Startseite > Allgemein, MONTAGUE KEEN > Montague Keen – 12. Februar 2017

Montague Keen – 12. Februar 2017

15/02/2017
MONTAGUE KEENDie Kabalen kämpfen um ihr Überleben und lassen sich von der Menschheit dabei helfen, ihre Existenz auf der Erde zu verlängern. Euer Zorn und eure Märsche erzeugen enorme Mengen an ENERGIE für diejenigen, die sie nutzen, um euch zu Fall zu bringen. Euer Zorn trägt dazu bei, die menschliche Rasse von der Erde zu beseitigen. Ist es das, was ihr erreichen wollt? Ihr werdet gegeneinander ausgespielt. All eure sogenannten Unterschiede werden benutzt, um diesen Zorn zu erzeugen.

Auch Angst wird so eingesetzt, und ihr fallt wieder und wieder darauf herein. Krebs ist eine WAFFE, die genutzt wird, um Angst zu schaffen. Ihr seht das Thema ständig in eurem Fernsehen und euren Zeitungen – direkt vor eurer Nase, um Angst zu schaffen. KREBS IST EIN HOCHPROFITABLES GESCHÄFT. Es besteht keine Absicht, eine Heilung zu finden. Dafür lohnt es sich viel zu sehr. Dabei benötigt ihr lediglich Natriumbikarbonat, denn es tötet alle Krebszellen. Doch forscht selbst nach. Ihr werdet die Informationen finden. Meine liebe Frau nimmt täglich ein Drittel eines Teelöffels Natriumbikarbonat mit warmem Wasser und Zitronensaft, um sicherzustellen, dass sie niemals Krebs bekommt. Mehr ist nicht nötig, um es zu verhindern. Fallt nicht auf das Drama herein, das euch die großen Pharma-Unternehmen vorspielen. Es ist in der Mehrheit der Fälle die sogenannte Krebs-„Behandlung“, an der so viele von euch sterben, nicht der Krebs selbst….

Quelle und weiter: http://www.galacticchannelings.com/deutsch/montague12-02-17.html

Advertisements
Kategorien:Allgemein, MONTAGUE KEEN