Startseite > Allgemein > L‘aura: “ Lass davon los, wie die Dinge sein sollen und du betrittst die Unendlichkeit “ Text + Hörvideo

L‘aura: “ Lass davon los, wie die Dinge sein sollen und du betrittst die Unendlichkeit “ Text + Hörvideo

09/11/2016

Lieber Wolf,
ich bitte Dich diesen sehr wichtigen Text mit dem Hörvideo zu veröffentlichen, vielen Dank für Deinen hingebungsvollen Dienst,

in Liebe von Charlotte.

L‘aura: “ Lass davon los, wie die Dinge sein sollen und du betrittst die Unendlichkeit “ Text + Hörvideo

Lass davon los, wie die Dinge sein sollen und du betrittst die Unendlichkeit

L’Aura vom 2.11.16

Wie willst du, dass die Dinge zu sein haben?

Lass davon los zu bestimmen, wie du die Dinge haben WILLST und du betrittst die Unendlichkeit.

Die Unendlichkeit existiert nur in diesem Moment. Der Zutritt zu allen Zeitlinien existiert nur im gegenwärtigen Moment. Dein Höheres Selbst existiert nur im gegenwärtigen Moment. Liebe existiert nur im jetzigen Moment.

Liebe ist unendlich. Der Jetzt Moment lebt in der Unendlichkeit.

3D Bewusstsein existiert nur im Konflikt mit dem, WAS JETZT IST..

Ein ERGEBNIS auf eine BESTIMMTE Weise zu wollen, zu wünschen bedeutet nicht nur, nicht im gegenwärtigen Moment zu sein, sondern ist auch eine Erwartung, die auf einem inne wohnenden Konflikt basiert. Ein Glauben an richtig und falsch, gut oder böse, was nur so in 3D existiert.

Die Engel, die Höheren Wesen des Lichts leben fern von gut oder böse.

Obwohl das Böse in seiner Erscheinung in 3D gebraucht wird, ist es doch eine Verzerrung des Bewusstseins, das in der Dualität existiert.

Der Grund für das Leiden ist dieses Auf und Ab, das zu wollen, es kommt (kurzes scheinbares Glück), es nicht zu bekommen ist eine projizierte Traurigkeit der Zukunft.

Sich von den wiederholenden Wünschen einer Zukunft, die auf der Vergangenheit basiert zu BEFREIEN heißt, im 5dimensionalen Bewusstsein anzukommen. Wo sich alles BUCHSTÄBLICH auf perfekte Weise entfaltet.

Es ist eine andere Dimension.

Dein Bewusstsein kann in dieser Dimension existieren und auf der Erde VERKÖRPERT sein.

Du lebst dann in einer anderen Welt. Anders als die meisten. Wenn du als der EINE in den höheren Dimensionen lebst, der durch dich hier im JETZT auf der Erde lebt.

Das verändert die Welt, in der du lebst.

Es verändert die Zeitlinie, in der du lebst.

Es VERÄNDERT alles.

Weiterlesen →

Kategorien:Allgemein