Startseite > Allgemein, Cobra, Transinformation > Cobra-Interview mit PFC vom 8. November 2016 Teil 1

Cobra-Interview mit PFC vom 8. November 2016 Teil 1

20/11/2016

hugLynn – Ein erneutes Willkommen an Cobra zu unserem monatlichen Intel-Update. Heute ist Dienstag, der 8. November, der Wahltag in den Vereinigten Staaten. Wir haben seit dem letzten Update viel Aktivität auf beiden Seiten gesehen. Die grossen Geldkonzerne bombardierten uns ständig bei jeder Gelegenheit mit Werbespots, um uns zu veranlassen, für ihre Ziele abzustimmen oder uns zu erklären, warum etwas „schlecht“  für uns sei, sei es die Wahrheit oder nicht. Egal, wie die Wahl ausfällt, wir hoffen, dass die Menschen aufwachen und wir gewinnen werden! Sieg dem Licht!

Das einzige, was wir tun können, ist, selbstbewusst, ruhig und friedlich zu bleiben. Der beste Weg, dies zu tun, ist mit fokussierter Meditation. Wir haben jetzt eine grosse Chance, unsere friedliche Natur zu manifestieren. Heute beginnen wir unsere Fragen mit unserer wöchentlichen Aufstiegsmeditation und allgemeinen Meditationsfragen.

Cobra, warum wurde die wöchentliche Eventmeditation in die wöchentliche Aufstiegsmeditation umgewandelt?

COBRA – Okay, nun, der Übergang wurde vorgenommen, weil die Situation sich so weit verbessert hat, dass eine solche Veränderung notwendig wurde, weil unser Fokus zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht nur auf das Event, nicht nur auf den Durchbruch, sondern auch auf das Endziel, den Aufstieg, gelegt wird. Mit dieser Meditation beschleunigen wir diesen ganzen Prozess, da die Schwingungsfrequenz des Planeten hoch genug ist, um dies zu ermöglichen.

Richard – Cobra, hier fragt jemand, der nicht zum angegebenen Zeitpunkt um 4pm GMT meditieren kann, ob er beispielsweise die wöchentliche Meditation täglich durchführen kann? Er würde die Absicht setzen wollen, dass seine Meditation am kommenden Sonntag um 4pm GMT wirksam wird? Würde sich das dann 7 mal multiplizieren, wenn wir jeden Tag mit dieser Absicht meditieren?….

Quelle und weiter: http://transinformation.net/cobra-interview-mit-pfc-vom-8-november-2016-teil-1/