Startseite > ADAMA, Allgemein, OSIRA > Der Vollmond am 12. Januar 2017

Der Vollmond am 12. Januar 2017

08/01/2017

Kaum hat sich der rückläufige Merkur zurück in den Schützen bewegt (04.01.), wobei er noch- mal über das Galaktische Zentrum läuft, bricht wieder Chaos aus, und zwar dort, wo viele ungeklärte Dinge auf ihre Enthüllung warten.

So wurde erst jetzt bekannt – wieder fast eine Woche später – daß es auf der Berliner Sylvesterfeier doch viele sexuelle Übergriffe gegeben hat. In Köln und Wien ebenso, wahrscheinlich auch in anderen Städten. Mit einer unglaublichen Impertinenz setzt sich die Regierung weiter darüber hinweg und faselt immer noch von Integration. Gehört Vergewaltigung nun auch zur Integration? Haben die Politiker etwa Beton-Scheuklappen, oder was geht hier vor?

Die Zurückhaltung von Regierung und Medien ist fast greifbar, während sie feststellen, daß sie genau auf ihren falschen Füßen erwischt werden – und es ist so beschämend, in die seelenlosen Gesichter der Bundespressekonferenz zu schauen, die angeblich so gar nichts wissen……

Quelle und weiter: http://sternenlichter2.blogspot.de/2017/01/der-vollmond-am-12-januar-2017.html

 

Kategorien:ADAMA, Allgemein, OSIRA