Archiv

Archive for 04/04/2017

Deutsch − Benjamin Fulford – 3. März 2017

04/04/2017 Kommentare aus

USA und Japan dicht am Bürgerkrieg, weil Rockefellers Tod ein Machtvakuum erzeugte

Das Machtvakuum, dass durch den Tod von David Rockefeller erzeugt wurde, hat eine Situation erzeugt die, falls sie ungelöst bleibt, zum Bürgerkrieg in den USA und Japan führen wird, sagen Quellen der CIA, des Pentagons und Japanischer Nachrichten-Agenturen. Die Lage ist so kritisch, dass das US-Militär nach Washington DC einmarschieren könnte, um mit den Drogen-handelnden Fraktionen der CIA, den Lakaien-Politikern der Federal-Reserve-Banken, sowie mit von denen gemieteten Söldnern eine Schlacht zu beginnen, berichten die Quellen.

In Japan gibt unterdessen eine Spaltung zwischen den US-kontrollierten Kräften rund um die Marionetten-Regierung in Tokio, und den nationalistischen Kräften, die in der Region Osaka am stärksten sind und die teilweise mit Nord-Korea verbunden sind, erklären Quellen der Japanischen Militärischen Nachrichtendienste.

Die de-facto Abdankung des Japanischen Kaisers Akihito erzeugte einen Machtkampf um Japans Thron, sagen Quellen des Rechten Flügels in der Nähe der Kaiserlichen Familie. Der ganze Block des Japanischen Rechten Flügels geriet in Aufruhr durch die Enthüllungen, dass Akihito nicht der echte Sohn des Kaisers Hirohito war, sondern nur ein Vertreter David Rockefellers, sagen sie. Aus diesem Grund tobt ein wilder Kampf um die Nachfolge, die eine Gruppe kämpft für Kronprinz Naruhito, während andere Fraktionen vollständig die durch das Ausland beeinflusste Kaiserliche Familie austauschen wollen, die seit den Zeiten Meijis regiert, sagen die Quellen…..

Quelle und weiter als PDF: Deutsch — Benjamin Fulford — 03-04-2017 — FULL REPORT

Advertisements
Kategorien:Fulford

„Die neue Mal-Kunst – Vision-Seele-Energie“ …

04/04/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
die Menschen in der Seelen- und Geistheilung zu begleiten, sie aus ihrer Illusionswelt zu erlösen und das neue Bewusstsein der realen Welt zu vermitteln, geschieht auf eine Weise, wie es der menschliche Verstand oftmals nicht vermutet hätte. 

Aktualisiert, neu und übersichtlich zusammengestellt haben wir hier nun weitere Möglichkeiten: 

„Die neue Mal-Kunst – Vision-Seele-Energie“ … 

Gerne teilen wir diese neuen Erkenntnisse und Möglichkeiten wertfrei und in Neutralität.

So kann es jede Seele für sich individuell kennen lernen, wie es für sie bestimmt ist. 

Herzlichen Dank – in Licht und Liebe auf diesem Weg 

Dagmar

Kategorien:Cristallina

Karma Singh: „Die Rückkehr in dich selbst“

04/04/2017 Kommentare aus

Moin Wolf,
der zehnten Teil der Videoserie „Reise zum Selbst“ „Die Rückkehr in dich selbst“ wurde gerade eben freigeschaltet und ist hier für dich.

www.hecrl.com/rzs

Wenn das Wetter und andere Umstände mitmachen, werde ich morgen weitere Videos in dieser Serie aufnehmen.

Sei gesegnet

Karma

Wie üblich bitte an alle Freunde und Bekannte weiterleiten.

Kategorien:Karma Singh

Hilarions Monatsbotschaft – April 2017 –

04/04/2017 Kommentare aus

Ihr Lieben: ich komme auf den Schwingen der LIEBE! Die Umwandlungen an der Erde und an all ihren Bewohnern gehen in unablässigen Schritten weiter. Was der Welt im Ganzen zurzeit präsentiert wird, sind einige der Anzeichen dafür, dass die alten Strukturen versagen und nicht länger in der bisherigen Weise unterstützt werden. Und es vermittelt den Menschen eurer Welt nur eine sehr begrenzte Perspektive der Veränderungen und Umwandlungsprozesse, die sich auf ganz erstaunliche Weise in jedem menschlichen Erdbewohner vollziehen. Es sind großartige Veränderungen, die sich da innerhalb jeder Zelle und der DNA einer jeden Person auf eurem Planeten abspielen. 

Viele Menschen nehmen jetzt Verbindung zu jener Welt auf, die für ihre physischen Augen normalerweise unsichtbar ist. Sie wird inzwischen sogar auch schon mit Kameras erfasst und (generell) aus der Perspektive des „inneren Sehens“. Ist das nicht erstaunlich, ihr Lieben?! Während die alten Strukturen in jeder Facette menschlichen Lebens auf eurem Planeten zerbröckeln und zerfallen, werden gleichzeitig neue Seinsweisen deutlich. Man muss nur nach ihnen Ausschau halten, muss nur sein Gewahrsein dafür öffnen, dann wird man erkennen, dass dies in der Tat der Fall ist!…

Quelle und weiter: Hilarion_April_2017

Kategorien:Hilarion

„Man muss auch jönne könne…!“

04/04/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
mein neuer Text: „Man muss auch jönne könne…!“- diesmal ein kleines  Potpurrie
hilfreicher Hinweise zur Verbesserung der speziellen Befindlichkeiten!

http://christine-stark.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=3&Itemid=30

Mit herzlichen Grüßen,
Christine

Anlage als docx: Blog Man muss auch jönne können 4 April 2017

Kategorien:Allgemein

Cobra – Interview von PFC vom 2. April 2017 – Teil 1

04/04/2017 Kommentare aus

Lynn: Willkommen Cobra zu unserem März-Update.
Wir beginnen mit Fragen zu aktuellen Ereignissen und gehen dann zu anderen Themen über.
Unsere erste Frage ist: Könntest du uns bitte im Detail erklären, welches die Bedeutung des Erfolgs der ätherischen Befreiung für den Kongo ist, die wir am 26. Februar dieses Jahres durchführten. Du erwähntest, dass diese Meditation recht erfolgreich war. Wir erreichten die kritische Masse. Kannst einen zusätzlichen Kommentar dazu geben?

COBRA: Eigentlich habe ich einen ausführlichen Bericht dazu veröffentlicht. Wir haben tatsächlich die kritische Masse erreicht um den Schleier zu durchdringen und eine dauerhafte Veränderung der Struktur der Plasmaebene um diesen Planeten zu schaffen. Wir haben grundsätzlich die Kongo-Anomalie versiegelt, die sich nun in einem extrem schnellen Prozess der Heilung befindet, und dies hat eine starke Kettenreaktion mit anderen Energiewirbeln rund um den Planeten ausgelöst, vor allem beim Syrien-Vortex. Es gab eine unmittelbare Auswirkung, indem 4 Tage danach Palmyra erneut befreit wurde. Es gab noch viele weitere Auswirkungen. Einer der wichtigsten Effekte war, dass die Stärke der negativen Kräfte auf der Plasma-Ebene um den Planeten seit dieser Zeit stark verringert wurde. Sie verlieren sehr schnell an Territorium.

Lynn: Ich hoffe, dass die Dinge speziell für Afrika sich signifikant verbessern.

COBRA: Das werden sie. Aber natürlich wird dies auf der physischen Ebene Zeit brauchen, aber vor allem nach dem Event wird es dauerhaftere Änderungen auf der physischen Ebene geben…..

Quelle Text und weiter: http://transinformation.net/cobra-interview-von-pfc-vom-2-april-2017-teil-1/

Kategorien:Cobra, Transinformation

ASANA MAHATARI: Perle des Tages

04/04/2017 Kommentare aus

Und ›Verantwortung‹ heißt Vergebung erbitten und für einen Ausgleich sorgen.

 

ASANA MAHATARI

Quelle Text: http://lichtweltverlag.at/2017/04/04/perle-des-tages-1136/