Archiv

Archive for 01/05/2017

Vorstöße der Khasarischen Mafia verlieren Dampf, aber Intrigen auf höchster Ebene setzen sich fort

01/05/2017 Kommentare aus

Deutsch − Benjamin Fulford – 5. Mai 2017 – Teil 1 / Part 1

Der Krieg Menschheit, sich aus der Herrschaft der Khasarischen Mafia zu befreien, nähert sich dem siegreichen Ende, trotzdem liegen einige schwierige Endkämpfe noch vor uns. Der Monat April zeigte eine größere Offensive der Satanisten an vielen Fronten, aber obwohl sie eine Menge Ärger verursachten, versagten ihre Versuche, den 3. Weltkrieg zu starten oder die Kontrolle über das weltweite Finanz-System zurück zu erobern.
Trotzdem setzen sich auf hohen Ebenen in Europa, Ost-Asien, den USA, im Mittleren Osten und anderswo intrigante Vorgänge fort. In der Mitte all dessen gelang es der US-Firmenregierung, ihren Bankrott zu vermeiden, so dass sie für ein paar Monate weitermachen kann, oder solange, bis die Machtkämpfe auf höchster Ebene beendet sind.
Eines der gefährlichsten geheimen Schlachtfelder war in der letzten Woche Japan. Quellen der NSA und der CIA bestätigen übereinstimmend, dass der führende Satanist Leo Zagami und seine Schläger in Japan waren, um unter anderem eine Giftgas-Attacke mit Sarin auf das Tokioter U-Bahn-System vorzubereiten, die sie Nord-Korea in die Schuhe schieben wollten. Das ist wahrscheinlich der wahre Grund dafür, warum Japan in der letzten Woche zeitweilig sein U-Bahn-System schloss, „als Antwort auf einen Nord-Koreanischen Raketentest.“
Der Großmeister der Gnostischen Illuminaten „Alexander Romanov“ versteckte sich in der letzten Woche auch, weil NSA-Quellen ihn vor einem Angriff auf sein Leben durch Zagami und seine Handlanger gewarnt hatten. Zagami äußerte sich nicht zu diesen Vorwürfen bis zu dem Zeitpunkt, als dieser Newsletter veröffentlicht wurde…..
2 Fotos am Ende der PDF
Advertisements
Kategorien:Fulford

Eine Zusammenfassung der letzten Wochennachrichten vom GCR in den USA

01/05/2017 Kommentare aus

Erstellt am  

Liebe Lichtwesen,

da ich sehr mit dem Transformationsliegen ausgelastet bin, möchte ich Euch trotzdem diese sehr wichtigen Neuigkeiten in dieser Zusammenfassung einstellen. Ich werde einen Teil in deutsch später übersetzen, sobald ich weniger Transformieren brauche. Der englische Text erscheint nach dem “ Weiterlesen“ !

Es sind so wichtige News, wo wir uns alle total freuen können !!!

soweit ich es verstanden habe, werden seit dem 23.4 alte Dollars gegen die neuen Dollars weltweit ausgetauscht. Amerika hat seit Samstag, nachdem Präsident Trump das neue Gesetz einer goldgedeckten Währungsimplemtierung unterschrieben hat, ermöglicht, dass die alte Währung gegen die neue Währung offiziell  für die Bürger und dem Staat von Amerika von Samstag auf Sonntag ausgetauscht ist! ( Ob da auch eine offizielle Neueinsetzung, bzw der Umstellung der Verfassung mit einher gegangen ist, habe ich hier noch nicht gelesen !)

Ab dem 1. Mai, der in Amerika kein Feiertag ist, sollen die Wohlstandsauszahlungen beginnen, das heißt in den USA sind die Voraussetzungen für die „Nesara Auszahlungen“ erfüllt.

Weiterlesen …

Kategorien:Allgemein

Mai 2017 – Und so tretet Ihr ein in den Raum dieses neuen Monats

01/05/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf, 
bitte veröffentliche doch meinen Text für den Mai 2017 auf „Nebadonia“
Vielen herzlichen Dank und liebe Grüße

Martina

http://www.channelhealing.de/aktuelles/aktuelles.php

Mai 2017

Und so tretet Ihr ein in den Raum dieses neuen Monats, der Euch mit zartem leuchtendem Grün,  sanften rosafarbenen Blüten und dem goldenen Licht der Sonne umhüllt. Diese Farben dürfen Euer Herz sanft berühren und weiten. Ein herzberührender und leuchtender Monat steht Euch bevor. Eine Zeit, in der Ihr Eurem Gefühl für Euch selbst, Eurem sanften, liebevollen und annehmenden Gefühl für Euch selbst wieder näherkommt. Ein Gefühl, welches Ihr schon so lange vermisst, lange schon seid Ihr auf der Suche danach. Und dieser Mai bringt Euch nun die Energien und Unterstützung, Euch diesem Gefühl wieder anzunähern und es zu fühlen. Genießt die Natur draußen und fühlt Euch sanft umhüllt von den Energien, die Euch dort begleiten und unterstützen. Die Sonne, die Euch in Ihre Wärme hüllt. Der Wind, der Eure Haut sanft berührt. Eure Füße, die den Boden von Mutter Erde berühren. Der Gesang der Vögel, der Euer Herz erfreut. Die wundervollen Farben und Düfte… Und so findet Ihr Momente der Ruhe und der Sanftheit in Euch. Einfach so. Ihr müsst nichts dafür tun. Und dieses sanfte, liebevolle Sein in Euch … erinnert Euch daran immer wieder in Eurem Alltag. An dieses sich Euch neu schenkende Gefühl für Euch selbst, dieses „wieder ganz geborgen sein in Euch selbst“.  Vielleicht legt Ihr dabei die Hand auf Euer Herz in einer ruhigen Minute. Fühlt Euren Atem, der Euch so wunderbar versorgt und fühlt die Liebe zu Euch selbst. Fühlt, wie wundervoll Ihr seid und nehmt Euch an, so wie Ihr seid. Ihr mögt im Moment vielleicht noch ungelöste Fragen und Sorgen mit Euch tragen. Doch wisset, Ihr seid auf dem rechten Weg und habt die vollste Unterstützung. Nehmt Euch an, so wie Ihr seid. Mit Eurem vielleicht momentanen Nicht-Wissen, wie es weitergeht. Mit Euren Fragen, die in Euch sind. Nehmt auch die Zweifel an. Und Eure Fragen an Euch, ob Euer bisheriger Weg der richtige für Euch war. Ihr habt Euer Bestes gegeben, so ist es. Fühlt: Ich habe mein Bestes gegeben und ich danke mir dafür. Lasst all die innere Ablehnung gegen Euch selbst los, all den Widerstand gegen Euch. Ihr habt Eure Sache so gut gemacht. Und dieser Monat führt Euch nun in den Raum der Liebe zu Euch selbst. In den Raum der Annahme Eurer selbst. In eine tiefe Geborgenheit in Euch selbst. Ihr seid geliebt und Ihr seid genau richtig, so wie Ihr seid. Weiterlesen …

Kategorien:Allgemein

Mike Quinsey – 28.April 2017 – (Nachtrag)

01/05/2017 Kommentare aus

Liebe Leser,
beim Übersetzen der jüngsten Botschaft von Mike Quinsey hatte ich wohl irgendwie einen Absatz übersehen.
Unser aufmerksamer Mitstreiter Horst Hektor hat mich darauf hingewiesen und war so freundlich, die fehlende Passage zu übersetzen. Die Einfügung habe ich hier in blauer Farbe vorgenommen. (s. unten und Anhang)

Herzliche Grüße, Martin Gadow

mike-quinseyMike Quinsey  – 28.April 2017 –


In der Antarktis herrscht zurzeit viel Aktivität, denn dort werden gerade Entdeckungen gemacht, die eure Historie verändern werden; bisher hatte eure „Geschichtsschreibung“ ja die wahre, wirkliche Entwicklung der Menschheit kaum berücksichtigt! Da gibt es sehr interessante Funde – wie etwa die Körper extrem großer Wesen, die genau dort eingefroren sind, wo sie in jenem Moment waren, als das Eis sie überraschte. Sie stammen aus einer viele, viel tausende von Jahren zurückliegenden Periode; doch seitens der Finder besteht nicht die Absicht, dass ihr sie zu sehen bekommt. Diejenigen, die auch diese Ereignisse unter ihrer Kontrolle halten, möchten euch am liebsten auch weiterhin „im Dunkeln“ halten und die Wahrheit für sich behalten. Doch da sind nun auch die Anderen, die sich für die vollständige Enthüllung einsetzen, und das wird wahrscheinlich auch geschehen, wenn sie sich durchsetzen. Natürlich herrscht nun – nur wenige Jahre vor dem wahrscheinlichen Aufstieg – ein Gefühl der Dringlichkeit, die Wahrheit an die Öffentlichkeit zu bringen. Denn eure Geschichte muss neu geschrieben werden und ihr habt das Recht, die Tatsachen zu erfahren, die euch nicht „auf ewig“ vorenthalten werden können! …

Quelle und weiter als PDF: Quinsey_28.April 2017

Kategorien:Allgemein

Wir sind auf eine neue Zeitlinie verschoben, ….

01/05/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
die letzten Tagen waren die heftigsten Transformationstage, seit ich denken kann und so konnte ich einiges nicht so durchführen, wie ich es sonst zu tun pflegte. Daher bitte ich Dich heute den folgenden Text bei Dir einzustellen, damit Deine Leser wissen, was in der letzten Woche geschehen ist. Vielen Dank für Deinen Dienst, in Liebe von Charlotte.

Wir sind auf eine neue Zeitlinie verschoben, wo sich nun die physische Geburt der „Neuen Erde“ durch unser „Transformationsliegen “ entfaltet !

seit dem 25.4.17 und davor auch, war ich sehr viel müde, und kurz vor dem Neumond wurde ich beim Transformieren sehr viel gebraucht.

Am 25.4.17 hatte ich ein Gespräch mit einer Freundin, die wieder sehr viel “ Angstenergie vom Kollektiv“  fühlte, was sie sehr beunruhigte, da sie immer denkt, dass es Ihres sei, was nur zu einem sehr geringen Teil stimmt. Der größte Anteil kam vom Kollektiv und es kann sein, dass viele von euch ähnliches wahrgenommen und gefühlt haben.

Ich selbst bemerke diese Energien als kalte Füße, wo ich dann früher immer krank geworden bin, was sehr selten der Fall ist, weshalb ich mich da auch gewundert habe. Diesmal hatte es damit gar nichts zu tun, sondern es war ein Hinweis, dass ich sehr viel niedrig schwingende Energien durch meine Systeme zur Urquelle hingeleitet habe. Danach kamen dann Phasen von Hitzeanfällen, dass ich glaubte, doch noch krank zu werden und Fieber zu haben. Es geschah am 26.4.17 und ich dachte, jetzt muß ich wirklich Ruhe geben und nichts mehr tun.

.
Link zum Hörvideo: https://www.youtube.com/watch?v=z4Sp2QMD40s

Weiterlesen …

Kategorien:Allgemein

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

01/05/2017 12 Kommentare

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



Fulford vom 01.05.2017
Khazarian Mafia Offensive verliert Dampf, aber High-Level-Intrigen gehen weiter


„Adage“ – GCR / RV Update – Sonntag – 30. April 2017

All SKR accounts worldwide are now liquid and settled as of 12:01am EDT.
All funds and accounts can be accessed whenever each account’s domicile opens for the business week (beginning April 30/May1 depending on time zone).


Eine Zusammenfassung der letzten Wochennachrichten vom GCR in den USA
vom 30.04.2017


Sorcha Faal vom 30.04.2017:
Fierce Battle Erupts In Kremlin Over If To Charge Obama With War Crimes


……

2017-05-01

enorme Energiesteigerungen am 01.05.2017 >>> siehe hier

Kategorien:Allgemein

Zwischen Zeit und Raum, Zukunft und Vergangenheit

01/05/2017 Kommentare aus

LichtroseWährend ich erspüre, was gerade in mir und um mich herum schwingt, fiel mir diese Überschrift zu. Sie passt insofern gut, weil es mich in den letzten zwei Tagen zurück in die Vergangenheit zog. Nicht mal nur eben so, sondern richtig heftig. Dabei entstand jedes Mal ein starker Sog, der mich in bestimmte Felder eintauchen und mich bestimmte Handlungen tätigen ließ. Denn rational gesehen und im Nachhinein angeschaut, stellt sich sofort die Frage, wieso ich dies genau so erleben sollte. Und ehrlich, freiwillig hätte ich das nicht gemacht 😉 … doch dieser Sog ist wohl dazu da, dass genau das geschah, was geschehen sollte, aber … mein Verstand ist verwirrt, denn für ihn macht das alles irgendwie überhaupt keinen Sinn!…

Quelle und weiter: https://lichtrose2.wordpress.com/2017/05/01/zwischen-zeit-und-raum-zukunft-und-vergangenheit/

Kategorien:Allgemein, Lichtrose