Startseite > Allgemein, Leserbeitrag/Tipp > Hattet ihr beim neuesten Fulford vom 31.10.16 auch das „Gefühl“, das da was nicht stimmt.

Hattet ihr beim neuesten Fulford vom 31.10.16 auch das „Gefühl“, das da was nicht stimmt.

03/11/2016

Lieber Wolf,

ich bitte Dich diesen Text bei Dir zu veröffentlichen, um aufzuzeigen, was hier gerade mit Whistleblowern und deren Texte auf deren Webseite geschehen kann?
Man darf sich fragen, ob Fulford noch lebt?

Vielen Dank für Deinen Dienst, in Liebe von Charlotte.

Hattet ihr beim neuesten Fulford vom 31.10.16 auch das „Gefühl“, das da was nicht stimmt.

Erstellt am 3. November 2016 von einfachemeditationen Bearbeiten

Liebe Lichtwesen,

ich hatte das Gefühl, beim Lesen des neuesten Fulford vom 31.10.16, dass einige Nachrichten für mich unstimmig waren, weshalb ich meinen Freund bat, diesen sich noch einmal durchzulesen. Normalerweise liest er es in Englisch, doch diesmal ging es nicht, hier ist seine Antwort, die er mir heute nacht zusandte, die sich mit meinen Eindrücken deckt.

Ich konnte vieles, was darin veröffentlicht wurde so einfach mir nicht vorstellen, weshalb ich als Einleitung schrieb, dass die Wahrheit manchmal heftiger ist als die Verschwörungstheorie selbst ! Ich habe diesen Text auch zum Hörvideo eingestellt, wo Wolfgang von Spiritscape schon in der Überschrift auf die Widersprüchlichkeit hinweist!

Meine Freundin Kirstin konnte diesen Text schon nach 2 Sätzen nicht mehr lesen, intuitiv fühlte sie, dass da was nicht stimmt !!!.

Hier ist der Text von Helmuth:.

Bei diesem Fulford Update hatte ich auch schon den Eindruck, dass dieser Aktuelle Fulford nicht ganz sauber ist, und irgendwie naja nicht ganz „canon“ ist mit dem, was er bisher schrieb und ich hatte auch das Gefühl, dass da mehreres nicht so stimmt:

Ich dachte mir, dass da entweder wer den Fulford-Bericht vom original umgeschrieben hat und den die anderen weiter benutzen,

oder der Benjamin Fulford ist auch schon „um die Ecke gebracht worden“ und jemand macht da ganz bewußt Fehlinformationen

es ist derzeit nur der eine letzte Fulford-Update vom 31.10.2016 auf seiner Original-Homepage nicht aufrufbar ( komisch !! ), was eher dafür spricht, dass er wohl Probleme hat mit seiner Homepage.

Weiterlesen →