Startseite > 2012Spirit/Gehvoran, Allgemein > Die Gabe zu heilen

Die Gabe zu heilen

05/02/2017

die-gabe-zu-heilen_1920-718x400Ist es möglich, dass Menschen durch Handauflegen geheilt werden können? Oder durch Visualisierungen, Autosuggestionen, Pendel, Kräutertränke? Oder vermag allein schon der Glaube daran, seine Gesundheit einem Heiler anzuvertrauen, die Selbstheilungskräfte derart zu aktivieren, dass selbst Tumore geheilt werden können? Fünf charismatische Heiler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden im Film „Die Gabe zu heilen“ bei ihrer täglichen Arbeit begleitet und geben interessante und manchmal erstaunliche Einblicke über ihr Leben, ihre Erkenntnisse und ihre Berufung. Was in der westlichen Welt weitgehend als Hokuspokus abgetan wird, gilt in anderen Kulturkreisen als völlig „normal“. Aber in Zeiten des Wandels, wie wir sie momentan erleben, wird von immer mehr Menschen das rein materielle Weltbild zunehmend in Frage gestellt und so werden bei körperlichen und psychischen Beschwerden vermehrt alternative Heilmethoden in Erwägung gezogen.

„Die Gabe zu heilen“ strahlt eine angenehme Langsamkeit aus, Ruhe und Stille

Quelle und weiter: Die Gabe zu heilen

Advertisements