Startseite > Allgemein, Arkturianer > „Lasst alle Vorstellungen gehen ~ jeder Tag ist neu“

„Lasst alle Vorstellungen gehen ~ jeder Tag ist neu“

14/10/2016

Grüße ihr Lieben. Wir kommen im Licht eines Neuen Tages und treffen euch an diesem Ort.

Erwartet nicht, dass etwas sich fortsetzt, das ihr in der Vergangenheit gekannt habt. Dies geschieht, weil die materielle Welt, mit der ihr vertraut seid, von der Energie des Glaubens verursacht wurde, die nicht mehr existiert. Seid offen für und nehmt Veränderung an, statt dem zu widerstehen, denn nichts geht wirklich verloren, und auf Wahrheit (die Wirklichkeit) basierende Ideen werden immer in neue und höhere Formen des Ausdrucks zurückkehren, wenn sie benötigt werden.

Die Arkturianische Gruppe möchte über Gerechtigkeit sprechen, die in Wirklichkeit eine spirituelle Idee ist, eine Facette des Göttlichen Bewusstseins, dessen Konzepte sich jetzt in den höheren Ausdruck verschieben.

In einer dreidimensionalen Welt ~ basierend auf Dualität und Trennung, wird Gerechtigkeit allgemein als ein „Auge um Auge“ gesehen und viele religiöse Glaubens-Systeme lehren immer noch diese Konzepte mit Hilfe der Bibel und ihren Hinweisen. Was oft ignoriert wird ist, dass dieses Zitat aus dem Alten Testament der Bibel stammt, geschrieben vor langer Zeit für ein Bewusstsein, das in jener Zeit wenig aufgeklärt war….

Quelle und weiter: http://torindiegalaxien.de/1016/0arkt-grupp.html

Quelle Video: Wolfgang

Advertisements
Kategorien:Allgemein, Arkturianer