Startseite > Sheldan Nidle > Update durch Sheldan Nidle vom 11.04.17

Update durch Sheldan Nidle vom 11.04.17

11/04/2017

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation /11 Men, 18 Mac, 13 Caban (11.April 2017)

Dratzo! Der Wahnsinn der derzeitigen befremdlichen Realität führt zu ständig neuen Interpretationen darüber, wie diese Welt eigentlich funktioniert. Wir befinden uns in einem Dilemma darüber, wie man aus alldem nun ’schlau‘ werden soll. Deshalb halten wir uns zunächst noch in einer ‚Warteschleife‘ auf, befinden uns aber dennoch im abschließenden Prozess, der die vorausgesagte Freigabe der Währungs-Neubewertung und das Ende der alten USA-Corporation möglich macht. Dieses Reich ist übersät mit ständigen Klippen, die sich dennoch auf eigene Weise zu Segnungen wenden, die alles weiter voranbringen. Wir erwarten, dass wir in Kürze hören werden, dass die ersten lang erwarteten Auszahlungen endlich begonnen haben. Die mit dieser Aufgabe betrauten Leute bestehen darauf, dass der derzeitige fehlgeleitete Status dieses Reichs nicht dazu führt, dass dieser ohnehin immer wieder hinausgezögerte Moment noch wieder verschoben wird! Wir erwarten in dieser Hinsicht gute Nachrichten und wissen, dass etwas Großartiges bevorsteht. Diese eure ‚Reise‘ wird ständig verdorben durch die hinterhältigen Gaunereien der angeblich ‚hilflosen‘ finsteren Kabale. Wir sind geneigt, ihre Überheblichkeit zu belächeln. Unsere Überzeugung ist, dass eine große Reihe von ‚Wundern‘ bevorsteht, die alles verändern werden!

 

   Wir haben diesen kollektiven Wahnsinn während der letzten Jahrzehnte beobachtet, und es ist schwierig, ihn ‚offiziell ernst zu nehmen‘. Dieses Reich scheint sich in einer ‚Realität‘ modernen „Alice im Wunderlands“ zu befinden, wo das, was da ‚real‘ erscheint, es dennoch nicht ist, und das, was eigentlich lächerlich ist, plötzlich vermeintlich „die einzige wahre Realität“ zu sein scheint. Eure Verantwortlichen handeln auf surreale Weise! Mittlerweile wird das, was eigentlich unmöglich zu sein scheint, zum ‚einzig realen Weg‘. Doch trotz alldem geschehen in diesem Mix einer ‚auf dem Kopf stehenden Realität‘ weiterhin notwendige Dinge. Es ist kein Wunder, dass wir in der Vergangenheit derartige unvollkommene Welten gemieden haben. Nichtsdestoweniger sind wir trotzdem verpflichtet, das Richtige zu tun, um diesem Reich die Möglichkeit zu verschaffen, im Bewusstsein zu wachsen und seine derzeitigen Schwierigkeiten zu lösen. Wir sehen, dass Jene, die bevollmächtigt sind, diese neue Welt zu schaffen, nahe daran sind, ins dringend geforderte Handeln zu kommen! Und dies lässt uns spüren, dass etwas Wunderbares bevorsteht!….

Quelle und weiter als PDF: Update 2017_04_11

Advertisements
Kategorien:Sheldan Nidle