Startseite > Allgemein, Transinformation > Die Innere Hierogamie

Die Innere Hierogamie

09/02/2017

Dies ist eine Übung, um Hieros Gamos zu praktizieren, die Vereinigung der weiblichen und der männlichen Polaritäten in die Einheit in uns selbst.
Mit Hierogamie oder Hieros Gamos (griechisch: ἱερογαμία, hierogamía) wird in den alten Traditionen die heilige Vermählung zweier Götter bezeichnet, stehend für die heilige Vereinigung des göttlich Weiblichen mit dem göttlich Männlichen.

Advertisements