Startseite > Allgemein, Leserbeitrag/Tipp > Empathie, Fiktion oder realistische Zukunft?

Empathie, Fiktion oder realistische Zukunft?

08/03/2017

image-126Hallo lieber Wolf,
hier der neue Blogeintrag und wie immer Bitte ich dich um Veröffentlichung auf deiner Seite. herzlichen Dank im voraus.

Liebe Grüße
Wilfried

Empathie, Fiktion oder realistische Zukunft 

Einleitend möchte ich auf einfache Art und Weise verständlich machen, weshalb dieses Thema sehr bedeutend ist. Als ich vor einiger Zeit, in medialer Anbindung, sehr eindeutig die Information vermittelt bekam, dass die „selbstlose Selbstliebe“ ein wichtiger Schlüssel für ein spirituelles, erfülltes und glückliches Leben ist, stellte sich mir die Frage, ob wir schon „auf diesem Wege“ sind? (Zumindest teilweise). Erstaunlicherweise zeigte sich mir die gegenwärtige Situation der Menschheit als gegenteilig (betrifft natürlich nicht alles). Diese Einblicke ereigneten sich bereits vor einiger Zeit und ich sah mich damals außer Stande, darauf auf anschauliche Art und Weise eingehen zu können. Doch nun drängt es herein: die selbstlose Selbstliebe und die Empathie. 

Sehen wir uns einmal die Empathie an und versuchen zu verstehen was das heißt:

Quelle und weiter: https://www.spirit-portal.com/2017/03/08/empathie-fiktion-oder-realistische-zukunft/

Advertisements