Startseite > Udo Pelkowski > Das Goldene Zeitalter 55 – Kritische Masse erreicht!

Das Goldene Zeitalter 55 – Kritische Masse erreicht!

04/03/2017

bildschirmfoto-2017-03-04-um-08-22-57

bildschirmfoto-2017-03-04-um-08-22-14Ein neuer Tag kann beginnen

Eine notwendige kritische Masse spiritueller menschlicher Liebesenergie, wurde durch das SEIN und TUN Vieler, die Anomalie der kuenstlichen Matrix zu beenden, willkommen geheissen. Diese selbstlosen Menschen representieren den freien Willen der Menschheit nach Selbstermaechtigung, der Rueckkehr zum Einheitsbewusstsein und der Inbesitznahme unseres goettlichen Geburtsrechts.

Die Menschheit ist nunmehr bereit das Ereignis, bekannt als Event entgegenzunehmen.

Alles ist so positioniert wie es die goettliche Mutter vorgesehen hat, auch wenn es fuer Viele so erscheint, als wuerde das Chaos vorherrschen. Nichts liegt weiter von der Wahrheit entfernt. Auch wenn das Chaos weiterhin zuzunehmen scheint, es kommt jetzt ans Licht was verborgen war, um von Allen erkannt und in das Licht der Liebe transformiert zu werden. Die Anomalie hatte niemals Kontakt mit unserem Vater/Mutter Gott und kann deshalb nicht permanent fortbestehen.

Sie muss zerfallen. Negativitaet hatte das Maximum erreicht.
Sobald das Chaos seinen Hoehepunkt erreicht, kehrt es sich in Harmonie um.

Ich hatte dieses Ereignis als Ereignishorizont beschrieben.

Der Hoehepunkt des absoluten Chaos wird den Event ausloesen.

Quelle und weiter als PDF: das-goldene-zeitalter-55

Advertisements
Kategorien:Udo Pelkowski