Spüre in deinen Körper hinein. Wo sitzt sie? Wo spürst du sie? Wie genau fühlt sie sich an? Und wie viel Raum nimmst sie ein? 

Begrüße sie und heiße sie willkommen. Sage ihr: „Hallo, meine Angst! Schön, dass ich dich treffe. Vielen Dank für dein Dasein. Du hast ganz sicher einen guten Grund bei und mit mir zu sein. Ich danke dir, dass du mich so lange beschützt hast. Du bist ein Teil von mir und darfst anwesend sein.“

Lasse ihr all deine Liebe zufließen, die du hier und jetzt für sie aufbringen kannst. Und spüre noch einmal, wie sie sich jetzt anfühlt. Hat sie sich verändert? Wie hat sie sich verändert?

Ja, die Angst ist ein Teil des Ganzen, also ein Teil von dir. Genauso wie …

Und hier geht es weiter: http://www.blog.seelen-t-raum.de/de/eine-kleine-uebung-in-selbstliebe-die-erste/

Kategorien:Allgemein

Reinheit und Freiheit Fleisch, Zigaretten, Alkohol und Aufstieg

08/05/2017 Kommentare aus

00-Vertrauen (1)Lieber Wolf,
Immer wieder gibt es Diskussionen über den Verzehr von Fleisch, Rauchen und Alkohol im Zusammenhang mit dem Aufstieg des Menschen. Der Wunde Punkt bei diesen Auseinandersetzungen, sind jedoch die Emotionen, die oft zu unlösbarem Streit und sogar zu Feindschaften führen. Um in dieser Situation ein wenig zur Beruhigung und Einsicht beizutragen, findest Du eine ausführliche Erklärung der Zusammenhänge, zwischen den o.g. Gewohnheiten und dem spirituellen Aufstieg. Dieses Thema wird gerne leichfertig unterschätzt, denn es geht doch in dieser Zeit um die Entscheidung für die Ewige Freiheit in Gottes Reich oder die weitere Verhaftung im Reich der Archonten. Daher wünsche ich jedem Leser, der den Einblick in diesen Aufsatz findet, den vollen Nutzen für seinen Weg in seine eigene Freiheit.

Möchtest Du den anliegenden Beitrag Deinen Lesern zukommen lassen?

Ich danke Dir.

Alles Liebe
Freimann Leuchter

http://5d-bewusstsein.de/3.html

Anlage als PDF: Aufsatz_-_Reinheit_und_Freiheit

Kategorien:Allgemein

der aktuelle Wochenimpuls

08/05/2017 Kommentare aus

Guten Morgen lieber Wolf, und allen einen fantastischen Wochenstart!!

Hier ist für euch alle der aktuelle Wochenimpuls:

https://youtu.be/Nx9cjHO2eyc

Welcher Impuls gilt für diese Woche?

Partner/Partnerin – Partnerschaften jeglicher Art dürfen wir mit unserem neuen Bewusstsein – Seelenbewusstsein un dem außersinnlichen Bewusstsein neu wahrnehmen.
Vieles wird klarer, indem wir unsere Gedanken reinigen und klären.
VerliebSEIN in das was du bist, tust und willst – das ist die Devise in dieser Vollmondwoche….
Dein Lichtkörper erstrahlt so völlig neu und dehnt sich über dein Herzchakra weiter aus!

Herzensgrüße
Sabine Shana`Shanti

Kategorien:Allgemein

Bahne Dir Deinen Weg durch alle Schatten ins Licht!

08/05/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,

hier kommt das Engel Orakel für die kommende Woche:
Bahne Dir Deinen Weg durch alle Schatten ins Licht!
In der kommenden Woche geht es darum, dass sich für uns – in uns selbst und um uns herum – immer mehr das Entfalten des Lichts und der Liebe zeigt. Teil dieses Prozesses ist es aber nach wie vor, dass noch Schattenanteile mit ans Licht kommen, die sich auf unterschiedliche Weise ausdrücken können. Die Engel bitten uns, dass wir der Schönheit in uns selbst mehr Raum geben, im Innen und immer mehr auch im Außen. Es ist jetzt eine Zeit, in der sehr intensiv alte Muster sich zeigen und aufgelöst werden wollen, da sie uns behindern, die Liebe in der neuen Welt (5D) zu leben…
 ….
Liebe Grüße
Sabine
Kategorien:Allgemein

Sind Dualseelen nur eine Legende?

08/05/2017 Kommentare aus

Mann und Frau mit verbundenen Augen verbundenDie überwältigende unerklärliche Anziehung zu einem ganz bestimmten Menschen, der oftmals unerreichbar scheint, ist ein Phänomen, das derzeit immer mehr Menschen beschäftigt. Zudem die ewige Suche nach irgendetwas Unbestimmten, nach einem fehlenden Anteil, den man glaubt, in einem anderen Menschen zu finden. Überlieferungen geben uns nicht nur Hinweise darüber, dass dunkle Wesenheiten den ursprünglichen Menschen in zwei Teile spalteten, um ihre Macht auf der Erde zu implementieren. Sie liefern auch eine mögliche Begründung für gleichgeschlechtliche Liebe sowie unseren menschlichen Wunsch nach Zweisamkeit. Für den berühmten Seher Edgar Cayce gibt es keine Dualseelen, sondern Seelengefährten, die sich über viele Inkarnationen hinweg immer wieder treffen, einander motivieren, um jeweils zu einem bewussteren Menschen zu werden und sich dadurch weiter zu entwickeln.

Die Auffassung, dass zu einer frühgeschichtlichen Zeit der Mensch in zwei Hälften getrennt wurde, findet man in vielen mystischen Traditionen. Übereinstimmend bedeutete der Einschnitt, bei dem Seele und Körper in zwei Teile gespalten wurden, den Beginn der Trennung, der sich fortan die Menschheit ausgesetzt sah. Einst waren Körper, Geist und Seele ganz und vollkommen. Dem griechischen Philosophen Plato (ca. 427-347 v. Chr.) zufolge, werden die Menschen ewig nach ihrem Gegenstück suchen, denn sie wurden einst vom Gott Zeus zweigeteilt…..

Quelle und weiter: Sind Dualseelen nur eine Legende?