Startseite > Allgemein, OSIRA > Lilith’s Eintritt in den Schützen

Lilith’s Eintritt in den Schützen

26/02/2017

„Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.“ 1. Korinther 13

Nach entbehrungsreicher Zeit im Skorpion, in der ihr wahres Wesen abermals unterdrückt wurde, betritt Lilith das Zeichen Schütze und schöpft Hoffnung. Hoffnung worauf? Daß die Menschen sich nicht mehr von Glaubensrichtungen spalten lassen, sondern gemeinsam Frieden einfordern.

In dieser Zeit wird das höchst wünschenswert, zumal fast ganz Europa zunehmend mit dem Problem der multi-kulti-Konfessionen konfrontiert ist. Die Elitären fordern ‚Gleichheit, Integration‘ und sehen die Zuwanderer als Bereicherung. Das können sie aber nur sein, wenn sie sich nahtlos in die bereits bestehende Kultur einfügen und sie respektieren. Genau das aber geschieht längst nicht ausreichend.

Während die Nativen immer mehr bedrängt und verunsichert werden, teils sogar überfallen, beraubt oder vergewaltigt, nimmt der Staat nicht genügend seine Verantwortung wahr, das Volk zu schützen. Woraus also Hoffnung beziehen?….

Quelle und  Weiterlesen »

Advertisements
Kategorien:Allgemein, OSIRA