Archiv

Archive for 03/01/2017

„Die Wahrheit muss Heilig und Sicher gehalten werden“

03/01/2017 Kommentare aus

 

2404arkturIhr Lieben, wir begrüßen euch mit Liebe und in der Feier des Beginns des Neuen Erden-Jahres.

Es wird ein Jahr der Veränderungen, sowohl innerhalb, als auch außerhalb für alle von euch, selbst für jene, die bequem im Alten bleiben wollen. Ihr habt euch vorbereitet und seid jetzt bereit das Neue zu leben und zu erleben.

Auf der Erde gibt es immer die Versuchung von Furcht, Furcht um Gaia und Furcht um euch Selbst. Eine unangemessene Furcht vor einem Menschen, Ort oder Sache, denen ihr Macht gebt, die sie nicht haben. Ihr fügt Energie hinzu und haltet die Illusion am Leben. Dies kann für einige schwer zu akzeptieren sein, und wenn es so für euch ist, nehmt es in eine besinnliche Meditation, bittet um Verständnis und arbeitet damit.

In diesem neuen Jahr seht ihr viele beginnen sich selbst zu ermächtigen, sich physisch, emotional und spirituell stärken. Unverschämte Proklamationen, Regeln und Aktionen werden dazu beitragen, selbst die noch Zaghaften in Aktion zu versetzen, damit sie ihre angeborene Macht zurückverlangen. So vieles von dem, was ihr euch vorstellt und Furcht findet nicht statt, weil ihr als ermächtigte Menschen es nicht erlauben werdet….

Quelle Text und weiter: http://torindiegalaxien.de/0117/0arkt-grupp.html

Advertisements
Kategorien:Allgemein, Arkturianer

Montague Keen – 25. Dezember 2016

03/01/2017 Kommentare aus

2016 ist beinahe vorüber. Für viele war es ein außerordentlich traumatisches Jahr – auch für dich, meine Liebe. All jene, die sich bemüht haben, die Kabalen bloßzustellen, mussten leiden. Ich weiß, es hat seinen Tribut von dir gefordert, meine Liebe, doch die Tatsache, dass du alles überlebt hast, was sie auf dich losgelassen haben beweist, dass die Wahrheit obsiegen wird. Die Menschheit findet die Stärke, all dem nachzugehen, was euch diejenigen aufbürden, die meinen, sie seien ‚an der Macht‘. Eure WAHREN Herrscher, die die Fäden eurer Regierungsmarionetten in den Händen halten, werden ans Licht geholt und eliminiert. Es wird seine Zeit dauern, bis die menschliche Rasse vollkommen versteht, wie diese finsteren Kabalen die Richtung der menschlichen Entwicklung hier auf der Erde manipuliert haben. Sie haben eure Geschichte verändert, um euch zu verwirren. Es ist erforderlich, dass ihr eure wahre Geschichte kennt, wisst, wer ihr seid und was von euch erwartet wird. An dem, was euch über eure Geschichte beigebracht wurde, ist nichts (und ich meine NICHTS) wahr. Jene, die zu achten euch beigebracht wurde sind in Wirklichkeit eure Unterdrücker. Jedes Mal, wenn ihr euch bekreuzigt, sagt ihr in Wirklichkeit „ICH BIN MIT DIESER GEFANGENSCHAFT EINVERSTANDEN. ICH BIN EUER SKLAVE.“ Aus diesem Grunde seht ihr überall das Kreuz. Es ist eine Erinnerung an eure Gefangenschaft. Die Kabalen verstehen ganz genau, wie der menschliche Geist funktioniert. Sie haben zahllose Methoden zu seiner Steuerung eingeführt. Spielt nicht ihre Spiele, denn sie wurden nur gemacht, um euch zu versklaven….