Startseite > Jesus Jeshua > „Es gibt niemanden, den Gott nicht liebt“

„Es gibt niemanden, den Gott nicht liebt“

17/03/2017

jesus-in-glory (1)Jesus, 08.03.2017

Alles entfaltet sich genau wie göttlich geplant und beabsichtigt, es gibt keine anderen Optionen. Die Menschheit hat kollektiv gewählt, spirituell zu erwachen, und der Beweis für diese Wahl erscheint auf der ganzen Welt und wird von vielen Nachrichten und alternativen Nachrichten-Quellen berichtet. Allen störenden oder beunruhigenden Ereignissen liegt ein intensiver Wunsch und Wille nach Veränderung zugrunde, und das, weil die Menschheit sich kraftvoll vorwärts ins Erwachen bewegt. Euer Erwachen steht bevor! Erwartet es, weil ihr es gewählt habt und wisst, dass eure Wahl von eurer beständigen Absicht bestätigt wird, das Spiel der Trennung zu beenden, das euch nicht mehr dient.

Liebe ist eure Natur, und ihr habt kollektiv beschlossen, eure Herzen zu öffnen, um es zu begrüßen. Wenn ihr die Liebe in euren offenen Herzen Willkommen heißt, dann erlaubt und beabsichtigt ihr auch, sie durch euch zu allem fließen zu lassen, mit dem ihr persönlich interagiert, zu allen, die durch euer Energiefeld kommen und zu allem auf der Erde. Liebe kann nicht aufgehalten werden, sie fließt immer reichlich und unaufhörlich in und durch jeden Raum, selbst durch minimalstes Willkommen, ewig auf der Suche zu integrieren und sich mit allem Leben zu vermischen. Alles was nötig ist, ist ihr zu erlauben einzutreten. Sie möchte die leeren, einsamen und verlassenen Räume füllen, die durch die Furcht verschlossen wurden und sie von der Furcht befreien…..

Quelle und weiter: http://torindiegalaxien.de/0317/0jesus.html

Advertisements
Kategorien:Jesus Jeshua