Startseite > EE Gabriel > Tagesbotschaften von Erzengel Gabriel,

Tagesbotschaften von Erzengel Gabriel,

24/10/2016

EE GabrielSonntag, 23. Oktober 2016:

Ihr Lieben, wenn Menschen Euch in der Vergangenheit verletzt haben, ist das ein Indikator dafür, dass sie nicht auf dem entsprechenden Niveau ihres Seelen-Wachstums waren, um anders zu wählen. Sie wussten es einfach nicht besser.

Ihr könnt nun sagen, dass sie es hätten besser wissen müssen, aber die Realität ist, dass wenn sie verletzend handelten, dies in diesem Moment nicht der Fall war. Sie wussten es nicht besser, denn die Verletzung fand statt. Die Erkenntnis, dass Ihr verletzt wurdet, weil Jemand es nicht besser wusste, ermöglicht es Euch, zu heilen. Es macht den Affront weniger persönlich und mehr zu einem Ausdruck dessen, wer diese Person zu diesem Zeitpunkt war.

Die Erwartung, dass wenn Ihr ihr sagt, wie falsch sie sich benommen hat, sie sich ändern wird, geht in der Regel mit Enttäuschung einher, denn Veränderung – echte Veränderung – kommt von innen. Sie geht aus der Selbstbeobachtung und dem Wunsch hervor, es besser zu machen. Es ist ein innerlicher Prozess.

Wenn Jemand wirklich versteht, wie er Euch verletzt hat, wird er es Euch wissen lassen. Er wird sich entschuldigen und von selbst Wiedergutmachung anstreben. Wenn Ihr nicht feststellt, dass diese Wiedergutmachung von ihm selbst ausgeht, ist es wahrscheinlich, dass er es noch immer nicht besser weiß und Euch wieder verletzen wird…..

Quelle Text und weiter auch zu älteren Beiträgen: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/taegliche-botschaften-von-erzengel-gabriel-durch-shelley-young

Kategorien:EE Gabriel