Startseite > Allgemein, EE Gabriel, Maria > Mutter Maria und EE Gabriel: „Verschiebungen im Bewusstsein der Menschheit“

Mutter Maria und EE Gabriel: „Verschiebungen im Bewusstsein der Menschheit“

21/09/2016

 

mariabWir, Mutter Maria und Erzengel Gabriel, teilen unsere Liebe mit euch, die sich als schöne Blasen der Liebe über und durch euer Wesen ergießen. Wir kommen hervor mit Sanftheit, Anmut und Mitgefühl, euch unsere Energie schenkend, so könnt ihr euch selbst und anderen das gleiche schenken. Wir bitten euch, uns mit einem offenen Herzen anzunehmen, während wir euch in den Tiefen unseres Wesens annehmen, die unser Einssein und ewige Verbindung mit euch kennt.

In dieser Zeit der mächtigen Aufstiegs-Veränderungen und des Erwachens teilen viele Wesen des Lichts auf den inneren Ebenen ihre Energie mit jenen auf der Erde, damit sie sich mit Leichtigkeit und Perfektion durch den Aufstieg zu bewegen. Es gibt Zeiten im Aufstiegs, in denen enorm mächtige, wirkungsvolle und umwandelnde Prozesse stattfinden, während zu anderen Zeiten einfach sanfte Verschiebungen geboten werden, die mit einem ruhigen Erwachen eures Schöpfer-Bewusstseins weitermachen. Wir gehen jetzt und existieren in der Phase mächtiger Umwandlungen, das bedeutet, dass es notwendig ist, in eurem Verstand, Gedanken und Absichten absolut klar zu sein, weil euch dies erlauben wird durch eure Aufstiegs-Umwandlung mit Leichtigkeit und Vollendung zu navigieren. Ein wunderbares Statement ist die Affirmation:

„Mein Verstand ist klar, gefüllt mit Klarheit und einem tiefen Verständnis für meinen Aufstiegs-Prozess. Meine Absichten bleiben in jedem Moment mit meiner Wahrheit rein und ausgerichtet.“
Quelle und weiter: http://torindiegalaxien.de/0916/0natalie.html

Kategorien:Allgemein, EE Gabriel, Maria