Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

13/04/2017

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



Lieber Wolf,
hier ist ein neuer Infobrief von Barbara Bessen incl. Reiseangebote und Channeling am Schluß, für deinen Blog wenn du magst:
http://www.barbara-bessen.com/wp-content/uploads/2017/04/Infobrief-drei-im-April-2017.pdf

Alles Liebe und dir eine schöne Zeit,
Hilke


Pädogate: Kindersex-Ringe im Fokus von Ex-Geheimdienstlern – Ermittlerteam in USA gegründet

Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. tulacelinastonebridge
    13/04/2017 um 13:08

    Lichtrose, ich fror gestern Abend auch, irgendwie ungewöhnlich außerdem wurde ich mit einem Schlag um 1.oo Uhr nachts aus dem Traum gerissen am Vortag um 2.oo Uhr nachts.
    Heute werde ich jedenfalls erst um Mitternacht ins Bett gehen, immer diese Störungen. 😉

  2. 13/04/2017 um 13:35

    Im Lichtnetzwerk der Erde

    Cobra ― Sich mit unseren galaktischen Brüdern und Schwestern sowie mit unseren Lichtarbeitern auf der Erde zu verbinden, hilft das Event zu manifestieren…

    Jedes Mal, wenn wir unsere Herzen und das Licht mit den Herzen und dem Licht anderer auf dem Planeten verbinden, wachsen wir und verankern das Licht.

    Englische Quelle:
    http://www.theeventchronicle.com/the-event/notes-cobras-ascension-conference-taipei/

  3. 13/04/2017 um 15:31

    MRSA

    Heute will ich euch einmal einen Behandlungsfall aus meiner Praxis als Fernheiler übermitteln. Es handelt sich dabei um eine Therapieresistente Erkrankung bei der Antibiotika keine Wirkung mehr zeigt und in dieser Folge die Erkrankten versterben. Die Patientin wurde in der eisernen Lunge beatmet und war in einem künstlichen Koma versetzt. Nach zwei Tagen hatte ich sie dann da raus.

    http://www.mille-artifex.com/akute-krankheiten/MRSA-Infektionen-Methicillin-resistenten-Staphylococcus-aureus.htm

    Außerdem ist anzugeben, das ich -wenn die Zeit der Reife ist- die Heiltechnik der HARMOPATHIE ® vielleicht als Ausbildung weitervermitteln möchte. Interessenten können sich bei mir voranmelden.

  4. AniTA
    13/04/2017 um 17:12

    Hallo Mille….
    die Erkrankten sterben nicht…sie werden mit Medikamenten saniert und nach 2 Wochen ist der Spuk vorbei…hör auf solche Amenmärchen zu erzählen.
    Als Altenpflegerin bist du ständig damit konfrontiert…..gestorben ist bei uns und anderen Heimen aber noch niemand…..
    Einzelfälle mag es geben..streite ich nicht ab..aber da kommen viele Faktoren zusammen.

    Na dann heil mal schön weiter…passe auf was du dir auf deine Fahne schreibst…..

  5. AniTA
    13/04/2017 um 18:00

    achja..und noch was .. du als Heiler solltest die Pharmalüge dahinter eigentlich erkennen, nimmst doch die Energien wahr…..oder doch nicht?

  6. 13/04/2017 um 20:45

    Du meinst das die Bilder von MRSA Fotomontagen, das Stück für Stück Wegschneiden von Gliedmaßen eine Pharmalüge, und die 40 000 Verstorbene jährlich wegen multiresistenter KEIME nur von der Lügenpresse behauptet werden?

    Sicherlich nimmst Du dann wohl auch an, dass in diesem Fall das Liegen in der eisernen Lunge bei künstlichen Koma wichtigmachend zum blöden Getue der Ärzte gehört?

  7. pleija
  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.