Archiv

Archive for 15/04/2017

Mike Quinsey – 14.April 2017 –

15/04/2017 Kommentare aus
Mike .jpgDer erwartete Wandel, der die Frequenzen erhöht, vollzieht sich weiter, und es wurde registriert, dass eure Sonne jetzt viel heller scheint – mit einem höheren Anteil an weißem Licht. Die rapide Erhöhung der Schwingungen ist gewiss, und wenn sie einen bestimmten Punkt erreicht haben, wird der Aufstiegsprozess unverzüglich einsetzen. Wie bereits erwähnt, werden Seelen, die zum Aufstieg noch nicht bereit sind, sich zu diesem Zeitpunkt zu einem anderen Erd-ähnlichen Planeten bewegen, um dort ihre Evolution fortzusetzen. Die Art und Weise der Veränderungen, die die Frequenz-Erhöhung mit sich bringt, wurde euch bereits erläutert,  – und sie werden natürlich dankbar begrüßt, da sie euch höher in die Ebene des LICHTS und der LIEBE erheben. Deshalb werden die niederen Schwingungen allmählich umgewandelt („transmutiert“), und Anzeichen dafür werden zum Beispiel immer wieder im Tierreich festgestellt, wo sich höchst ungewöhnliche und unübliche Paarungen ergeben. Das erfüllt die Prophezeiung: „Der Löwe wird sich zum Lamm legen“….
Quelle und weiter: Quinsey_14.Apr.2017
Advertisements
Kategorien:Allgemein, Mike Quinsey

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

15/04/2017 14 Kommentare

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!


SIE sind da !!!
Channelings News Blog: Plejadisches Wolken-Raumschiff
https://channelings-news-blog.blogspot.de/p/blog-page_89.html


Der Frühling ist da!
Wir wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern einen lichtvollen und beschwingten Frühling! Möge der Frühling mit seinen jährlich wiederkehrenden Wundern in uns allen innere Glücksgefühle und neue Kraft hervorzaubern und die Hoffnung auf eine sich bald verwirklichende Zeit des Friedens und der immerwährenden Freude stärken. Geniesst die wunderschönen Bilder.  Mehr von diesem Beitrag lesen


Armin Risi „Machtwechsel auf der Erde“

bei FreeSpiritTV


Spielen um zu fühlen, zu lernen und zu leben

Lieber Wolf,
Du kannst Dich sicher noch an den Film „Alphabet“ von Erwin Wagenhofer erinnern, oder? André Stern, ein Protagonist im Film, hat nie eine Schule besucht und wurde auch von seinen Eltern nicht unterrichtet. Er durfte frei seiner Begeisterung folgen.

Weiterlesen …

Kategorien:Allgemein

Engel Orakel für die kommende Woche

15/04/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,

aufgrund der Osterfeiertage kommt hier bereits das Engel Orakel für die kommende Woche:

Denke daran, immer positiv zu denken und zu sprechen!

Für die kommende Woche weisen die Engel und Aufgestiegenen Meister, die uns auf unserem Aufstiegsweg begleiten, darauf hin, dass es sehr wichtig ist, dass ihr jederzeit, immerzu positiv sprecht und denkt. Da sich jetzt wirklich alle Aussagen sofort manifestieren. Eben auch die negativen. Eine gewissen Gedankendisziplin und -hygiene ist hier wichtig. Ausserdem wäre es gut einmal zu checken, welche unbewussten Ängste ihr zurzeit mit euch herum tragt, was euch energetisch noch durch negative Schnüre verbindet mit Menschen oder Situationen. Wenn ihr negative Erlebnise oder Beurteilungen in eurem Leben wahrnehmt, verfolgt diese zurück zu euren eigenen Gedanken und Ängsten. Wenn ihr diesen vielleicht zurzeit etwas unbewusst gewordene Verbindung ändert, erlangt ihr ein anderes besseres Körpergefühlt. Denn viele negative Energie spürt ihr bereits, bevor sie sich manifestiert an eurem eigenen Körper. Lasst nun diese belastenden Energien in euch los und erlaubt eurer positven Eigenenergie zu wirken…

Ich wünsche euch allen von Herzen frohe Ostara Feiertage!
Sabine
Kategorien:Allgemein

Die X-beliebigen Kopien mit End-Krise

15/04/2017 Kommentare aus

End-Krise-Hauptbild-Fotolia.com-©-alphaspirit-1920-290x250Wenn man von irgendeinem Ziel oder einer Bestimmung im irdischen Leben sprechen kann, so ist es meiner momentanen Überzeugung nach nicht Erleuchtung. Sondern das Entdecken der eigenen Fähigkeiten und Talente, die in die Welt gebracht werden wollen! Fähigkeiten und Talente, die in uns schlummern, die wir wie ein Kind entdecken dürfen, an ihnen feilen und sie mit unserer Neugierde immer weiter spielerisch „perfektionieren“, um immer wieder neue Horizonte zu ergründen. Würden wir uns nicht dem altmodischen konditionierendem System unterworfen sehen, in dem unsere Kindheit und Jugend durch Erziehung, Medien und Bildung ent-natürlicht und all das in uns vernebelt wurde was eigentlich aus uns heraus will, so wäre es mit Sicherheit viel einfacher genau das zu tun, was wir lieben. Und nachdem wir dann die erste große Krise erleben, wir bewusst unser Leben reflektieren (müssen), merken wir schmerzhaft, dass wir zu einer x-beliebigen Kopie geworden sind…..

Quelle und weiter: Die X-beliebigen Kopien mit End-Krise

„Jedem das Seine…!“

15/04/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
aus aktuellem Anlass!  Mein neuer Text: „Jedem das Seine…!“ bezieht sich auf „Katastrophen Warnungen“, die unser LICHT noch in letzter Sekunde verdunkeln sollen.

Es handelt sich hierbei um verzweifelte Versuche der „Noch nicht Licht“- Fraktion, die inzwischen alles auf eine Karte setzen.
VERTRAUEN ist angesagt! Gerade jetzt! Denn worauf man seine Aufmerksamkeit richtet, das wächst!

http://christine-stark.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=3&Itemid=30

Fröhliche Ostern,
Christine

Anlage als docx: Blog Jedem das Seine 15 April 2017

Kategorien:Allgemein

IST EINE FEUERBESTATTUNG „CHRISTLICH“?

15/04/2017 Kommentare aus
Mit Botschaft von Jesus Christus

Bei einer Feuerbestattung wird der Leichnam in einem Krematorium verbrannt und die Asche zur Beisetzung in der Erde in einer Urne aufbewahrt. Lange Zeit lehnte die Kirche das ab.

Vor allem in Großstätten ist die Feuerbestattung mittlerweile die bevorzugte Form der Beisetzung. Im Osten Deutschlands werden Verstorbene traditionell überwiegend eingeäschert. Das DDR-Regime förderte die Feuerbestattung als Absage an das Christentum.

Die Kirche lehnte die Feuerbestattung Jahrhunderte lang ab, da sie während der Aufklärungszeit von antichristlichen Gruppen propagiert worden war. Neben naturwissenschaftlichen, hygienischen und wirtschaftlichen Gründen spielten damals weltanschauliche Aspekte wie die Leugnung der Auferstehung(gemeint ist die leibliche Auferstehung, Anm. JJK) eine Rolle…….

HEILIGES FEUER – Botschaft von Jesus Christus

Keiner menschlichen Seele kann irdisches Feuer Leid zufügen. Die Verbrennung des menschlichen Körpers, nachdem die Seele ausgezogen ist und sich der Geist verflüchtigt hat, ist ein angemessener Weg, um der Erde durch das Element des Feuers, diese feststoffliche Manifestation zurückzugeben.

Zusätzlich wirkt das Feuer reinigend und mit dem feststofflichen Körper verbrennen manche Dämonen, die sich bis zuletzt im Umfeld des Menschen aufhalten konnten oder dem Wesen des Menschen angehaftet haben.

Die Feuerbestattung ist ein heiliges Mittel, um einen nicht mehr bewohnten menschlichen Körper dem Lichte Gottes zu übergeben…..

Quelle und komplett: http://lichtweltverlag.at/2017/04/15/ist-eine-feuerbestattung-christlich/

Kategorien:Allgemein, Jesus Jeshua, LWV

ostern ,der weg des lichtes …

15/04/2017 Kommentare aus

qnb-1hallo lieber wolf …
der neuste eintrag auf qnb mit der herzlichen bitte

ihn auf deine seite zu setzen …

frohe ostern und liebste gruesse …ch.

https://quantumnatureblog.wordpress.com/2017/04/15/ostern-der-weg-des-lichtes/

14.04.17

wenn es ernst wird
und das ist sowohl ernst als auch heiter
und das ist jetzt………….