Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

10/11/2016

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!


Hallo Wolf,
bitte um Veröffentlichung! Der Weg aus der Manipulation..wie im Kleinen so im Grossen..mein Befreiungsschlag geht weiter!

GEZ – Mein Weg, bis zum bitteren Ende…

(https://www.youtube.com/watch?v=lr0LRL3hDP4)


The Energetic Background of the Peaceful American Revolution – the PAT as the Creationary Hub of the New Worlds

by Georgi Stankov Posted on November 10, 2016

http://www.stankovuniversallaw.com/2016/11/the-energetic-background-of-the-peaceful-american-revolution-the-pat-as-the-creationary-hub-of-the-new-worlds/


Hallo Wolf,
ich habe hier einen Bericht über Donald Trump, der mal was anders ist als der tägliche Medienmix und mir sehr gut gefallen hat.

http://anderesdenken.com/ueberall-wahrsager-und-besserwisser/

Vielleicht stellst Du ihn ein.
Danke  Maig


Hallo Wolf, setz diesen nachfolgenden Linkhinweis bitte einmal auf deine Seite:
Die belebende Herzlichkeit und die begierig tötende Schmerzlichkeit

Siegelbruch


Kategorien:Allgemein
  1. tulacelinastonebridge
    10/11/2016 um 19:18

  2. tulacelinastonebridge
    10/11/2016 um 22:33

  3. Rosi
    11/11/2016 um 12:25

    was der Grün-Politiker Tobias Weihrauch auf Facebook von sich gibt:

    Meine Freunde, Trumps Wahlsieg hat gezeigt, dass Rechtspopulismus sich durchsetzt. Genau so wird es auch 2017 in Deutschland passieren. Die AFD wird Stimmen sammeln. Wir müssen bis zur nächsten Wahl unser Bestes geben und so viele Afrikaner und Syrer wie möglich in unser Land holen! Leider werden immer mehr Gewalttaten von Flüchlingen pupliziert, da die Medien nicht mehr mit uns zusammenarbeiten. Daher fordere ich alle Grünen dazu auf Flüchtlinge zu unterstützen egal, wie intrigrationswillig oder kriminell sie sind. Wir haben nicht mehr lange Zeit, bis das dritte Reich zurückkehrt!………..

    da fällt mir echt nichts mehr dazu ein!

  4. tulacelinastonebridge
    11/11/2016 um 12:27

    https://dasgesetzdeseinen.wordpress.com/themen/gesetz-des-einen/ Quelle und weiter:

    4.20 Fragesteller: Mein Ziel ist es hauptsächlich, mehr vom Gesetz des Einen zu entdecken, und [es wäre] sehr hilfreich, Heilungstechniken zu entdecken. Ich bin mir über dein Problem in Bezug auf freien Willen bewusst. Kannst du … Du kannst keine Vorschläge machen, deshalb werde ich fragen, ob du mir das Gesetz des Einen darlegen kannst und die Gesetze des Heilens?

    Ra: Ich bin Ra. Dem Gesetz des Einen, obwohl jenseits der Begrenzungen des Namens, wie ihr Klangschwingungskomplexe nennt, kann man sich durch die Aussage nähern, dass alle Dinge eins sind, dass es keine Polarität gibt, kein richtig oder falsch, keine Disharmonie, sondern nur Identität. Alles ist eins, und dieses Eine ist Liebe/Licht, Licht/Liebe, der Unendliche Schöpfer.

    Eine der primären Verzerrungen des Gesetzes des Einen ist die des Heilens. Heilung geschieht, wenn ein Körper/Geist/Seele-Komplex tief in seinem Innerem das Gesetz des Einen versteht; das bedeutet, dass es keine Disharmonie, keine Unvollkommenheit gibt; dass alles vollständig und ganz und perfekt ist. Dadurch formt die intelligente Unendlichkeit innerhalb des Geist-/Körper-/Seele-Komplexes die Illusion von Körper, Geist oder Seele zu einer neuen Form, die mit dem Gesetz des Einen übereinstimmt. Der Heiler handelt als Energetisierer oder Auslöser für diesen vollständig individuellen Prozess.

    Ein Punkt, der von Interesse sein könnte, ist, dass ein Heiler, der darum bittet, zu lernen, die Verzerrung, die als Verantwortung für Bitten/Empfangen verstanden wird, auf sich nehmen muss, um zu heilen. Dies ist eine Ehre/Pflicht, die sorgfältig in freiem Willen vor dem Erbitten beachtet werden muss.

    10.14 Fragesteller: Könntest für die allgemeine Entwicklung [der] Leser dieses Buches einige der anzuwendenden Praktiken oder Übungen angeben, um eine Beschleunigung in Richtung des Gesetzes des Einen zu bewirken?

    Ra: Ich bin Ra.

    Übung Eins. Dies ist die nahezu höchst zentrierte und anwendbare innerhalb eures Illusionskomplexes. Der Moment enthält Liebe. Dies ist die Lektion/das Ziel dieser Illusion oder Dichte. Die Übung besteht darin, diese Liebe bewusst in Bewusstseins- und Erkenntnisverzerrungen zu suchen. Der erste Versuch ist ein Eckstein. Auf dieser Entscheidung ruht der verbleibende Rest einer Lebenserfahrung eines Wesens. Die zweite Suche der Liebe innerhalb des Moments startet die Addition. Die dritte Suche potenziert die zweite, die vierte potenziert oder verdoppelt die dritte. Wie mit der vorherigen Art der Potenzierung, wird es etwas Potenzverlust durch die Mängel innerhalb der Suche in der Verzerrung der Nichternsthaftigkeit geben. Die bewusste Aussage des Selbst zum Selbst über den Wunsch, Liebe zu suchen, ist so ein zentraler Akt des Willens, dass, wie zuvor, der Verlust an Kraft durch diese Reibung ohne Konsequenzen bleibt.

    Übung Zwei. Das Universum ist ein Wesen. Wenn ein Geist/Körper/Seele-Komplex einen anderen Geist/Körper/Seele-Komplex sieht, sieh den Schöpfer. Dies ist eine hilfreiche Übung.

    Übung Drei. Schau in einen Spiegel. Sieh den Schöpfer.

    Übung Vier. Blicke auf die Schöpfung, die um den Geist/Körper/Seele-Komplex jedes Lebewesens liegt. Sieh den Schöpfer. Die Grundlage oder Voraussetzung dieser Übungen ist eine Vorliebe für das, was ihr Meditation, Kontemplation oder Gebet nennt. Mit dieser Haltung können diese Übungen verarbeitet werden. Ohne sie werden die Daten nicht in die Wurzeln des Baumes des Geistes hinab sinken und so den Körper befähigen und veredeln und die Seele berühren.

    12.24 Fragesteller: [Wäre] dies gegen das Gesetz des Einen, und würde ich einen Fehler begehen, wenn ich mit diesen Wesen raufen würde?

    Ra: Ich bin Ra. Unter dem Gesetz des Einen gibt es keine Fehler.

    16.38 Fragesteller: Und dann ist das Gesetz des Einen wahrlich universal im Erzeugen der Weiterentwicklung in Richtung der achten Dichte oder Oktave in allen Galaxien. Ist dies korrekt?

    Ra: Ich bin Ra. Dies ist korrekt. Es gibt unendliche Formen, unendliche Erkenntnisse, aber die Entwicklung ist eine.

    18.13 Fragesteller: Danke dir. Ein höchst wichtigster Punkt für meine Art zu denken.

    Du erwähntest, dass es mehrere Bündnisse gibt. Dienen alle dem unendlichen Schöpfer in grundsätzlich der gleichen Weise oder spezialisieren sich manche auf eine bestimmte Art von Dienst?

    Ra: Ich bin Ra. Alle dienen dem einen Schöpfer. Es gibt nichts anderes, dem man dienen kann, denn der Schöpfer ist alles, was es gibt. Es ist unmöglich, dem Schöpfer nicht zu dienen. Es gibt nur verschiedene Verzerrungen dieses Dienstes.
    Wie in dem Bündnis, das mit euren Völkern arbeitet, ist jedes Bündnis eine Gruppe von spezialisierten individuellen sozialen Erinnerungskomplexen, bei der alle das tun, was sie durch Ausdruck in die Manifestation bringen.

  5. tulacelinastonebridge
    11/11/2016 um 12:42

    „Mein Bewusstsein hat sich nie mit meinem Körper identifiziert. Ich war dieselbe, bevor ich auf diese Erde kam. Als kleines Mädchen war ich dieselbe. Als junge Frau war ich dieselbe. Als ich heiratete, war ich dieselbe. Jetzt vor dir bin ich immer noch dieselbe. Und nach meinem Tod werde ich dieselbe in der Halle der Ewigkeit sein.“ (Sri Anandamayi Ma)

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.