Startseite > Allgemein, Transinformation > Die Lektion, die uns von den Dunklen offeriert wird

Die Lektion, die uns von den Dunklen offeriert wird

13/12/2016

Es gibt welche in unserer Welt, die in der Finsternis leben und mittels des Dunklen herrschen. Diese „Dunklen“ sind so tief (in ihrer Frequenz) gesunken, dass ihr Herz die Liebe und das Licht nicht wahrnehmen können, das gerade in dieser Zeit sich auf dem Planeten ausbreitet. Es wäre so einfach, sich vor ihnen zu fürchten und sie zu verdammen, aber ich möchte hier eine höhere Perspektive und eine höhere Sichtweise vorschlagen.

lektion-der-dunklen-4-768x492Der Negative Pfad

Bis vor kurzem sankt die Frequenz des kollektiven Bewusstseins der Menschheit tiefer und tiefer und es manifestierte sich eine immer dunklere Wirklichkeit. Es gibt zur Zeit viele Menschen (inkarnierte Seelen) auf unserer Erde, die sich auf einem negativen Pfad befinden. Sie manifestieren Hass und Angst und fühlen sich dabei sehr im Recht.

Diese Menschen lassen sich in zwei grosse Kategorien einteilen: diejenigen, die fasziniert sind von ihrer Fähigkeit, andere zu kontrollieren und vom falschen Gefühl der Macht und der Selbstbedeutung, die ihnen das verleiht; und diejenigen, die sich von denen, die sie kontrollieren und beherrschen, ungerecht behandelt fühlen, und sich dadurch berechtigt fühlen, andere zu prügeln und zu verletzen. In dieser Atmosphäre verlangt es dem Rest von uns sehr viel Weisheit ab, nicht mit Angst und Verurteilung zu reagieren. Leider ist Weisheit noch immer relativ knapp vorhanden, und der Zustand unserer Welt reflektiert das traurigerweise….

Quelle und weiter: http://transinformation.net/die-lektion-die-uns-von-den-dunklen-offeriert-wird/

Advertisements