Startseite > Allgemein > Die Legende von 2012

Die Legende von 2012

13/04/2017

13. April 2017
Liebe Leserin, Lieber Leser,

… wie ich in den letzten Tagen feststellen konnte, bin ich nicht der einzige, dem all die Channelings inzwischen mehr als eigenartig vorkommen.

http://goldeneslicht.blogspot.de/2017/04/immer-neue-verzogerungen-was-ist-hier.html
http://goldeneslicht.blogspot.de/2017/04/feedback-zu-immer-neue-verzogerungen.html

Wir haben uns doch alle sehr über den neuen Präsidenten der USA gefreut. Aber nun, es muss Ende März oder Anfang April gewesen sein, oder vielleicht auch schon längere Zeit vorher, haben „sie“ ihn umgedreht. Anders ist das, was er inzwischen erzählt, nicht zu verstehen. Was sollen wir über die angeblich seit vielen Jahren ständig steigenden Licht-Einstrahlungen denken, wenn so etwas möglich ist? Warum wurde der neue Präsident nicht geschützt? − Oder hatten wir es hier von Anfang an mit einer Täuschung zu tun?

Ist die ganze Geschichte von 2012 ein Märchen oder eine Legende, die vielleicht irgendwann nach dem Zweiten Weltkrieg zu unserer Unterhaltung verbreitet wurde? Das Märchen von 2012 und dem Ende des Maya-Kalenders?? Die Legende vom Aufstieg in ein neues Goldenes Zeitalter???

Viele Jahre, bevor wir das Internet kennenlernten, fand ich in den Buchläden Literatur mit Durchgaben aller möglichen transzendentalen Absender, und ich erhielt auch Bücher von einem Verlag in Gütersloh mit Botschaften von verschiedenen Berichterstattern aus dem Jenseits, von UFO-Kontaktpersonen, zahlreichen Raumfahrern, Erzengeln, Maria, Ashtar, Jesus, und wie sie alle heißen, deren Mitteilungen den Channelings von heute sehr ähnlich waren und auch schon von einem Aufstieg in ein Goldenes Zeitalter berichteten.

Aus Ben Fulfords Bericht vom 10. April 2017 geht hervor, dass Pläne für ein Neues Zeitalter existieren. Aber an irgendwelchen Stellen scheint es ganz gewaltig zu klemmen. Der Aufstieg, wenn es ihn denn gibt, wird verzögert, aber die auftauchenden Schwierigkeiten werden in den Channelings nicht exakt beschrieben, so dass wir uns nur ein ungenaues Bild machen können.

Es gibt auch noch andere Quellen, die anscheinend etwas genauer berichten. Danach scheinen die Erde und die Menschheit im Klammergriff einiger negativer Außer-Irdischer zu sein, gegen die die Galaktische Föderation trotz fortschrittlicher Technologien nicht ankommt, oder jedenfalls nicht in überzeugender Art und Weise. Sie liefert damit ein entsetzlich schlappes Bild, obwohl angeblich Atombombenabwürfe seit 1945 verhindert und Chemtrails deaktiviert werden. Das erste kann jeder sehen, der die letzten 70 Jahre betrachtet, das zweite hat mir SaLuSa erklärt. (Siehe hier die Seite „Nach Sonnenuntergang“) − Es soll auch für Impfstoffe, Pestizide, Radioaktivität, Umweltgifte usw. gelten. Hoffen wir das Beste.

Ich habe schlicht auch keine Lust mehr, mich über substanzloses Bla Bla zu ärgern, deswegen möchte ich ab heute auf diesem Blog nur noch dann etwas einstellen, wenn es sich auf einen von den Punkten in Mr Fulfords Liste bezieht, die im Folgenden zu sehen ist.

_____________________________

Mr Fulford beschreibt die Pläne / den Entwurf für ein Goldenes Zeitalter in seinem Bericht vom 10 April 2017 wie folgt:

» … lassen Sie uns erklären, was passieren wird, sobald die Weiße-Drachen-Gesellschaft (WDS) und ihre Verbündeten die Schlacht um den Planeten Erde gewinnen. Unsere Gruppe plant:

• Ankündigung eines Jubiläums oder einmalige Abschreibung aller öffentlichen und privaten Schulden.

• Rückgabe aller illegal von der Khasarischen Mafia durch Währungs-Betrug erworbenen Vermögenswerte.

• Amnestie aller nicht-gewalttätigen wegen Drogenhandels oder Drogenbesitz inhaftierten Gefangenen.

• Verstaatlichung der in Privatbesitz befindlichen Zentralbanken, damit sie vom Volk kontrolliert werden können.

• Verkündung des Welt-Friedens und Neu-Aufbau der internationalen Architektur, damit demographische und ökonomische Realitäten korrekt dargestellt werden können.

• Gründung einer Zukunfts-Planungs-Agentur, so dass die an die Völker überwiesenen Billiarden-Fonds auf verantwortungsvolle Weise verwendet werden, ohne Inflationen zu verursachen, so dass dieser Planet in ein Paradies verwandelt werden kann.

• Herausgabe bisher verbotener Technologien, sowie der Beginn eines größeren, massiv geförderten Projekts, welches Tod und Krankheit beendet, und uns auf diese Weise unsterblich macht, fall wir das wollen.

• Aufstellung eines Wahrheits- und Versöhnungs-Komitees, damit alle Menschen ihre wahre Geschichte kennenlernen können, so dass jedem die Möglichkeit gegeben wird, einen frischen, sauberen Neubeginn zu haben.

• Kolonisierung anderer Planeten dieser Galaxie und Ausbreitung in das Universum.

• Beginn eines Goldenen Zeitalters. «

Ende der Zitate aus Mr Fulfords Bericht.
http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.pt/2017/04/deutsch-benjamin-fulford-10-april-2017.html

______________________________

Alle Channelings bis auf das von Ashtar aus 1996 habe ich gelöscht. Ich werde die Aufstiegs-Geschichte nur noch aus der Entfernung betrachten und kann Ihnen nur raten, dasselbe zu tun. Sonst haben Sie irgendwann einen entsetzlichen Frust und sind zornig auf die Absender der Channelings.

Ich wünsche Ihnen und Euch allen Alles Gute
Rohan D.

Channelings News Blog
https://channelings-news-blog.blogspot.de/

Advertisements
Kategorien:Allgemein