Startseite > 2012Spirit/Gehvoran, Allgemein > Projekt PFLANZeinBÄUMCHEN am 18.3.2017

Projekt PFLANZeinBÄUMCHEN am 18.3.2017

07/03/2017

PflanzeinBäumchen2017_1920-718x400Beim Barfußlaufen Anfang März, als wir einen mystischen Elfenhügel im Wald entdeckten, der neben einem kleinen Bach gelegen war, wurde uns die Idee zum „Projekt PFLANZeinBÄUMCHEN“ eingeflüstert. Und da es symbolisch und energetisch äußerst wirksam ist und umso mehr in die Welt hinausstrahlt, wenn viele Menschen an einem Tag das Selbe tun, ruft Gehvoran dazu auf, dass so viele Menschen wie möglich bei dieser tollen Aktion mitmachen!

Die Zyklen der Natur sind immerwährende Größen, die uns Menschen in ihrem universellen Gleichgewicht einen festen Halt geben. Vor allem Bäume sind wahre Meister, denn sie widerstehen so manchem Sturm und so manch stürmische Zeit, sie behalten immer einen klaren Kopf und sind fest verwurzelt mit der Erde. Über den Weltenbaum Yggdrasil (Weltenesche) ranken sich in der Germanischen Mythologie zahlreiche Sagen und Legenden. Und nicht nur da! Denn in jeder Kultur spielen Bäume und Pflanzen eine bedeutende Rolle. Kein Wunder, denn Bäume stehen für Lebensenergie! Und vielleicht ist es jetzt auch für dich an der Zeit, ein neues glückliches und liebevolles Leben zu beginnen. Wie im Kleinen, so im Ganzen. Wie im Innern, so im Außen….

Quelle und weiter: Projekt PFLANZeinBÄUMCHEN am 18.3.2017

Advertisements