Archive

Archive for 11/04/2017

Update durch Sheldan Nidle vom 11.04.17

11/04/2017 Kommentare aus

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation /11 Men, 18 Mac, 13 Caban (11.April 2017)

Dratzo! Der Wahnsinn der derzeitigen befremdlichen Realität führt zu ständig neuen Interpretationen darüber, wie diese Welt eigentlich funktioniert. Wir befinden uns in einem Dilemma darüber, wie man aus alldem nun ’schlau‘ werden soll. Deshalb halten wir uns zunächst noch in einer ‚Warteschleife‘ auf, befinden uns aber dennoch im abschließenden Prozess, der die vorausgesagte Freigabe der Währungs-Neubewertung und das Ende der alten USA-Corporation möglich macht. Dieses Reich ist übersät mit ständigen Klippen, die sich dennoch auf eigene Weise zu Segnungen wenden, die alles weiter voranbringen. Wir erwarten, dass wir in Kürze hören werden, dass die ersten lang erwarteten Auszahlungen endlich begonnen haben. Die mit dieser Aufgabe betrauten Leute bestehen darauf, dass der derzeitige fehlgeleitete Status dieses Reichs nicht dazu führt, dass dieser ohnehin immer wieder hinausgezögerte Moment noch wieder verschoben wird! Wir erwarten in dieser Hinsicht gute Nachrichten und wissen, dass etwas Großartiges bevorsteht. Diese eure ‚Reise‘ wird ständig verdorben durch die hinterhältigen Gaunereien der angeblich ‚hilflosen‘ finsteren Kabale. Wir sind geneigt, ihre Überheblichkeit zu belächeln. Unsere Überzeugung ist, dass eine große Reihe von ‚Wundern‘ bevorsteht, die alles verändern werden!

 

   Wir haben diesen kollektiven Wahnsinn während der letzten Jahrzehnte beobachtet, und es ist schwierig, ihn ‚offiziell ernst zu nehmen‘. Dieses Reich scheint sich in einer ‚Realität‘ modernen „Alice im Wunderlands“ zu befinden, wo das, was da ‚real‘ erscheint, es dennoch nicht ist, und das, was eigentlich lächerlich ist, plötzlich vermeintlich „die einzige wahre Realität“ zu sein scheint. Eure Verantwortlichen handeln auf surreale Weise! Mittlerweile wird das, was eigentlich unmöglich zu sein scheint, zum ‚einzig realen Weg‘. Doch trotz alldem geschehen in diesem Mix einer ‚auf dem Kopf stehenden Realität‘ weiterhin notwendige Dinge. Es ist kein Wunder, dass wir in der Vergangenheit derartige unvollkommene Welten gemieden haben. Nichtsdestoweniger sind wir trotzdem verpflichtet, das Richtige zu tun, um diesem Reich die Möglichkeit zu verschaffen, im Bewusstsein zu wachsen und seine derzeitigen Schwierigkeiten zu lösen. Wir sehen, dass Jene, die bevollmächtigt sind, diese neue Welt zu schaffen, nahe daran sind, ins dringend geforderte Handeln zu kommen! Und dies lässt uns spüren, dass etwas Wunderbares bevorsteht!….

Quelle und weiter als PDF: Update 2017_04_11

Kategorien:Sheldan Nidle

Worte, die jetzt gesagt werden müssen

11/04/2017 Kommentare aus
Hallo lieber Wolf,
der kürzlich veröffentlichte Beitrag „Immer neue Verzögerungen – was ist hier eigentlich los“ stieß auf großes Interesse und hier gibt es einige Wortmeldungen und auch Antworten.
Vielleicht hilfreich für die Leser.
Danke und Herzensgrüße an alle
Atara

Feedback zu „Immer neue Verzögerungen – Was ist hier eigentlich los?“Worte, die jetzt gesagt werden müssenLiebe Freunde,
Eure Reaktionen auf diesen Text zeigen, wie die laufenden Verzögerungen doch eine große Zahl von Erwachten sehr stark enttäuschen und schwer bedrücken. Diese Gefühle schwelen unbeantwortet und scheinbar unbeachtet vor sich hin und dies macht die Situation nicht besser.
Seit 1995 arbeite ich für den Aufstieg und begleite Menschen auf ihrem Weg und das Unverständnis für die Verzögerungen wuchs mit jedem Jahr, das verging. 2009, 2010, 2011 haben sich viele noch dazu gezwungen, weiter geduldig zu sein und die Frustrationen, Enttäuschungen und teilweise auch schon Gefühle von Verzweiflung herunterzuschlucken und sie haben wieder spurtreu weitergemacht. Doch die tiefen Wunden waren dennoch da und begannen immer mehr, unter der Oberfläche zu brennen. …

Heute nun ist für viele der Punkt erreicht, an dem sie nicht mehr schlucken können. Die Verwundungen sind einfach zu groß als dass sie weiter zugedeckt werden könnten, so, als ob alles in bester Ordnung sei. Viele von uns sind nicht mehr in der Lage, „geduldig“ zu sein, weil sie einfach nicht mehr weiter dulden können.

Nachfolgend nun einige Wortmeldungen zum Thema.

Weiter und Quelle:
http://goldeneslicht.blogspot.de/2017/04/feedback-zu-immer-neue-verzogerungen.html

Kategorien:Allgemein

Ohnmächtig im Vollmondchaos

11/04/2017 Kommentare aus

Der gestrige Tag war bei mir ein hochkreativer Tag. Etwas Neues wollte geboren werden und es fühlte sich so leicht an. Voller Freude bastelte ich daran und ließ mich von diesen, meinen Energien mit tragen … in der Hoffnung, dass es heute so weiter gehen würde.

Doch weit gefehlt, heute morgen war sie da, die Frustschiene, das Ohnmachtsgefühl inmitten des spürbaren Chaos …

Es fühlte sich so schräg an, um es mal mit Anjas Worten zu sagen: „Von hinten schiebt es mich dermaßen aus dem Alten raus und gleichzeitig knalle ich vorn auf eine massive und standhafte Wand.“ So in etwa fühle ich mich gerade … es geht kaum noch im Alten, im gewohnten und lärmenden Umfeld, die Schmerzgrenze wird immer niedriger, ich selbst benötige immer mehr Kraft, um mein Feld zu halten. Doch diesen Schritt zu gehen, hinaus und in ein neues, anderes Leben hinein, wird mir immer noch verwehrt. Ich schaue nach innen, doch da ist nichts, was ich greifbar als Bremse oder Blockade identifizieren könnte. Ich sehe einfach nichts Konkretes mehr … spüre nur noch, dass auch dies durchfühlt werden will/soll…

https://lichtrose2.wordpress.com/2017/04/11/ohnmaechtig-im-vollmondchaos/

Kategorien:Lichtrose

verblüffende Offenbarungen re Syrien

11/04/2017 Kommentare aus

Moin Wolf,

Laut eine Journalistin beim Onlinemagazin „Epoch Times“ in einem Artikel am 9. April veröffentlicht ist dieses Geschehen ein Drama das sich auf die CIA zielt!

Es ist noch unklar wer den Giftgas-Angriff durchgeführt hat (es ist noch nicht sicher, ob ein Giftgas-Angriff überhaupt stattgefunden hat!). Jedoch Trumps benutzen davon als Rechtfertigung einen Luftwaffe Stutzpunkt in Syrien anzugreifen könnte ein Meisterschach von Trump und Putin gemeinsam um die CIA den Stecker zu ziehen sein. 

Macht viel Sinn.

Alles kannst Du hier lesen:

https://karma-singh.tjs.is/de/trump-greift-cia-an/

Wie üblich bitte an alle Freunde und Bekannte weiterleiten.

Sei gesegnet
Karma

Kategorien:Karma Singh

Hannes für Frieden – Warum ich ohne Perso, Krankenkasse & Geld lebe…

11/04/2017 Kommentare aus

Hallo meine Lieben,

da sich nach 2,5 Jahren nun vermehrt Fragen ergeben, warum ich trotz gewaltlosem Widerstand weder im Knast noch in der Psychatrie sitze, habe ich einen Artikel zusammengestellt, der es jedem ermöglicht die Hintergründe dieses Systems und meines handelns verstehen zu können.

Hannes für Frieden – Warum ich ohne Perso, Krankenkasse & Geld lebe…

Über ein verlinken/teilen und/oder weiterverschicken für andere interessierte wäre ich dankbar.

Von Herzen
Hannes für Frieden

Kategorien:Leserbeitrag/Tipp

Zehn Dinge, die sehr intuitiv veranlagte Menschen anders machen

11/04/2017 Kommentare aus

Es ist eine Herausforderung, Intuition beschreiben zu wollen, trotz der grossen Rolle, die sie in unserem täglichen Leben spielt. Steve Jobs nannte sie zum Beispiel „stärker als unser Intellekt“. Aber egal wie wir es in Worte fassen, wir wissen intuitiv, was es bedeutet.

Jeden von uns beschlich schon einmal das seltsame Gefühl, dass wir etwas zu tun hätten, ohne dass es uns sagte, wie oder warum. Aber das Wesen der Intuition hat sich uns lange Zeit entzogen, und es gibt in den Bereichen Philosophie und Psychologie Jahrhunderte, die es wert wären, diesbezüglich erforscht zu werden.

„Ich definiere Intuition als das vage Gefühl etwas zu wissen ohne irgendeine Ahnung zu haben, warum ich es weiss“, erzählt Sophy Burnham, Bestellserautorin von „Die Kunst der Intuition“ der Huffington Post. „Es ist anders als Denken, Logik oder Analyse … Es ist Wissen ohne zu wissen.“

Unsere Intuition ist immer da, egal ob wir uns ihrer bewusst sind oder nicht. Wie HuffPost Präsident und Chef-Herausgeberin Arianna Huffington es in ihrem Buch Thrive, das demnächst herauskommt, beschreibt:

Sogar, wenn wir nicht an einer Weggabelung stehen, uns dabei fragend, was wir tun sollen und versuchen, dieser inneren Stimme zu lauschen, ist unsere Intuition immer da. Sie versucht immer, die Situation zu lesen und uns den richtigen Weg zu zeigen. Aber können wir sie hören? Zollen wir ihr Aufmerksamkeit? Leben wir ein Leben, das den Weg zu unserer Intuition frei hält? Unsere Intuition zu nähren und ein Leben zu führen, indem wir von ihrer Weisheit profitieren, ist bei der Arbeit und im Leben anzustreben…..

Quelle und weiter: http://transinformation.net/zehn-dinge-die-sehr-intuitiv-veranlagte-menschen-anders-machen/

Kategorien:Transinformation

EE Amethyst und EE Faith: „Manifestation ~ Absicht und Umwandlung“

11/04/2017 Kommentare aus

Erzengel Amethyst: Himmlische Segnungen aus dem Engelreich, während Erzengel Faith und ich, Erzengel Amethyst kommen, um eure Begleiter zu sein. Wir sind die weiblichen Aspekte von zwei mächtigen Erzengeln ~ Erzengel Michael und Erzengel Zadkiel. Wir bringen die heiligen weiblichen Qualitäten unseres göttlichen weiblichen Wesens und unserer göttlichen männlichen Essenz-Zwillings-Flammen hervor.

Ich, Erzengel Amethyst arbeite mit dem 7. Strahl des Lichts, dargestellt durch eine violette Farbe. Es ist meine Absicht, die violette Flamme der Umwandlung zu beaufsichtigen und die Qualitäten des 7. Strahls des Lichts zu unterstützen, um in jedem Menschen auf der Erde verkörpert zu werden. Ich fördere die Entwicklung, das Verständnis und den Entdeckungs-Prozess jeden neuen Zeitalters oder die Entwicklung des Aufstiegs. Ich unterstütze und stelle sicher, dass euer spirituelles und psychisches Bewusstsein und eure Fähigkeiten sich entwickeln und einen tiefen Reinigungs-Prozesse anregen, um eine größere Verkörperung des Lichts zu erleichtern. Oft tauche ich energetisch als violette Flamme des Lichts auf, aktiv, ständig in Bewegung und ausdehnend. Wenn ihr euer Bewusstsein in meine Energie setzt, erkennt ihr, dass meine Energie Licht reflektiert, schimmert und funkelt, ähnlich einem Amethyst-Kristall. Wenn ihr mein Licht ruft, schimmert er in eurem gesamten Wesen, Verschiebungen und Ionen-Umwandlungen schaffend, die in Blockaden und stagnierenden Energien schwingen, um den natürlichen Fluss des Schöpfer-Lichts in eurem gesamten Wesen zu sanieren. Die reflektierende Natur meiner Energie kann euch einen Einblick auf eure Wahrheit geben, um euren Aufstieg weiter zu inspirieren, während meine funkelnde Energie das bereits vorhandene Licht vergrößert und verstärkt. Meine Energie und Unterstützung können tiefe und mächtige Prozesse der Reinigung, Verstärkung eures Lichts und eine tiefere Betrachtung eurer Wahrheit schaffen….

Quelle und weiter: http://torindiegalaxien.de/0417/0natalie.html

Kategorien:Allgemein