Startseite > Allgemein, Probstart > Kündigung an die Matrix

Kündigung an die Matrix

06/01/2017

Geliebter Wolf,
ich freue mich Dir meinen ersten Beitrag im 2017 als aktueller Fokus weiterzureichen. Für die Veröffentlichung auf NEBADONIA danke ich Dir herzlich.

Mit besten Wünschen und lichtvollem Segen fürs neue Jahr grüsse ich Dich
Walter

image002-10Kündigung gleich Verkündigung.

Eine schamanische Analyse von Changes the World.

Alles wird in dieser Welt mit Verträgen geregelt, eine sehr lange Liste, wenn sie alle aneinander gereiht werden. Dies ist aber nicht meine Absicht. Mein Fokus liegt auf der Kündigung ALLER VERTRÄGE mit der MATRIX.

Hier stellt sich die Frage:  Wie kann ich alte Vereinbarungen, Verträge, Versprechungen und Verstrickungen mit der Matrix lösen? Wie benenne ich sie, damit nichts vergessen geht oder sich unsichtbar machen kann. Hier muss ich eine übergeordnete Betrachtungsebene einnehmen, damit der notwendige Überblick gegeben ist, um das grosse Bild zu sehen.

Als Teilnehmer eines göttlichen Spiels habe ich mich entschieden, HIER und JETZT mit dabei zu sein. Diese übergeordnete Entscheidung auf Seelenebene habe ich selber getroffen. JETZT erhalte ich eine umfassende Einsicht in alle Konsequenzen und anerkenne die dadurch eingegangenen Bedingungen! Nicht die Einzelheiten, sondern das Gesamtpaket aller Verträge wird JETZT an die Oberfläche  meines Erwachens gespült. Alle starren Strukturen der Matrix werden JETZT in mir in Schwingung versetzt. Alle Betriebssysteme, die durch dieses Gesamtpaket der Verträge geschaffen wurden, werden offensichtlich… sichtbar. Nichts kann sich weiter hinter Masken und Verhalten verstecken, denn alles hat sich aus demselben Nährboden gebildet… die Matrix als Mutter aller Grausamkeiten….

Quelle und weiter: Kündigung an die Matrix

Advertisements
Kategorien:Allgemein, Probstart